Abgelaufen

(Lebenshilfe) Saturn Handy Garantie / Gewährleistung bei Defekt ohne Fremdeinwirkung

105
eingestellt am 11. Apr
Hallo,

Meine Tochter bekam zu Weihnachten ein nagelneues Samsung Galaxy J7 Smartphone welches bei Saturn gekauft wurde.
Vor einigen Tagen hat sich das Display während des Ladevorgang immer weiter verfärbt. Es wurde einfach Lila und ging auch nicht mehr weg.
Der Defekt trat einfach so auf. Ganz plötzlich. Ohne fremdeinwirkung o.ä.
Das Smartphone ist äußerlich in fast einwandfreien Zustand. Es hat lediglich eine kleine kerbe am rand.
Ich habe es zum Saturn gebracht. Die haben es zum hersteller geschickt
Ich hatte angenommen das es repariert und zurück geschickt wird aber da habe ich mich wohl geirrt. Heute kam nämlich die Email in der stand das ein Reparatur abgelehnt wurde. Ein mechanischer defekt wäre nicht durch die Garantie gedeckt. Ich soll mich nun entscheiden ob ich die Reparatur selber trage. Diese kostet 125€
Oder es unrepariert zurück bekomme.

Weiß zufällig jemand aus eigener Erfahrung ob ich dagegen angehen kann oder so?

P.s. Bitte keine troll Kommentare. Wer nix konstruktives hierzu beitragen kann soll nix schreiben
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
ɢноѕтΘпе11. Apr

Pech gehabt. Muss man halt besser auf seine Sachen aufpassen.


Hast ja auch recht. Habe der nuss extra ein flipcase gekauft aber sie hat es nie genutzt. Anscheinend ist ihr ein schickes handy lieber als ein geschütztes. Hoffe sie lernt draus
Bearbeitet von: "Kibar_Feyzo" 11. Apr
Kibar_Feyzovor 16 m

Einfach mal abwarten was von denen kommt. Wenn es so ist hat das Mädel …Einfach mal abwarten was von denen kommt. Wenn es so ist hat das Mädel halt pech. Ich hoffe nur das sie für die Zukunft draus gelernt hat. Ich selbst halte nix von Samsung Smartphones. Die sind bekannt dafür schnell kaputt zu gehen. Aber sag das mal markengeilen teenies. Ein Huawei oder etwas anderes wollte sie ja nicht. Für die ist dieses Marke ja ein statussymbol


Dann darf Daddy aber auch nicht gleich das nächste Smartphone kaufen, sondern jetzt Mal schön ohne auskommen lassen.
GelöschterUser82256911. Apr

Die Kerben sind ja auch nicht von alleine da reingekommen. Würde auch …Die Kerben sind ja auch nicht von alleine da reingekommen. Würde auch ablehnen als Hersteller.


Ixh bitte dich. Das sind mini Kerben
Die Kerben umfassen nur das Metallgehäuse und nicht das Glas/Display. Das ist eine Einheit. Mein Galaxy S6 hatte 10x mehr Dellen und Stürze hinter sich und das Display war noch einwandfrei.

Ist garantiert ein Herstellungsfehler. Das Handy darf auch nicht bei einem kleinen Sturz (der solche Mini Dellen verursacht) defekt sein.

Ist wohl eher so, dass keiner die Kosten tragen will.
Am besten du rufst immer wieder bei Samsung an und hälst an deiner Story. Irgendwann werden Sie es einsehen.
105 Kommentare
Hast du ein Foto von dem Schaden?
Garantie beim Hersteller geltend machen.
tehqvor 5 m

Hast du ein Foto von dem Schaden?


17060624.jpg17060624.jpg
Vom Display hab ich keine Fotos
Bearbeitet von: "Kibar_Feyzo" 11. Apr
fryNRWvor 2 m

Garantie beim Hersteller geltend machen.


