[Lebenshilfe] Spülmaschine undicht und defekt

Hallo Zusammen,

Vielleicht hat jemand einen Ansatz oder eine Idee die ich prüfen könnte:

Unsere 9 jahre alte Whirpool ikea Spülmaschine hat gestern unsere Küche unter Wasser gesetzt.
Normalerweise gibt die Maschine ein Pumpengeräusch beim Einschalten von sich. Das tut Sie seit gestern nicht mehr.
Von unten gesehen verliert Sie ziemlich weit hinten rechts Wasser und nach ca. 5 minuten piept die Maschine. Die Maschine ist von innen sauber und keine Wasserreste im inneren erkennbar.

Hat jemand eine Idee was das sein könnte? Ich habe davon ehrlich gesagt keine Ahnung und bevor ich für 200 euro einen Techniker bestelle kaufe ich eine neue. Wenns aber nur eine Kleinigkeit wäre die ich evtl. selber reparieren könnte wäre es schade drum.

Besten Dank für eure Vorschläge.

Gruß
Suedi

6 Kommentare

Zu oder Ablaufschlauch undicht/Kaputt ( Sind ja Hinten ) . Irgendwas in der Maschine selber . Ausbauen und Nachschauen wo das wasser herkommt

Bearbeitet von: "Rocketdeflop" 17. September

Ich hatte mal das gleiche. So habe ich es behoben bzw ausgewechselt youtube.com/wat…CfA

Bei einer 9 Jahren Maschine würde ich mir gar keine Gedanken machen um eine Reparatur.... da wird eine neue Fällig gleich mit A+++ und fertig.

maxii

Bei einer 9 Jahren Maschine würde ich mir gar keine Gedanken machen um eine Reparatur.... da wird eine neue Fällig gleich mit A+++ und fertig.



und Das ist natürlich viel billiger als einen undichten Schlauch zu flicken....
Hat ja auch jeder immer ein paar Hunderter in der Geldbörse über

maxii

Bei einer 9 Jahren Maschine würde ich mir gar keine Gedanken machen um eine Reparatur.... da wird eine neue Fällig gleich mit A+++ und fertig.



Getreu dem Motto, save the planet...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Vodafone DataGo M Whatsappcall fähig?22
    2. Krokojagd 20163766
    3. Probleme mit dem Kontowechselservice bei der Postbank1215
    4. Jacobs Treueporgramm endet zum 03.03.201755

    Weitere Diskussionen