[Lebenshilfe] Herrenrad mit gutem P/L-Verhältnis unter 400 Euro?

13
eingestellt am 7. Nov 2017
Hallo zusammen,

Für meine täglichen zehn Minuten zur U-Bahn bin ich auf der Suche nach einem neuen Fahrrad.

Gibt es evtl. typische Empfehlungen in diesem Bereich? Ich hätte schon gerne Schutzbleche, Straßentauglich sollte es auch sein..

Gebraucht finde ich schwierig zu beurteilen da ich mich in dem Bereich leider nicht gut auskenne und den Zustand beurteilen könnte. Wäre natürlich am günstigsten.

Es muss nichts dramatisch hoch qualitatives sein, da ich zwar jeden Tag zehn Minuten zur Bahn fahre und im Sommer auch mal gerne toure, aber das Rad steht immer trocken.

Danke im Voraus!
Zusätzliche Info
Diverses
13 Kommentare
frag am besten bei Fahrradhändlern mal nach gebrauchten Fahrrädern, die Fahrräder beim Händler sind fahrtüchtig ohne gravierenden Mängel
Dennoch, in dem Preisbereich kommt eigentlich nur gebraucht in Frage.
Schick mir deine PLZ und Schrittlänge, dann such ich dir was bei den Kleinanzeigen.
Leider sind die meisten Kommentare schon korrekt. EIn gutes gebrauchtes ist vermutlcih besser. Ab und zu gibt es hier auf mydealz gute Angebote für Auslaufsmodelle von Focus beispielsweise in ähnlicher Preisregion, aber das ist eher selten.

Oder Du erwischt nochmal so ein Vorführbike:
mydealz.de/dea…091
Bearbeitet von: "admin" 7. Nov 2017
In dem Preisbereich würde ich die Eigenmarke von Decathlon vorschlagen. Gibt auch gute Garantieleistungen dazu und die Preis/Leistung ist auch gut, insbesondere wenn Vorjahresmodelle abverkauft werden.
therealpink7. Nov 2017

Dennoch, in dem Preisbereich kommt eigentlich nur gebraucht in …Dennoch, in dem Preisbereich kommt eigentlich nur gebraucht in Frage.Schick mir deine PLZ und Schrittlänge, dann such ich dir was bei den Kleinanzeigen.



Da er von Fahrrädern keine Ahnung würd ich bei Kleinanzeigen nicht kaufen da es immer Mängel geben kann die er nicht erkennt
CCC867. Nov 2017

In dem Preisbereich würde ich die Eigenmarke von Decathlon vorschlagen. …In dem Preisbereich würde ich die Eigenmarke von Decathlon vorschlagen. Gibt auch gute Garantieleistungen dazu und die Preis/Leistung ist auch gut, insbesondere wenn Vorjahresmodelle abverkauft werden.


Hast du da konkrete Empfehlungen? Ich finde zumindest im offiziellen Shop nichts mit Schutzblechen etc. Klar, kann man zur Not auch nachträglich montieren..
Ich kann dir diese Firma Empfehlen Prophete, wir haben sie selbst sowie im Bekannten und Verwandten-Kreis von dieser Firma und sind alle sehr zufrieden, ich denke das ist in etwa das was du suchst. Keiner hatte bis jetzt mit
den Fahrrädern Probleme und zum Teil sind sie schon viele Jahre alt sie werden genau zu dem Zweck den beschreibst benötigt, aber auch zu der täglichen Fahrt im Städtle, zur Schule oder zum Traning etc., sowohl im Sommer wie zum Teil auch im Winter ohne sie zu schonen, und die meisten Modelle die wir haben sind im unter Preisbereich angesiedelt.

Hab eben geschaut ich habe das Vorgängermodell von diesem hier.
Bearbeitet von: "bayernex" 7. Nov 2017
Super, danke dafür schon mal!

@6hellhammer6 & @CCC86 - was würdet ihr z,B. hiervon halten?
MidnightMass7. Nov 2017

Super, danke dafür schon mal!@6hellhammer6 & @CCC86 - was würdet ihr z,B. h …Super, danke dafür schon mal!@6hellhammer6 & @CCC86 - was würdet ihr z,B. hiervon halten?


Ist halt âhnlich wie Prophete. Ziemlich schwer und sehr bescheidene Schaltung. Ist glaube ich eine Fahrrad.de und Konsorten Eigenmarke, die auch mal gerne negative Bewertungen löschen.
bayernex7. Nov 2017

Ich kann dir diese Firma Empfehlen Prophete, wir haben sie selbst sowie im …Ich kann dir diese Firma Empfehlen Prophete, wir haben sie selbst sowie im Bekannten und Verwandten-Kreis von dieser Firma und sind alle sehr zufrieden, ich denke das ist in etwa das was du suchst. Keiner hatte bis jetzt mitden Fahrrädern Probleme und zum Teil sind sie schon viele Jahre alt sie werden genau zu dem Zweck den beschreibst benötigt, aber auch zu der täglichen Fahrt im Städtle, zur Schule oder zum Traning etc., sowohl im Sommer wie zum Teil auch im Winter ohne sie zu schonen, und die meisten Modelle die wir haben sind im unter Preisbereich angesiedelt.Hab eben geschaut ich habe das Vorgängermodell von diesem hier.




Der Markenname auf dem Rahmen ist ja erst mal völlig egal, die verbauten Teile sind wichtig und bei deinem genannten Fahrrad sind eben fast nur die billigsten Komponenten verbaut, die es auf dem Markt so gibt.
Natürlich funzen die auch, aber man muss schon Abstriche machen, ist halt ein Baumarktfahrrad.
satosato8. Nov 2017

Der Markenname auf dem Rahmen ist ja erst mal völlig egal, die verbauten …Der Markenname auf dem Rahmen ist ja erst mal völlig egal, die verbauten Teile sind wichtig und bei deinem genannten Fahrrad sind eben fast nur die billigsten Komponenten verbaut, die es auf dem Markt so gibt. Natürlich funzen die auch, aber man muss schon Abstriche machen, ist halt ein Baumarktfahrrad.


Wir haben uns mit den Markenteilen etc. nie weiter beschäftigt, wir benutzen die Räder nicht um
damit Sport zu treiben und im "normalen" Leben erfüllen sie absolut ihren zweck für die genannten
Einsatzbereiche und das schon viele Jahre bei mehreren Rädern ohne Probleme, wir haben
für die Räder immer zwischen 200-300Euro bezahlt und nach vielen Jahren haben sie dann
einfach ihr Soll erfüllt, was will man mehr, mich würden da mal die von dir angesprochenen
Abstriche interessieren, den wir wissen nicht was du damit meinst, alles im grünen Bereich
bei uns...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler