[Lebenshilfe] iPhone 5s Bootloop Bluescreen

Hey...

für viele wieder das falsche Board, ich weiß.

Ich bin vom iPhone umgestiegen aufs Blackberry Priv. Alles fertig eingerichtet, alles übertragen, - dachte mir na auf, dann kann es mit den Vorbereitungen auf den Verkauf ja los gehen.

Also via Einstellungen, Allgemeines auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Der Haken: Ganz vergessen, dass ich das Teil unnötigerweise gejailbreakt hatte.

Ergebnis war, dass der Vorgang nicht beendet werden konnte und ich es via Home+On/Off-Button resetted habe.

Nun kommen wir zum jetzigen Zustand: Beim starten erscheint das Apfel-Logo, nach einigen Sekunden dann ein Bluescreen und dann stürzt es ab und das ganze beginnt von vorne. Der Bootloop Bluescreen of Death

Ich habe das iPhone mittlerweile
- Resetted
- Komplett entladen und geladen
- Im Recovery / DFU-Modus an 2 verschiedenen PCs mit iTunes verbunden und auf Werkseinstellungen zurückgesetzt - ohne Änderung

Bin mittlerweile am Rande meiner Möglichkeiten und kurz davor ein Video "Crossbow vs iPhone 5s" zu drehen.

Es sei denn ihr könnt mir vllt doch noch irgendwelche Tipps geben.

8 Kommentare

Bei mir lag es mal an der Netzwerkverbindung, versuche mal das Internet von einem Mobilen Hotpsot (Smartphone etc) zunehmen ...

youtube.com/wat…5uo

reddit.com/r/j…er/




In some cases, the following trick has worked in bringing the device back to life:

Hold down power and home/Touch ID buttons until the device turns off.
Now turn on the device normally by holding down the power button and when you see the Apple logo on the screen, try pressing volume up/down buttons.
Repeat the above steps until the device boots back normally. Give it at least four to five tries.

S4sch4

https://www.youtube.com/watch?v=2qDeZhc05uo



Naja, das kann es ja nicht sein, da es im Video einen mechanischen Schaden als Ursache zeigt. Der TE scheint ja eher einen Softwaredefekt herbeigeführt zu haben.

Das ist die mydealz-Magie.
Ich habe das Handy während ich den Thread erstellt habe erneut in den Recovery-Modus versetzt (also Kabel ran, iTunes öffnen, eine Ewigkeit Home+On/Off drücken bis der Bildschirm ein Kabel und iTunes Logo anzeigt) und es ein drittes Mal mit den Werkseinstellungen probiert - und diesmal hat er es bis zum Ende geschafft
wie auch immer, ab damit und weg Danke dennoch

Auf Werkseinstellungen oder hast du mal versucht die neuste Software einzuspielen?
Dann müsste es wieder gehen

bebikater

Das ist die mydealz-Magie.Ich habe das Handy während ich den Thread erstellt habe erneut in den Recovery-Modus versetzt (also Kabel ran, iTunes öffnen, eine Ewigkeit Home+On/Off drücken bis der Bildschirm ein Kabel und iTunes Logo anzeigt) und es ein drittes Mal mit den Werkseinstellungen probiert - und diesmal hat er es bis zum Ende geschafft wie auch immer, ab damit und weg Danke dennoch



Verdammt für iPhone vs Crossbow hätte ich mich angemeldet. Hätte dadurch noch andere tolle Sachen für gehabt

Oft hilft es auch, wenn man es einfach mal mit einem anderen PC versucht. Stundenlang am MacBook versucht, dann am Windows-Netbook und es klappt auf Anhieb - kann einen fast zur Verzweiflung bringen

Ja unbedingt anderen PC versuchen oder aber auch nur anderen USB Port! Bei mir hat es gereicht, einfach einen anderen USB Stecker zu benutzen, USB2.0 statt 3.0

Auch anderer Rechner kann helfen, das ist keine Quacksalberei sondern kann an der Jailbreak-Software liegen. Wenn du den JB vom PC gemacht hast, wurden evtl. Einstellungen in der HOST Datei geändert. Damit kann Itunes/iOS keinen (richtigen) Kontakt mehr zu den Apple-Servern aufnehmen. Wenn du also keinen anderen Rechner hast, setze mal die Host-Datei zurück (bzw. löschen, aber ohne Gewähr!).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Welches Hotel empfiehlt man einem Silvester-Party-People?23
    2. DVB-T2 Receiver22
    3. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?44
    4. Nivea und Parabene55

    Weitere Diskussionen