Reparaturbericht Werkstatt: Sehr geehrter Kunde, leider wurde die Garantie durch den Hersteller
abgelehnt. Mechanische Beschädigungen sind in der Herstellergarantie nicht
abgedeckt. Folgend erhalten Sie Ihr Reparaturkostenangebot:


Ich bin mit der Gesamtreparatursumme einverstanden; abzüglich einer eventuell von mir geleisteten
Anzahlung.
Preis: 125,00 EUR

Bitte Gerät unrepariert zurückgeben. Der angefallene Aufwand wird von mir getragen.
Aufwand: 0,00 EUR

Ich bitte um die kostenlose umweltgerechte Entsorgung des Gerätes. Der angefallene
Überprüfungsaufwand wird von mir getragen.
Aufwand: 0,00 EUR

Bitte entsprechendes ankreuzen und ein Exemplar innerhalb von 10 Tagen unterschrieben zurücksenden.
Dieses Angebot ist unverbindlich. Sollten während der Reparatur weitere Fehler auftreten, behalten wir uns
die Erstellung eines zweiten Angebotes vor.
Ich habe soeben noch ne Mail erhalten weil ich damit nicht einverstanden bin. Der grund der Ablehnung sind diese mini Kerben
Vielleicht nicht durch die Garantie, aber du kannst auf Gewährleistung pochen. In den ersten 6 Monaten muss der Händler dir beweisen, dass der defekt nicht bereits beim Verkauf enthalten war. Danach gilt die Beweislastumkehr.

BGB § 437
Bearbeitet von: "snicke" 11. Apr
Kibar_Feyzovor 2 m

Reparaturbericht Werkstatt: Sehr geehrter Kunde, leider wurde die Garantie …Reparaturbericht Werkstatt: Sehr geehrter Kunde, leider wurde die Garantie durch den Herstellerabgelehnt. Mechanische Beschädigungen sind in der Herstellergarantie nichtabgedeckt. Folgend erhalten Sie Ihr Reparaturkostenangebot:Ich bin mit der Gesamtreparatursumme einverstanden; abzüglich einer eventuell von mir geleistetenAnzahlung.Preis: 125,00 EURBitte Gerät unrepariert zurückgeben. Der angefallene Aufwand wird von mir getragen.Aufwand: 0,00 EURIch bitte um die kostenlose umweltgerechte Entsorgung des Gerätes. Der angefalleneÜberprüfungsaufwand wird von mir getragen.Aufwand: 0,00 EURBitte entsprechendes ankreuzen und ein Exemplar innerhalb von 10 Tagen unterschrieben zurücksenden.Dieses Angebot ist unverbindlich. Sollten während der Reparatur weitere Fehler auftreten, behalten wir unsdie Erstellung eines zweiten Angebotes vor.


Ich meine den Displayschaden.
Avatar
GelöschterUser822569
Die Kerben sind ja auch nicht von alleine da reingekommen. Würde auch ablehnen als Hersteller.
tehqvor 2 m

Ich meine den Displayschaden.


Sorry leider nicht. Ist einfach alles lila. Als wäre Farbe im Display ausgelaufen
GelöschterUser82256911. Apr

Die Kerben sind ja auch nicht von alleine da reingekommen. Würde auch …Die Kerben sind ja auch nicht von alleine da reingekommen. Würde auch ablehnen als Hersteller.


Ixh bitte dich. Das sind mini Kerben
Hilft es nicht eventuell den Hersteller direkt zu kontaktieren?
Hm... nach etwas googlen ist das ein typisches Schadenbild nach Stürzen.
de.ifixit.com/Ant…le.
Du kannst einfach nochmal versuchen drauf zu bestehen, dass der Displayschaden nichts mit den Stürzen zu tun hat, vielleicht gehen sie ja drauf ein oder machen ein Angebot aus Kulanz.
Wie snicke richtig sagt, immerhin müssen sie dir beweisen, dass der Sturz ursächlich war und nicht ein Produktionsfehler vorlag. Das wird nicht einfach sein, also kann man es mit ner Drohkulisse (Anwalt blabla, Gericht blabla) versuchen.
Wirklich verklagen würde ich die allerdings nicht, der Schaden geht ja wohl aller Wahrscheinlichkeit nach doch auf den Sturz zurück.
Avatar
GelöschterUser822569
Kibar_Feyzovor 4 m

Ixh bitte dich. Das sind mini Kerben


Das ist aber keine Knete, oder was was von nem Schlüssel beim in die Hosentaschen stecken passiert. Frag doch noch mal deine Tochter ob es nicht vielleicht doch runtergefallen ist. Die obere Kerbe ist ein typischer Sturzschaden und ich hab 100te dieser Handys in meinen Händen gehalten.
hört sich für mich am ehesten wohl nach einem Displayschaden nach einem Sturz an - dazu würden ja dann auch die Bilder der Kerben dazu passen

sorry das wird auch die Reparaturwerkstatt erkennen können - bist sicher nicht der erste und auch nicht der letzte User mit diesem Schadens-/Fehlerbild - da wirst Du nach meiner Meinung dann wohl oder übel selber für den Displaytausch aufkommen müssen

PS: schon irgenwie komisch - früher hat man eingeverschuldete Folgeschäden (an welchen Sachen auch immer) auf die eigene Kappe genommen und heute meckert man rum wenn diese nicht via Garantie/Gewährleistung kostenlos behoben werden
Bearbeitet von: "jannie911" 11. Apr
therealpinkvor 3 m

Hm... nach etwas googlen ist das ein typisches Schadenbild nach …Hm... nach etwas googlen ist das ein typisches Schadenbild nach Stürzen.https://de.ifixit.com/Antworten/Ansehen/375579/dropped+my+galaxy+s7+phone+and+the+phone+screen+is+bleeding+purple.Du kannst einfach nochmal versuchen drauf zu bestehen, dass der Displayschaden nichts mit den Stürzen zu tun hat, vielleicht gehen sie ja drauf ein oder machen ein Angebot aus Kulanz.Wie snicke richtig sagt, immerhin müssen sie dir beweisen, dass der Sturz ursächlich war und nicht ein Produktionsfehler vorlag. Das wird nicht einfach sein, also kann man es mit ner Drohkulisse (Anwalt blabla, Gericht blabla) versuchen.Wirklich verklagen würde ich die allerdings nicht, der Schaden geht ja wohl aller Wahrscheinlichkeit nach doch auf den Sturz zurück.


Der sturz wodurch die Kerben kamen war im Januar. Und jetzt verfärbt sich plötzlich das Display?
Kibar_Feyzovor 5 m

Der sturz wodurch die Kerben kamen war im Januar. Und jetzt verfärbt sich …Der sturz wodurch die Kerben kamen war im Januar. Und jetzt verfärbt sich plötzlich das Display?



Ja, sowas kann auch später erst kommen aber ich würds mit der Gewährleistung probieren. Was oben geschrieben wurde.
Pech gehabt. Muss man halt besser auf seine Sachen aufpassen.
ɢноѕтΘпе11. Apr

Pech gehabt. Muss man halt besser auf seine Sachen aufpassen.


Hast ja auch recht. Habe der nuss extra ein flipcase gekauft aber sie hat es nie genutzt. Anscheinend ist ihr ein schickes handy lieber als ein geschütztes. Hoffe sie lernt draus
Bearbeitet von: "Kibar_Feyzo" 11. Apr
Die Kerben umfassen nur das Metallgehäuse und nicht das Glas/Display. Das ist eine Einheit. Mein Galaxy S6 hatte 10x mehr Dellen und Stürze hinter sich und das Display war noch einwandfrei.

Ist garantiert ein Herstellungsfehler. Das Handy darf auch nicht bei einem kleinen Sturz (der solche Mini Dellen verursacht) defekt sein.

Ist wohl eher so, dass keiner die Kosten tragen will.
Am besten du rufst immer wieder bei Samsung an und hälst an deiner Story. Irgendwann werden Sie es einsehen.
Dealer1412vor 2 m

Die Kerben umfassen nur das Metallgehäuse und nicht das Glas/Display. Das …Die Kerben umfassen nur das Metallgehäuse und nicht das Glas/Display. Das ist eine Einheit. Mein Galaxy S6 hatte 10x mehr Dellen und Stürze hinter sich und das Display war noch einwandfrei.Ist garantiert ein Herstellungsfehler. Das Handy darf auch nicht bei einem kleinen Sturz (der solche Mini Dellen verursacht) defekt sein.Ist wohl eher so, dass keiner die Kosten tragen will.Am besten du rufst immer wieder bei Samsung an und hälst an deiner Story. Irgendwann werden Sie es einsehen.


Ich habe Saturn auf Ihre letzte Email geantwortet und geschrieben das ich wie oben schon geschrieben wurde auf Gewährleistung poche
Avatar
GelöschterUser822569
Dealer1412vor 2 m

Die Kerben umfassen nur das Metallgehäuse und nicht das Glas/Display. Das …Die Kerben umfassen nur das Metallgehäuse und nicht das Glas/Display. Das ist eine Einheit. Mein Galaxy S6 hatte 10x mehr Dellen und Stürze hinter sich und das Display war noch einwandfrei.Ist garantiert ein Herstellungsfehler. Das Handy darf auch nicht bei einem kleinen Sturz (der solche Mini Dellen verursacht) defekt sein.Ist wohl eher so, dass keiner die Kosten tragen will.Am besten du rufst immer wieder bei Samsung an und hälst an deiner Story. Irgendwann werden Sie es einsehen.


Das ist quatsch. Jeder Erschütterung kann einen beliebigen Fehler nach sich ziehen.
GelöschterUser82256911. Apr

Das ist quatsch. Jeder Erschütterung kann einen beliebigen Fehler nach …Das ist quatsch. Jeder Erschütterung kann einen beliebigen Fehler nach sich ziehen.


Quatsch . Das würde bedeuten das du es nicht einmal in der Hand schütteln darfst, damit joggen gehen oder sonstiges. Das isn handy, kein baby
Bearbeitet von: "Kibar_Feyzo" 11. Apr
Avatar
GelöschterUser822569
Kibar_Feyzovor 1 m

Quatsch . Das würde bedeuten das du es nicht einmal in der Hand schütteln d …Quatsch . Das würde bedeuten das du es nicht einmal in der Hand schütteln darfst, damit joggen gehen oder sonstiges. Das isn handy, kein baby


Ja drehs dir wie du lustig bist ist klar...
GelöschterUser82256911. Apr

Ja drehs dir wie du lustig bist ist klar...


Wenn du nix ordentliches beitragen kannst halt dich bitte hier raus. Danke sehr und schönen Tag noch
Avatar
GelöschterUser822569
Kibar_Feyzovor 4 m

Wenn du nix ordentliches beitragen kannst halt dich bitte hier raus. Danke …Wenn du nix ordentliches beitragen kannst halt dich bitte hier raus. Danke sehr und schönen Tag noch


Was willst du hören? Jetzt mal im Ernst? Ohne Anwalt lässt sich Saturn auf gar nichts ein. Oft genug mitgemacht. Die sitzen am längeren Hebel. Und Samsung Geräte in der Preisklasse sind einfach schrott, sei froh dass du es los bist und schaff was anständiges an.
Kibar_Feyzovor 8 m

Wenn du nix ordentliches beitragen kannst halt dich bitte hier raus. Danke …Wenn du nix ordentliches beitragen kannst halt dich bitte hier raus. Danke sehr und schönen Tag noch


Unrecht hat er nicht. Natürlich kann durch den Sturz, der vielleicht nur kleine Kerben verursacht, das Display beschädigt sein und schwerere Stürze, die größere Kerben hinterlassen, beschädigen das Display nicht. Der Händler hat die Möglichkeit deine Gewährleistungsansprüche abzulehnen, ebenso hat der Hersteller die Möglichkeit deine Garantieansprüche aufgrund dieses Schadens abzulehnen.
Krummivor 5 m

Unrecht hat er nicht. Natürlich kann durch den Sturz, der vielleicht nur …Unrecht hat er nicht. Natürlich kann durch den Sturz, der vielleicht nur kleine Kerben verursacht, das Display beschädigt sein und schwerere Stürze, die größere Kerben hinterlassen, beschädigen das Display nicht. Der Händler hat die Möglichkeit deine Gewährleistungsansprüche abzulehnen, ebenso hat der Hersteller die Möglichkeit deine Garantieansprüche aufgrund dieses Schadens abzulehnen.


Einfach mal abwarten was von denen kommt. Wenn es so ist hat das Mädel halt pech. Ich hoffe nur das sie für die Zukunft draus gelernt hat. Ich selbst halte nix von Samsung Smartphones. Die sind bekannt dafür schnell kaputt zu gehen. Aber sag das mal markengeilen teenies. Ein Huawei oder etwas anderes wollte sie ja nicht. Für die ist dieses Marke ja ein statussymbol
Kibar_Feyzovor 16 m

Einfach mal abwarten was von denen kommt. Wenn es so ist hat das Mädel …Einfach mal abwarten was von denen kommt. Wenn es so ist hat das Mädel halt pech. Ich hoffe nur das sie für die Zukunft draus gelernt hat. Ich selbst halte nix von Samsung Smartphones. Die sind bekannt dafür schnell kaputt zu gehen. Aber sag das mal markengeilen teenies. Ein Huawei oder etwas anderes wollte sie ja nicht. Für die ist dieses Marke ja ein statussymbol


Dann darf Daddy aber auch nicht gleich das nächste Smartphone kaufen, sondern jetzt Mal schön ohne auskommen lassen.
Ich würde Saturn eine Frist von 14 Tagen zur Reparatur setzen. Notfalls danach zum Anwalt. Vorgerichtlich Aufforderung durch den Anwalt kost bei dem Streitwert nicht die Welt sondern ca. 80€.
Saturn/MM halt, sowas kauft man bei dem Laden nicht

Wenn die auf Fristen nicht reagieren (kannst denen ja mal die Auszüge zur Gewährleistung schicken), ab zum Anwalt... Ob das dann billiger kommt als ein neues Handy ist leider eine andere Geschichte. Ohne MM/Saturn böses nach zu reden, aber ein Schelm wer böses denkt
Krummivor 15 m

Dann darf Daddy aber auch nicht gleich das nächste Smartphone kaufen, …Dann darf Daddy aber auch nicht gleich das nächste Smartphone kaufen, sondern jetzt Mal schön ohne auskommen lassen.


Sie hat noch ihr altes htc one m8
Aber da ist der akku nicht mehr der fitteste.
Ich bin doch nicht blöd und kaufe der direkt ein neues handy lol
Weihnachten? Heisst, du bist noch innerhalb der Gewährleistung -> 1-6 Monate nach kauf?
Kibar_Feyzovor 1 h, 22 m

Der sturz wodurch die Kerben kamen war im Januar. Und jetzt verfärbt sich …Der sturz wodurch die Kerben kamen war im Januar. Und jetzt verfärbt sich plötzlich das Display?


Aber es ist definitiv so. Sobald irgendwelche Schäden zu sehen sind: Adiós Gewährleistung sowie auch Garantie
pantorrasvor 5 m

Aber es ist definitiv so. Sobald irgendwelche Schäden zu sehen sind: Adiós …Aber es ist definitiv so. Sobald irgendwelche Schäden zu sehen sind: Adiós Gewährleistung sowie auch Garantie


Das ist auch meine Befürchtung. Aber mann kann es ja versuchen. Die sollen nun erstmal beweisen das der sturz durch den die kerben entstanden sind der Auslöser für den Defekt ist
pantorrasvor 10 m

Aber es ist definitiv so. Sobald irgendwelche Schäden zu sehen sind: Adiós …Aber es ist definitiv so. Sobald irgendwelche Schäden zu sehen sind: Adiós Gewährleistung sowie auch Garantie


Warum sollte das so sein?

