Abgelaufen

(Lebenshilfe) DSL 100Mbit bei Telekom vs. 16Mbit O2

AvatarGelöschterUser4790641
eingestellt am 23. Jun 2017
Hallo,

ich brauche ab August einen neuen Internetanschluss.

Verfügbar ist lt. Telekom 100/40 VDSL - O2 kann mir nur 16/1 anbieten
Weiß jemand, warum das so ist? Darf/kann O2 das nicht?

Danke

laxroth

p.s. ich habe bei O2 angerufen - mehr als 16 gehen bei denen nicht.

Zusätzliche Info
Diverses
41 Kommentare
Die o2 Verfügbarkeitsdatenbank ist vermutlich nicht aktuell.
Vermutlich wurde erst neulich VDSL 100 ausgebaut bei dir?
Dann musst du bei o2 anrufen und der Mitarbeiter muss deine Strasse manuell hinzufügen lassen, in der Verfügbarkeitsdatenbank.
Avatar
GelöschterUser47906
dodo223. Jun 2017

Die o2 Verfügbarkeitsdatenbank ist vermutlich nicht aktuell.Vermutlich …Die o2 Verfügbarkeitsdatenbank ist vermutlich nicht aktuell.Vermutlich wurde erst neulich VDSL 100 ausgebaut bei dir?Dann musst du bei o2 anrufen und der Mitarbeiter muss deine Strasse manuell hinzufügen lassen, in der Verfügbarkeitsdatenbank.


Nein, das gibts seit über 2 Jahren dort - ich ruf trotzdem nochmal an
VDSL Vectoring, welches die Telekom bei den VDSL 100 Tarifen anbietet bedeutet, dass die Telekom alleine für die Anschlüsse VDSL schalten kann. Dies ist für 1und1 etc. (die sich eh die ganze Leitung mieten) nicht schlimm, O2 hat aber auch eigene Leitungen und verzichtet in dem Fall wohl auf das Mieten der VDSL Technik, wodurch sie selbt nur ADSL anbieten können.
Das Limit bei ADSL sind 16/1.
siedenburgg23. Jun 2017

VDSL Vectoring, welches die Telekom bei den VDSL 100 Tarifen anbietet …VDSL Vectoring, welches die Telekom bei den VDSL 100 Tarifen anbietet bedeutet, dass die Telekom alleine für die Anschlüsse VDSL schalten kann. Dies ist für 1und1 etc. (die sich eh die ganze Leitung mieten) nicht schlimm, O2 hat aber auch eigene Leitungen und verzichtet in dem Fall wohl auf das Mieten der VDSL Technik, wodurch sie selbt nur ADSL anbieten können.Das Limit bei ADSL sind 16/1.



So ein Quatsch.
@GelöschterUser47906 höre bitte nicht auf das was @siedenburgg da schreibt
Rufe einfach die o2 Hotline an, oder frage im chat nach oder im o2 Forum.
Ein Mitarbeiter wird dann ein Ticket erstellen, um deine Strasse in der Verfügbarkeitsdatenbank aufnehmen zu lassen.
Das dauert dann ein paar Tage und dann ist deine Strasse auch im Verfügbarkeitscheck mit VDSL 100 gelistet.

Zum Hintergrund.
o2 bietet, wie auch 1&1 und Vodafone VDSL 100 an.
Dieses wird technisch über Bitstrom realisiert, durch die Telekom (als Leitungseigentümer ist diese regulatorisch dazu verpflichtet).
Bearbeitet von: "dodo2" 23. Jun 2017
dodo223. Jun 2017

So ein Quatsch.@laxroth höre bitte nicht auf das was @siedenburgg da …So ein Quatsch.@laxroth höre bitte nicht auf das was @siedenburgg da schreibt Rufe einfach die o2 Hotline an, oder frage im chat nach oder im o2 Forum.Ein Mitarbeiter wird dann ein Ticket erstellen, um deine Strasse in der Verfügbarkeitsdatenbank aufnehmen zu lassen.Das dauert dann ein paar Tage und dann ist deine Strasse auch im Verfügbarkeitscheck mit VDSL 100 gelistet.



Es kann natürlich auch sein, dass O2 auch Technik der Telekom mietet und es nur noch nicht erfasst hat.
Ich habe nur erstmal eine normale Technische Begründung abgegeben.
siedenburgg23. Jun 2017

Es kann natürlich auch sein, dass O2 auch Technik der Telekom mietet und …Es kann natürlich auch sein, dass O2 auch Technik der Telekom mietet und es nur noch nicht erfasst hat.Ich habe nur erstmal eine normale Technische Begründung abgegeben.



Es kann nicht nur so sein, es ist so.
Denn Telefonica baut die eigene Technik schon seit 2014 ab und setzt auf Bitrom der Telekom:
golem.de/new…tml
dodo223. Jun 2017

Es kann nicht nur so sein, es ist so. Denn Telefonica baut die …Es kann nicht nur so sein, es ist so. Denn Telefonica baut die eigene Technik schon seit 2014 ab und setzt auf Bitrom der Telekom:https://www.golem.de/news/telekom-vectoring-telefonica-baut-ihr-festnetz-ab-1701-125432.html



Sorry, ich habe den Abbau ganz vergessen.
Es könnte trotzdem in der Theorie noch möglich sein, dass bei ihm noch O2 Hardware vorhanden ist, wodurch sie nicht so viel bieten können.

Aber es wird wohl eher die fehlende Aktualisierung sein. Nur versuche das erstmal einem Mitarbeiter beizubringen. Meist verstehen sie ja kaum was.

Was anderes, warum eigendlich O2? Die haben im VDSL 100 Tarif nur 500GB Traffic und danach wird auf 2MBit gedrosselt.
siedenburgg23. Jun 2017

Sorry, ich habe den Abbau ganz vergessen.Es könnte trotzdem in der Theorie …Sorry, ich habe den Abbau ganz vergessen.Es könnte trotzdem in der Theorie noch möglich sein, dass bei ihm noch O2 Hardware vorhanden ist, wodurch sie nicht so viel bieten können.Aber es wird wohl eher die fehlende Aktualisierung sein. Nur versuche das erstmal einem Mitarbeiter beizubringen. Meist verstehen sie ja kaum was.Was anderes, warum eigendlich O2? Die haben im VDSL 100 Tarif nur 500GB Traffic und danach wird auf 2MBit gedrosselt.


Vermutlich weil es billiger ist.
Avatar
GelöschterUser47906
com49123. Jun 2017

Vermutlich weil es billiger ist.


Genau
Also o2 kostet 25€ für 12Mon, danach 40€, hat einen billigen Router dabei, drosselt und hat einen total überforderten Support.

1und1 kostet 20€ für 12Mon, danach 35€, hat auch nur ein billiges Modem in der Grundausstattung, drosselt aber nicht und bietet für 10€ mehr auch TV an.

Die Telekom kostet für 12Mon ebenfalls 20€, danach 45€ (kündigen, Rückholangebote), bietet keinen Router und keine Drosselung an, aber z.B. Zugriff auf alle WLAN Hotspots. Dazu kommt das die Telekom im Besitz der Leitung ist, wodurch Fehler schneller behoben werden können.


... Da wäre o2 je die letzte Wahl, außer wenn man den Tarif ohne Laufzeit nutzt.
Avatar
GelöschterUser47906
siedenburgg23. Jun 2017

Also o2 kostet 25€ für 12Mon, danach 40€, hat einen billigen Router dabei, …Also o2 kostet 25€ für 12Mon, danach 40€, hat einen billigen Router dabei, drosselt und hat einen total überforderten Support.1und1 kostet 20€ für 12Mon, danach 35€, hat auch nur ein billiges Modem in der Grundausstattung, drosselt aber nicht und bietet für 10€ mehr auch TV an.Die Telekom kostet für 12Mon ebenfalls 20€, danach 45€ (kündigen, Rückholangebote), bietet keinen Router und keine Drosselung an, aber z.B. Zugriff auf alle WLAN Hotspots. Dazu kommt das die Telekom im Besitz der Leitung ist, wodurch Fehler schneller behoben werden können.... Da wäre o2 je die letzte Wahl, außer wenn man den Tarif ohne Laufzeit nutzt.


O2 ist sche***, das ist mir klar...
1&1 kommt mir nach diversen Problemen nicht mehr ins Haus.
Telekom will 70€ Anschlussgebühr.Guter Witz. Wir kann ich diese umgehen?

Ganz ehrlich? Hört auf wegen der Drosselung Panik zu machen! Wenn man jeden Tag unzählige Filme und Spiele saugt, mag es sein, dass man die Drosselung erreicht.

Wir sind auch bei o2, bei uns wird bei 300 GB gedrosselt.
Aber:. die Drosselung findet nur statt, wenn drei Monate in Folge das Volumen überschritten wird.
Wir waren einmal in 3 Jahren drüber in einem Monat, trotz YouTube Netflix und Co.

Und laut meiner Erfahrung ist o2 nicht scheiße. ich persönlich habe mit dem Kundenservice noch keine Probleme gehabt.
Immer dieses o2- Gebashe..
Avatar
GelöschterUser762091
dendemeier23. Jun 2017

Ganz ehrlich? Hört auf wegen der Drosselung Panik zu machen! Wenn man …Ganz ehrlich? Hört auf wegen der Drosselung Panik zu machen! Wenn man jeden Tag unzählige Filme und Spiele saugt, mag es sein, dass man die Drosselung erreicht.Wir sind auch bei o2, bei uns wird bei 300 GB gedrosselt.Aber:. die Drosselung findet nur statt, wenn drei Monate in Folge das Volumen überschritten wird. Wir waren einmal in 3 Jahren drüber in einem Monat, trotz YouTube Netflix und Co. Und laut meiner Erfahrung ist o2 nicht scheiße. ich persönlich habe mit dem Kundenservice noch keine Probleme gehabt. Immer dieses o2- Gebashe..


Dann bist du kein Zocker. Ich komme mit PS4 und Steam auf 400, in Update reichen Monaten auf 600 GB. Man darf in dem Bereich sein eigenes Surfprofil nicht auf andere übertragen. Was macht den die Familie mit Teens, jeder mit Tablet, Konsole und FireTV? Da kannste das mit 300 GB voll vergessen. Und deshalb gehören jegliche Beschränkungen des Internets gemieden. Denn jeder der mehr braucht muss die billigen Tarife mit subventionieren.
dodo223. Jun 2017

So ein Quatsch.@laxroth höre bitte nicht auf das was @siedenburgg da …So ein Quatsch.@laxroth höre bitte nicht auf das was @siedenburgg da schreibt Rufe einfach die o2 Hotline an, oder frage im chat nach oder im o2 Forum.Ein Mitarbeiter wird dann ein Ticket erstellen, um deine Strasse in der Verfügbarkeitsdatenbank aufnehmen zu lassen.Das dauert dann ein paar Tage und dann ist deine Strasse auch im Verfügbarkeitscheck mit VDSL 100 gelistet. Zum Hintergrund.o2 bietet, wie auch 1&1 und Vodafone VDSL 100 an.Dieses wird technisch über Bitstrom realisiert, durch die Telekom (als Leitungseigentümer ist diese regulatorisch dazu verpflichtet).


Nicht richtig. Er ist bestimmt in einem Gebiet wo die Telekom Exklusiv das Vectoring im Nahbereich betreibt. Zur Info: heise.de/new…tml
Avatar
GelöschterUser47906
pantorras23. Jun 2017

Nicht richtig. Er ist bestimmt in einem Gebiet wo die Telekom Exklusiv das …Nicht richtig. Er ist bestimmt in einem Gebiet wo die Telekom Exklusiv das Vectoring im Nahbereich betreibt. Zur Info: https://www.heise.de/newsticker/meldung/Vectoring-Telekom-Wettbewerber-scheitern-mit-Klage-gegen-Regulierungsbehoerde-3658228.html


Interessant. Wie finde ich raus, welche Gebiete das sind?
pantorras23. Jun 2017

Nicht richtig. Er ist bestimmt in einem Gebiet wo die Telekom Exklusiv das …Nicht richtig. Er ist bestimmt in einem Gebiet wo die Telekom Exklusiv das Vectoring im Nahbereich betreibt. Zur Info: https://www.heise.de/newsticker/meldung/Vectoring-Telekom-Wettbewerber-scheitern-mit-Klage-gegen-Regulierungsbehoerde-3658228.html



Vectoring VDSL ist im Nahbereich noch nicht aktiviert worden. Es kann daher also nicht sein.
"Die ersten Nahbereiche dauern noch Monate."
onlinekosten.de/for…055

Des Weiteren schreibt laxroth, dass VDSL 100 schon seit 2 Jahren bei ihm ausgebaut ist
Bearbeitet von: "dodo2" 23. Jun 2017
Kann sein, dass die Telekom die benötigten Adern nicht an die Untermieter, wie o2, freigegeben hat.
Aber was du im Endeffekt bekommst, entscheidet sich auch immer erst dann, wenn der Auftrag aufgegeben wurde und der Techi am Straßenkasten steht.
Avatar
GelöschterUser47906
track23. Jun 2017

Aber was du im Endeffekt bekommst, entscheidet sich auch immer erst dann, …Aber was du im Endeffekt bekommst, entscheidet sich auch immer erst dann, wenn der Auftrag aufgegeben wurde und der Techi am Straßenkasten steht.


Eher nicht - bei O2 kann ich nichtmal 50/100 beauftragen, weil ich an den Verfügbarkeitscheck gebunden bin
Bearbeitet von: "GelöschterUser47906" 23. Jun 2017
track23. Jun 2017

Kann sein, dass die Telekom die benötigten Adern nicht an die Untermieter, …Kann sein, dass die Telekom die benötigten Adern nicht an die Untermieter, wie o2, freigegeben hat. Aber was du im Endeffekt bekommst, entscheidet sich auch immer erst dann, wenn der Auftrag aufgegeben wurde und der Techi am Straßenkasten steht.



Nein, dass kann nicht sein. Die Telekom, als Leitungseigentümer, ist regulatorisch dazu verpflichtet.
Es ist erstaunlich wieviel Phantasie hier einige aufbringen
dodo223. Jun 2017

Nein, dass kann nicht sein. Die Telekom, als Leitungseigentümer, ist …Nein, dass kann nicht sein. Die Telekom, als Leitungseigentümer, ist regulatorisch dazu verpflichtet.Es ist erstaunlich wieviel Phantasie hier einige aufbringen



Das ist keine Fantasie, sondern die Antwort, die mir ein Telekomtechniker bei Zeiten mal auf die gleiche Frage gegeben hat.
GelöschterUser4790623. Jun 2017

Eher nicht - bei O2 kann ich nichtmal 50/100 beauftragen, weil ich an den …Eher nicht - bei O2 kann ich nichtmal 50/100 beauftragen, weil ich an den Verfügbarkeitscheck gebunden bin



Und genau das ist das Problem, die nicht aktualisierte Datenbank des Verfügbarkeitschecks von o2.
Mach mal hier den Check und poste das Ergebnis bitte:
dslshop.vodafone.de/esh…tml
track23. Jun 2017

Das ist keine Fantasie, sondern die Antwort, die mir ein Telekomtechniker …Das ist keine Fantasie, sondern die Antwort, die mir ein Telekomtechniker bei Zeiten mal auf die gleiche Frage gegeben hat.



Die erzählen manchmal sehr viel
dodo223. Jun 2017

Vectoring VDSL ist im Nahbereich noch nicht aktiviert worden. Es kann …Vectoring VDSL ist im Nahbereich noch nicht aktiviert worden. Es kann daher also nicht sein. "Die ersten Nahbereiche dauern noch Monate."https://www.onlinekosten.de/forum/showthread.php?p=2399055#post2399055Des Weiteren schreibt laxroth, dass VDSL 100 schon seit 2 Jahren bei ihm ausgebaut ist


Die ersten Nahbereiche wurden hier in Hannover die letzten 2 Monate schon aktiviert. Hier mussten aber auch nur die Linecards gewechselt werden. Die MFG waren ja schon da (VDSL 50).
Vielleicht wohnt er auch in einem Gebiet, wo die Telekom erst mal temporär die Exklusivrechte hat. Gibt ja genug solche Gebiete. Da hat der ausbauende Anbieter für z.B. 2-4 Jahre die Möglichkeit die höhere Geschwindigkeit anzubieten.
Es kann aber auch sein, dass es bei ihm bis zum MFG seit 2 Jahren keine analogen Anschlüsse mehr laufen. (Gehe ich mal von aus)
Vectoring funktionierte in der Vergangenheit nur, wenn der komplette Bereich 100% IP-basiert läuft. 1 analoger Anschluss und Vectoring wäre nicht möglich. Das gehört aber seit ca. 12 Monaten zur Vergangenheit, da mit dem BNG-Verfahren der reine analoge Telefonanschluss am MFG auf IP-basiert umgewandelt wird.
GelöschterUser4790623. Jun 2017

Interessant. Wie finde ich raus, welche Gebiete das sind?


Das weiß nur ein Mitarbeiter, wenn dieser weiß, wie er an diese Excelliste kommt. Und diese muss auf dem aktuellen Stand sein.
Avatar
GelöschterUser47906
dodo223. Jun 2017

Und genau das ist das Problem, die nicht aktualisierte Datenbank des …Und genau das ist das Problem, die nicht aktualisierte Datenbank des Verfügbarkeitschecks von o2.Mach mal hier den Check und poste das Ergebnis bitte:https://dslshop.vodafone.de/eshop/consumer/zuhauseplus-locator/index.html


14274861-RePPc.jpg

Kann eigentlich nicht sein - Nachbar hat wie gesagt VDSL 100/40 und ich hab aktuell noch 100/6 bei Primacom


GelöschterUser4790623. Jun 2017

[Bild] Kann eigentlich nicht sein - Nachbar hat wie gesagt VDSL 100/40 und …[Bild] Kann eigentlich nicht sein - Nachbar hat wie gesagt VDSL 100/40 und ich hab aktuell noch 100/6 bei Primacom


2 Leitungen die von der Straße zu den jeweiligen APL im Keller ankommen? So ist es bei mir im Keller. Ich habe einen Kasten von Enercity (Htp) und einen von der deutschen Bundespost (nostalgisch).
pantorras23. Jun 2017

Die ersten Nahbereiche wurden hier in Hannover die letzten 2 Monate schon …Die ersten Nahbereiche wurden hier in Hannover die letzten 2 Monate schon aktiviert. Hier mussten aber auch nur die Linecards gewechselt werden. Die MFG waren ja schon da (VDSL 50). Vielleicht wohnt er auch in einem Gebiet, wo die Telekom erst mal temporär die Exklusivrechte hat. Gibt ja genug solche Gebiete. Da hat der ausbauende Anbieter für z.B. 2-4 Jahre die Möglichkeit die höhere Geschwindigkeit anzubieten. Es kann aber auch sein, dass es bei ihm bis zum MFG seit 2 Jahren keine analogen Anschlüsse mehr laufen. (Gehe ich mal von aus)Vectoring funktionierte in der Vergangenheit nur, wenn der komplette Bereich 100% IP-basiert läuft. 1 analoger Anschluss und Vectoring wäre nicht möglich. Das gehört aber seit ca. 12 Monaten zur Vergangenheit, da mit dem BNG-Verfahren der reine analoge Telefonanschluss am MFG auf IP-basiert umgewandelt wird.



Es wird immer phantastischer
Auch in Hannover wurde im Nahbereich noch immer kein Vectoring VDSL 100 aktiviert.
Das von der BNetzA geforderte geänderte Standardangebot der Telekom
ist doch noch nicht einmal veröffentlicht worden. Das sollte bis zum 31. März 2017 erfolgen. Ist aber noch nicht veröffentlicht:
golem.de/new…tml

Temporäre Exklusivrechte?
Ich weiß nicht, was du dir da zusammen reimst.
Bearbeitet von: "dodo2" 23. Jun 2017
GelöschterUser4790623. Jun 2017

[Bild] Kann eigentlich nicht sein - Nachbar hat wie gesagt VDSL 100/40 und …[Bild] Kann eigentlich nicht sein - Nachbar hat wie gesagt VDSL 100/40 und ich hab aktuell noch 100/6 bei Primacom


Teste doch mal beim Vodafonecheck die Hausnummer des Nachbarn.
Und gleichzeitig hier direkt bei der Telekom:
telekom.de/dsl…eit
Vielleicht ist bei dir doch einfach gar kein VDSL verfügbar.
Dass dein Nachbar VDSL hat, muss nicht bedeuten, dass es generell bei dir auch möglich ist. (andere Leitungsführung usw.)

Primacom ist übrigens ein Kabelnetzbetreiber und hat nichts mit VDSL zu tun.
Bearbeitet von: "dodo2" 23. Jun 2017
dodo223. Jun 2017

Es wird immer phantastischer Auch in Hannover wurde im …Es wird immer phantastischer Auch in Hannover wurde im Nahbereich noch immer kein Vectoring VDSL 100 aktiviert. Das von der BNetzA geforderte geänderte Standardangebot der Telekom ist doch noch nicht einmal veröffentlicht worden:| Temporäre Exklusivrechte? Ich weiß nicht, was du dir da zusammen reimst.


Darf ich fragen was du beruflich machst?
pantorras23. Jun 2017

Darf ich fragen was du beruflich machst?



Nein
Avatar
GelöschterUser47906
dodo223. Jun 2017

Teste doch mal beim Vodafonecheck die Hausnummer des Nachbarn.Und …Teste doch mal beim Vodafonecheck die Hausnummer des Nachbarn.Und gleichzeitig hier direkt bei der Telekom:http://www.telekom.de/dsl-vdsl-und-lte-verfuegbarkeitVielleicht ist bei dir doch einfach gar kein VDSL verfügbar.Dass dein Nachbar VDSL hat, muss nicht bedeuten, dass es generell bei dir auch möglich ist. (andere Leitungsführung usw.)Primacom ist übrigens ein Kabelnetzbetreiber und hat nichts mit VDSL zu tun.


14274972-OLz26.jpg

Telekom sagt es geht 100/40...

Nachbar = Nachbarwohnung im Mehrfamilienhaus...ein Neubau von vor 2 Jahren.

Das Primacom Kabel ist, ist mir klar.


GelöschterUser4790623. Jun 2017

[Bild] Telekom sagt es geht 100/40...Nachbar = Nachbarwohnung im …[Bild] Telekom sagt es geht 100/40...Nachbar = Nachbarwohnung im Mehrfamilienhaus...ein Neubau von vor 2 Jahren.Das Primacom Kabel ist, ist mir klar.



So da haben wir doch die Lösung. Ist es dir noch nicht aufgefallen?
Glasfaser ist das Stichwort.
Auch FTTH genannt und bedeutet, dass die Glasfaserleitung direkt bis ins Haus/Wohnung geführt wird.
Das ist das beste was es gibt.
Dein Haus ist also mit Glasfaser versorgt. Du kannst es also nur direkt bei der Telekom bestellen.
Bearbeitet von: "dodo2" 23. Jun 2017
Avatar
GelöschterUser47906
dodo223. Jun 2017

So da haben wir doch die Lösung. Ist es dir noch nicht aufgefallen? …So da haben wir doch die Lösung. Ist es dir noch nicht aufgefallen? Glasfaser ist das Stichwort. Auch FTTH genannt und bedeutet, dass die Glasfaserleitung direkt bis ins Haus/Wohnung geführt wird. Das ist das beste was es gibt. Dein Haus ist also mit Glasfaser versorgt. Du kannst es also nur direkt bei der Telekom bestellen.


Aha. Da hast du wohl recht - ich dachte bisher, dass Glasfaser = VDSL sei
GelöschterUser4790623. Jun 2017

Aha. Da hast du wohl recht - ich dachte bisher, dass Glasfaser = VDSL sei



Das denken leider viele und wird auch immer gerne falsch kommuniziert.

VDSL ist eine Mischung aus Kupfer und Glasfaser.
Das heißt die "letzte Meile", die vom Multifunktionsgehäuse (MFG) bis ins Haus führt, besteht weiterhin aus der CuDa (Kupferdoppelader). Erst ab dem MFG geht es per Glasfaser zu den Nodes weiter.


14275050-HViHc.jpg

Angebote (mit cashback) auch für Glasfaser der Telekom findest du übrigens hier:
nicotel.de/Tar…se/
Bearbeitet von: "dodo2" 23. Jun 2017
Nein. VDSL = Glasfaser bis zum Verteilerkasten an der Straße.
GelöschterUser4790623. Jun 2017

Aha. Da hast du wohl recht - ich dachte bisher, dass Glasfaser = VDSL sei



Die Telekom Anschlussgebühr kannst du durch z.B. Check24 "umgehen".
Bei Magenta Zuhause L gibt es von Check24 130€ Cashback.
Bei Fiber 100 sind es sogar 50 MBit/s im Upload.
GelöschterUser4790623. Jun 2017

[Bild] Kann eigentlich nicht sein - Nachbar hat wie gesagt VDSL 100/40 und …[Bild] Kann eigentlich nicht sein - Nachbar hat wie gesagt VDSL 100/40 und ich hab aktuell noch 100/6 bei Primacom

Bin such bei primacom kommst du aus berlin?
pantorras23. Jun 2017

Bei Fiber 100 sind es sogar 50 MBit/s im Upload.

Bei meinem o2free15 mobil ca 30MBit/s auch im upload
Avatar
GelöschterUser47906
DerTurke24. Jun 2017

Bin such bei primacom kommst du aus berlin?


Nein.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler