Lebenseratung Office Notebook bis 500€

Hallo zusammen,

als EDV Laie benötige ich eine Kaufberatung.

Mein 5 Jahre altes Notebook gibt den geist auf.
Acer Aspire 5742G-374G32Mnkk.
Außerdem ist es mittlerweile unerträglich langsam geworden.

Meine Anforderungen: 80% surfen, 10% Vokabeln lernen. Tastatur sollte daher nicht die schlechteste sein. Und 10% Office. Oftmals Multitasking.
Außerdem soll das Dings schnell hochgefahren sein. Ich hab es immer Eilig :-)

Variante 1:
MEDION AKOYA E6416 MD 99560 für aktuell 360€
Intel® Core(TM) i5-5200U Prozessor
4GB RAM
Windows 8.1

SSD und 4GB RAM würde ich nachrüsten. Gesamtpreis geschätzte 460€.
Windows sollte sich über Umwege noch kostenlos updaten lassen.

Variante 2:
MEDION AKOYA E6418 MD 99620 Notebook für aktuell 450€
Intel® Core(TM) i5-5257U Prozessor
6GB RAM
1TB HDD + 128GB SSD
Windows 10 Home

Hier würde ich nichts mehr nachrüsten.

Variante 3:
ein convertible mit Windows 10. Da mein Lenovo Yoga auch langsam aufbigt.
Zusätzlich vielleicht noch einen 24" Monitor zum docken.

Hier ist die Frage ob mir die Leistung reicht und die Tastatur.

Gerne dürft ihr mir auch andere Vorschläge machen. Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.




16 Kommentare

Du kannst auch gebraucht mal nachschauen.
Habe ein HP Elitebook 2560p mit:
i5 2540m
8gb Ram
120gb SSD
+ Docking Station und 2 Ladegeräten
Für ca. 250€ bekommen (ist schon 1 Jahr her).
Das Ding ist super.

Mittlerweile habe ich eine 480gb SSD nachgerüstet (aus einem Deal für ca. 87€).

Nimm doch das MD 99620, da brauchst Du nichts mehr nachbauen.

Zur Tastatur kann ich dir allerdings nichts sagen. Für Deine Anforderungen reicht auch Dein altes Notebook. SSD einbauen, neu installieren evtl.?

Der Eingang vom Netzteil hat einen wackelkontakt. Außerdem halt der Akku noch 5 min.
Ich denke eine Reparatur und Aufrüstung lohnt sich nicht.

Medion kann ich auch empfehlen. Service ist gut und wirklich 2 Jahre Garantie!

Soll es denn 15,6" werden oder auch kleiner oder größer?

Uelpsenstruelps

Soll es denn 15,6" werden oder auch kleiner oder größer?


So ca 15" auf keinen Fall 17.

Bei einem convertible natürlich kleiner

Erst mal reichen alle deine Notebooks für deinen Anforderungen aus. Ich habe mir das MEDION AKOYA E6416 MD 99560 vor ner Woche gekauft. Es ist nicht schlecht. Es läuft sehr leise, wird nicht heiß.

Hast du im E6416 auch 1TB? Ich habe ein 1TB dabei gehabt. Werde es aber auch so belassen. SSD bringt für mich keinen radikalen Vorteul. Es ist sicherlich schnerller, aber bringt mir persönlich nicht viel, außer Kosten, es nachzurüsten.

Ob mein NB in 1,5 Min hochfährt oder 30 Sekunden. Das macht für mich keinen Unterschied.

Bearbeitet von: "beneschuetz" 7. September

beneschuetz

Erst mal reichen alle deine Notebooks für deinen Anforderungen aus. Ich habe mir das MEDION AKOYA E6416 MD 99560 vor ner Woche gekauft. Es ist nicht schlecht. Es läuft sehr leise, wird nicht heiß.Hast du im E6416 auch 1TB? Ich habe ein 1TB dabei gehabt. Werde es aber auch so belassen. SSD bringt für mich keinen radikalen Vorteul. Es ist sicherlich schnerller, aber bringt mir persönlich nicht viel, außer Kosten, es nachzurüsten. Ob mein NB in 1,5 Min hochfährt oder 30 Sekunden. Das macht für mich keinen Unterschied.



Mir sind sogar 30 s zu lang.
Bremst die HDD zusätzlich zur SSD das system aus?

luckytt

Der Eingang vom Netzteil hat einen wackelkontakt. Außerdem halt der Akku noch 5 min.Ich denke eine Reparatur und Aufrüstung lohnt sich nicht.



Wenn du die Buchse am Laptop meinst: die Lötstellen brechen gerne mal und jemand mit etwas Löterfahrung bekommt das wieder hin.

beneschuetz

Erst mal reichen alle deine Notebooks für deinen Anforderungen aus. Ich habe mir das MEDION AKOYA E6416 MD 99560 vor ner Woche gekauft. Es ist nicht schlecht. Es läuft sehr leise, wird nicht heiß.Hast du im E6416 auch 1TB? Ich habe ein 1TB dabei gehabt. Werde es aber auch so belassen. SSD bringt für mich keinen radikalen Vorteul. Es ist sicherlich schnerller, aber bringt mir persönlich nicht viel, außer Kosten, es nachzurüsten. Ob mein NB in 1,5 Min hochfährt oder 30 Sekunden. Das macht für mich keinen Unterschied.



Linus und ssd, paar Sekunden

beneschuetz

Erst mal reichen alle deine Notebooks für deinen Anforderungen aus. Ich habe mir das MEDION AKOYA E6416 MD 99560 vor ner Woche gekauft. Es ist nicht schlecht. Es läuft sehr leise, wird nicht heiß.Hast du im E6416 auch 1TB? Ich habe ein 1TB dabei gehabt. Werde es aber auch so belassen. SSD bringt für mich keinen radikalen Vorteul. Es ist sicherlich schnerller, aber bringt mir persönlich nicht viel, außer Kosten, es nachzurüsten. Ob mein NB in 1,5 Min hochfährt oder 30 Sekunden. Das macht für mich keinen Unterschied.



Sorry, aber was ist Linus?

Trailtrooper

Du kannst auch gebraucht mal nachschauen.Habe ein HP Elitebook 2560p mit:i5 2540m8gb Ram120gb SSD+ Docking Station und 2 LadegerätenFür ca. 250€ bekommen (ist schon 1 Jahr her).Das Ding ist super.Mittlerweile habe ich eine 480gb SSD nachgerüstet (aus einem Deal für ca. 87€).



Auch eine gute Idee.
Wo hast du seine gekauft?

Trailtrooper

Du kannst auch gebraucht mal nachschauen.Habe ein HP Elitebook 2560p mit:i5 2540m8gb Ram120gb SSD+ Docking Station und 2 LadegerätenFür ca. 250€ bekommen (ist schon 1 Jahr her).Das Ding ist super.Mittlerweile habe ich eine 480gb SSD nachgerüstet (aus einem Deal für ca. 87€).



Ebay Kleinanzeigen.

Ich meinte Linux

Hey,
wo ist denn der e6418 aktuell für 450 zu haben?

Bearbeitet von: "rusHeat" 7. September

rusHeat

Hey,wo ist denn der e6418 aktuell für 450 zu haben?



B wahre eBay medion

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Mondpreise für Standardartikel bei Amazon Marketplace34
    2. [Ab Donnerstag] Punkte aus Flensburg kostenfrei online ansehen2023
    3. [iOs / iTunes] Paddington in HD46
    4. Geld in Italien anlegen?11

    Weitere Diskussionen