Es ist erstmal schnurzpiepenegal ob da Kratzer drauf sind. Rechtlich macht es keinen Unterschied.

In den ersten Monaten gilt zugunsten des Käufers eine Vermutung, dass der Mangel bereits bei Gefahrenübergang vorlag. Das müsste der Verkäufer im Prozess widerlegen. Was regelmäßig nur durch ein Sachverständigengutachten möglich ist. Kann auch der Sachverständige keine eindeutige Entscheidung treffen, gewinnt der Käufer weil die Vermutung nicht widerlegt werden konnte.
Kibar_Feyzovor 5 m

Das ist auch meine Befürchtung. Aber mann kann es ja versuchen. Die sollen …Das ist auch meine Befürchtung. Aber mann kann es ja versuchen. Die sollen nun erstmal beweisen das der sturz durch den die kerben entstanden sind der Auslöser für den Defekt ist


Das ist egal ob Sturz oder nicht. Kerbe da, keine Garantie oder Gewährleistung.
pantorrasvor 6 m

Das ist egal ob Sturz oder nicht. Kerbe da, keine Garantie oder …Das ist egal ob Sturz oder nicht. Kerbe da, keine Garantie oder Gewährleistung.


Bullshit, die Kerbe könnte auch von vornherein dagewesen sein, solange der Jung noch in der Gewährleistung ist, hat Saturn da schlechte Karten. DIE müssen beweisen, das die Kerbe nicht da war und wie wollen die das beweisen?

@Kibar_Feyzo du bist in der Gewährleistung, du musst niemandem was erklären, dein Handy ist defekt und das wars. Die Kerbe war schon immer da, ende aus. Der Händler hat nachzubessern, völlig egal, was der Hersteller erzählt.
Bearbeitet von: "Trevor.Belmont" 11. Apr
pantorrasvor 22 m

Aber es ist definitiv so. Sobald irgendwelche Schäden zu sehen sind: Adiós …Aber es ist definitiv so. Sobald irgendwelche Schäden zu sehen sind: Adiós Gewährleistung sowie auch Garantie



Naja, wenn das immer alle so hinnehmen. Ein Kratzer im Kotflügel ist wahrscheinlich nicht für einen Motorschaden verantwortlich.

Ich weiß, dass das leicht gesagt ist, aber man darf sich nicht abwimmeln lassen und nötigenfalls tatsächlich anwaltliche Hilfe in Anspruch nehmen. Wobei das heute auch nicht mehr so einfach ist. Kaum ein Anwalt arbeitet mehr für solche geringen Streitwerte. Und wenn doch, dann nur mit Honorarvereinbarung inkl. aller dadurch entstehenden Nachteile.
Zur Not halt selbst Klage einreichen beim zuständigen Gericht - natürlich nur, wenn man auch wirklich ganz sicher ist, dass man im Recht ist.
Trevor.Belmont11. Apr

Bullshit, die Kerbe könnte auch von vornherein dagewesen sein, solange der …Bullshit, die Kerbe könnte auch von vornherein dagewesen sein, solange der Jung noch in der Gewährleistung ist, hat Saturn da schlechte Karten. DIE müssen beweisen, das die Kerbe nicht da war und wie wollen die das beweisen?@Kibar_Feyzo du bist in der Gewährleistung, du musst niemandem was erklären, dein Handy ist defekt und das wars. Die Kerbe war schon immer da, ende aus. Der Händler hat nachzubessern, völlig egal, was der Hersteller erzählt.


Leider verwehren die mir auch die Gewährleistung. Habe eben mit denen telefoniert. Was nun?
Kibar_Feyzovor 2 m

Leider verwehren die mir auch die Gewährleistung. Habe eben mit denen …Leider verwehren die mir auch die Gewährleistung. Habe eben mit denen telefoniert. Was nun?


Filialleiter antanzen lassen, lass dir das dann schriftlich geben wenn der sich immer noch quer stellt, dann ab zum Anwalt.
Bearbeitet von: "Trevor.Belmont" 11. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler