Lebenshilfe: Sony Xperia ZL nach leichtem Wasserschaden teilweise nicht mehr funktionstüchtig

Hallo Community,
nachdem ich die ganze Zeit eher als Mitleser hier im Forum unterwegs war, sich jetzt allerdings ein großes Problem aufgetan hat, dachte ich ich wende mich mal an euch Ich hoffe das stimmt soweit mit der Kategorie, sonst bitte Bescheid geben.

Und zwar: Gestern bin ich durch heftigen Regen mit meinem Sony Xperia ZL in der Hosentasche geradelt und dabei wurde es schon nass. Hätte allerdings nicht damit gerechnet, dass es gleich kaputt geht.. Es ist so, dass das Handy zwar angeht und sich auch die Einstellungen etc. öffnen lassen, allerdings kann ich nicht auf den Homescreen oder zu meinen Apps. Auch öffnete sich keine Tastatur wenn ich ne Nachricht schreiben wollte (mittlerweile hab ich das Handy auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, nun funktioniert das wieder) und ich kann mein Google Konto nicht einrichten, weil die Play Dienste immer abstürzen.
Woran liegt das Ganze? Was ist kaputt und wie lässt sich das beheben (evtl.. durch flashen?)?
Habe übrigens noch Garantie...ob das was bringt wenn ich es einschicke?

Wäre für Hilfe wirklich sehr dankbar!!

Gruß
tfrank95

6 Kommentare

Als du die ersten Probleme ( besser noch vorher) festgestellt hast,hättest sofort ausmachen sollen. Wenn man Rückseite entfernen kann ( geht aber nicht,oder?) entfernen und trocknen. Wenn die ersten Kurzschlüsse entstehen,dann wird haarig. Vielleicht hilft neu aufspielen des Betriebssystem.....Garantie könnte schwierig werden,weiß nicht wie Sony da kulant ist.

Auseinandernehmen, soweit möglich, großes Glas mit Deckel mit Reis füllen, Handy rein, Deckel zu, 1-2 Tage warten. Danach hoffen, dass es wieder passt.

Vielen Dank für die Antwort schonmal
Rückseite entfernen geht nicht und das erste Problem war, dass das Handy aus war als ich drauf schauen wollte..
Dumme Frage, aber wie kann ich das Betriebssystem neu aufspielen?

Danke auch exts
Auseinandernehmen ist leider so gut wie unmöglich bei dem Gerät.. Habs über Nacht in Reis gelegt, hat nicht viel gebracht.. Wobei ich auch glaube, dass es mittlerweile trocken sein dürfte, ich fürchte nur, dass das Mainboard (keine Ahnung ob es das ist oder etwas anderes...) geschädigt wurde und deswegen bestimmte Sachen nicht mehr angezeigt werden oder gelöscht wurden.

Ich habe schon mein Sony z3 bei Sony reparieren lassen und die sind zuerst nicht teuer und zweitens die mailen wie teuer es wird, falls du die Reparatur weiter führen willst

Könnte auch sein, dass es sich "nur" um Softwarefehler handelt und der Regen damit gar nichts zu tun. War das Telefon denn auch innen nass?

In der PC Companion in der Support Zone gibt es auch die Möglichkeit, das Telefon zu reparieren (natürlich nicht bei einem Hardwaredefekt).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Selber Craft Beer brauen mit Minibrew57
    2. Krokojagd 201663125
    3. TV Kaufempfehlung22
    4. Was mit Congstar Prepaid-Karten anstellen33

    Weitere Diskussionen