[Lebenshilfe] Ist ein Upgrade von win10 auf win10 insider Preview eine Neuinstallation?

Moin,

kurze Frage, hoffentlich kurze Antwort:

Ich spiele mit dem Gedanken von meiner normalen Windows 10 Version auf das Insider Programm umzustellen: Wird Windows 10 beim Upgrade auf die Insider Build komplett neu installiert und alle Daten/Apps/Programme etc. sind futsch oder ist das ne Upgrade-Installation welche nur die Kernkomponenten von Windows verändert und den Rest unangetastet lässt?

Ich hoffe jemand von euch hat das schon ausprobiert und kann berichten.

Mit freundlichen Grüßen

4 Kommentare

Ist jetzt nicht böse gemeint, aber wenn man diese Frage in einem Schnäppchenforum stellen muss, dann ist man nicht die Zielgruppe des Insider Programms. Du handelst dir da in der Regel nur Bugs ein und hast eventuell mal 2-3 nette neue Funktionen zum Testen, aber das alles zu Lasten der Stabilität. Lass es einfach, wäre mein Rat.

"Ich hoffe jemand von euch hat das schon ausprobiert und kann berichten."

Wenn du auf das Insider Programm umsteigst, wird ein ganz normales Update installiert. Alle Daten und Programme bleiben komplett unberührt. Dauert auch keine 30min in der Regel. Kannst dich ja auch hier mal umsehen, da wird immer über aktuelle Builds berichtet.

deskmodder.de/blog/

iDeals

"Ich hoffe jemand von euch hat das schon ausprobiert und kann berichten." Wenn du auf das Insider Programm umsteigst, wird ein ganz normales Update installiert. Alle Daten und Programme bleiben komplett unberührt. Dauert auch keine 30min in der Regel. Kannst dich ja auch hier mal umsehen, da wird immer über aktuelle Builds berichtet. http://www.deskmodder.de/blog/



Danke, das hat mir schon geholfen

Crythar

Ist jetzt nicht böse gemeint, aber wenn man diese Frage in einem Schnäppchenforum stellen muss, dann ist man nicht die Zielgruppe des Insider Programms. Du handelst dir da in der Regel nur Bugs ein und hast eventuell mal 2-3 nette neue Funktionen zum Testen, aber das alles zu Lasten der Stabilität. Lass es einfach, wäre mein Rat.



Danke, aber genau diese Antwort ist der Grund weshalb ich hier und nicht in einem "Fachforum" gefragt habe, ich wollte diese Art von Antwort vermeiden.
Was ich mir da antue weiß ich, ich kenne mich auch sicherlich gut genug aus um das ganze Verantworten zu können, aber genau diese Frage wurde mir nicht aussagekräftig genug in der Microsoft Dokumentation beantwortet.
Trotzdem danke.

MfG

Rat von einem Insider der sehr lange dabei ist: Lass momentan in der PC Version dir Finger davon. Die rs1 Builds sind extrem instabil und enthalten sehr viele Bugs. Das bringt dir momentan nichts

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1338
    2. M.2-SSD gesucht38
    3. Was denkt Ihr, wenn Ihr den Begriff "Volksunternehmen" hört ?155166
    4. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2026

    Weitere Diskussionen