Abgelaufen

[Lebenshilfe] Echo/ Alexa und Spotify Family Account.

6
eingestellt am 17. Nov 2017
Hallo liebe Leute.

Ich gehe mal davon aus, dass es hier quasi unendlich Leute mit Ben Echo bzw. dot gibt

Ich habe hier evtl ein kleines Problem, welches ich aktuell nicht gelöst bekomme.
Ich habe hier den Echo einer bekannten stehen umd sie hat einen Spotify Family Account. Wenn ich den in der Alexa app eintrage scheint es nicht zu reichen, denn die Alexa beschwert sich immer, dass ich dafür einen Premium Account brauche.

Kann es also sein, dass es nicht möglich ist mit nebenaccounts auf die Premiumfunktionen zugreifen zu können?


Über eine hilfreiche Antwort wäre ich sehr dankbar.
Denn wir hatten vor den Kindern auch jeweils einen Echo zu schenken, was auch bei ihnen bedeuten würde, dass wir ja das selbe Problem hätten.
Zusätzliche Info
6 Kommentare
Geht bei mir wunderbar mit einem Familienaccount.
Log dich mit dem Account mal direkt bei Spotify ein und schau ob es nicht doch ein Free Account ist.
Bei mir klappts auch ohne Probleme
Verfasser
hmmm. danke. dann muss ich wohl mal gucken was hier verkehrt ist.


Edit:
Nur für sucher bei google.

Es gibt tatsächlich Menschen, die keinen Amazon Account haben. So fehlte, in dem auf die schnelle angelegten Account die Ländereinstellung auf Deutschland. Ohne diese Zuordnung in dem Amazonkonto selber, scheint die Liebe Alexa leichte Probleme mit spotify zu haben.
Bearbeitet von: "thomasd0405" 17. Nov 2017
thomasd040517. Nov 2017

hmmm. danke. dann muss ich wohl mal gucken was hier verkehrt ist.Edit:Nur …hmmm. danke. dann muss ich wohl mal gucken was hier verkehrt ist.Edit:Nur für sucher bei google.Es gibt tatsächlich Menschen, die keinen Amazon Account haben. So fehlte, in dem auf die schnelle angelegten Account die Ländereinstellung auf Deutschland. Ohne diese Zuordnung in dem Amazonkonto selber, scheint die Liebe Alexa leichte Probleme mit spotify zu haben.


Danke
also beim mir funzt es so..


Im jeweiligen Amazon-Konto bei "Inhalte und Geräte" - "Einstellungen" unter Ländereinstellungen "Deutschland" hinterlegen.

Dann geht auch Family Premium :-)
Verfasser
Ok. Das meinte ich. Deines ist ausführlicher geschrieben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen