[Lebenshilfe] Debitel Light Internetnutzung

9
eingestellt am 29. Apr 2016
Moin,
habe heute meine Debitel Light Sim aktiviert und das ganze in einem Handy das nicht Internet-fähig ist. Jetzt ist in der Abbrechnung ein Internet-Tagespass gebucht worden.
Kennt das jemand? Habe eine SMS mit MMS Einstellungen bekommen hängt das damit zusammen?
Weiß jemand wie ich nur den Minusbetrag zahlen kann und nicht gleich 15 EUR aufladen muss?
Danke für die Lebenshilfe

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
9 Kommentare

Hat wenigstens PSN geklappt? ;-)

Weiß jemand wie ich nur den Minusbetrag zahlen kann und nicht gleich 15 EUR aufladen muss?



Überweisen, muss aber schnell gehen, da 5 Euro Gebühren berechnet werden, wenn das Konto länger als 72 Stunden im Minus ist.
Falls du ein Comdirect oder Commerzbank Konto hast, sollte die Zeit noch reichen, da die Überweisung dann bei Debitel Light innerhalb von ein paar Minuten eintrifft.

Verfasser

Ne gold4sms hat geklappt Die andere Sim habe ich direkt wieder ausgeschaltet und die ist nicht im Minus... also muss es mit den MMS Einstellungen zusammenhängen.
Und wo muss ich mit welchem Verwendungszweck hin überweisen @satosato?

KingTD

Und wo muss ich mit welchem Verwendungszweck hin überweisen @satosato?



IBAN: DE53 2008 0000 0944 8081 00

Verwendungszweck: Handynummer

Verfasser

Danke

KingTD

Und wo muss ich mit welchem Verwendungszweck hin überweisen @satosato?

KingTD

Danke



Hätte auch jeder einfach seine Kontonr angeben können

Verfasser

Bin nicht so blöd wie mein nickname vermuten lässt hab natürlich die iban gegoogelt als check ob sie zu Debitel passt

Hat das bei dir nun eigentlich funktioniert? Stehe nämlich vor dem gleichen Problem aufgrund verzögerter Systemaktualisierung. Und wie lange hat die Verbuchung gedauert?

Verfasser

maxl1231

Hat das bei dir nun eigentlich funktioniert? Stehe nämlich vor dem gleichen Problem aufgrund verzögerter Systemaktualisierung. Und wie lange hat die Verbuchung gedauert?


Nein hat nicht funktioniert da am Freitag ins Minus gerutscht und die Bank das übers Wochenende natürlich nicht verbucht...
Hatte heute die Mail das sie meine Sim für 5 EUR gesperrt haben... Werde mich da wohl nochmal ein bisschen mit dem Kundenservice streiten. Kleine Mail fertig machen, das sie das mal mit der Rechtsabteilung klären sollen ob sie an der Forderung festhalten wollen und ansonsten mal nen befreundeten Anwalt fragen wie er es rechtlich sieht und ob er nen kleines Schreiben schicken mag
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text