Lebenshilfe: Trauringe (Platin 950 & Weissgold 750) möglichst günstig gesucht

Hallo,

ich suche ein Paar Brautringe:

Herr:
Größe 58
Breite 5mm
950er Platin

Dame:
Größe 52
Breite 6mm
750er Weissgold
1 kleiner Brilliant

Weiss jemand wo es sowas möglichst günstig gibt?

Design soll sehr einfach sein. Ein einfaches "Band" ohne schnörkel und verziehrungen.

Vielen Dank für eure Hilfe!

Schönen Gruß

Beste Kommentare

10776993-PUAmS

kann aus eigener erfahrung 123gold empfehlen (falls ihr einen in der nähe habt).
hatten damals auch zig juweliere abgeklappert und da das beste angebot und mit abstand die beste beratung bekommen.
türkische juweliere sind oft deshalb so günstig weil dort die ringe und ketten oft "hohl" sind - also nicht massiv.
wenn man normale "richtige" ringe haben will zahlt man genauso viel wie bei jedem anderen juwelier.
bei 123gold fand ich halt klasse, dass wir das komplette design, anzahl der steine etc. selbst bestimmen konnten.

aliexpress 5€

Bierfahrer

(0,02ct mit Einschlüssen)



Bei der Größe, ist Quasi der Einschluss, der komplette Stein

Den Materialwert als Vergleichswert zu nehmen, ist auch schon irgendwie Grenzwertig.

Aus diesem Grund nimmt man auch keinen Schmuck zur Kapitalsicherung, sondern nur die reinen Materialien.

Vielleicht solltet ihr zu Materialien greifen, die besser am Budget liegen, denn es geht ja um eure Liebe zueinander und nicht den Schmuck.
Vom Rest wird dann lieber die Zeit zusammen verbracht und etwas schönes gemacht.
Bearbeitet von: "okolyta" 5. Aug 2016

27 Kommentare

Bei türkischen Juwelieren bekommt man meist sehr gute Preise

Ich habe mal gehört in Spanien wären die Trauringe günstig weil dort die Hochzeitsindustrie nicht so stark ist.
Wenn das wirklich so ist kann man das mit einem schönen Urlaub verbinden

Verfasser

Eilt leider schon, die Ringe werden bis Mitte September benötigt, ansonsten wäre die Idee mit dem Urlaub großartig :-)

Danke schon mal für eure Antworten...

Wenn es wirklich um den Preis geht und aber klassisch und sich individuell werden darf

youtube.com/wat…SCo

aliexpress 5€

Wie günstig soll denn "möglichst günstig" sein?
In welcher Stadt (grob) wird gesucht?

kann aus eigener erfahrung 123gold empfehlen (falls ihr einen in der nähe habt).
hatten damals auch zig juweliere abgeklappert und da das beste angebot und mit abstand die beste beratung bekommen.
türkische juweliere sind oft deshalb so günstig weil dort die ringe und ketten oft "hohl" sind - also nicht massiv.
wenn man normale "richtige" ringe haben will zahlt man genauso viel wie bei jedem anderen juwelier.
bei 123gold fand ich halt klasse, dass wir das komplette design, anzahl der steine etc. selbst bestimmen konnten.

Verfasser

Das günstigste Angebot welches ich bisher gefunden hab waren ca. 1400€ für das Ringpaar (bei 123Gold) mit den oben genannten Spezifikationen (0,02ct mit Einschlüssen)

Wenn ich mir den reinen Platinpreis anschaue finde ich das immer noch relativ teuer :-)

Daher hier meine Frage ob jemand gute Quellen kennt.

Gesucht wird in Südbayern. Waren auch schon vor Ort beim Juwellier, der hat uns zwei Ringe von Niessing empfohlen, die kosten allerdings in genau der Spezifikation 3500€.

okolyta

Bei türkischen Juwelieren bekommt man meist sehr gute Preise


Japp, kann ich Berlin auch einen empfehlen.
Musst nur sagen, dass du von mir kommst. http://up.picr.de/24681923bn.png

Ganz schön breit, da wird es echt teuer!


Bei dem Online-Konfigurator von 123 gold.de musst du tierisch aufpassen die Preise werden am Ende niemals die Preise von einem Konfigurator erreichen weil die Dicke des Ringes in dem Online-Konfigurator immer zu dünn bemessen wird.

Was ich mir auch überlegen würde ob ihr anstelle von Weißgold nicht lieber Palladium nehmt weil das ein viel hochwertiges und farbechtes Material ist.


Die Größe des Ringes spielt erstaunlicherweise bei dem Preis keine Rolle das heißt auch wenn du sehr grosse Ringe nimmst bleibt der Preis gleich.

Bearbeitet von: "Hedonist" 5. Aug 2016

grobian


Bierfahrer


Kann ebenfalls für 123gold votieren!
Wir haben unsere Ringe in Köln in Auftrag gegeben. Die Beratung war absolute Spitzenklasse und die Ringe konnten wir uns komplett selbst in einem Konfigurator erstellen. Preis war ggü. anderen Juwelieren positiv beeindruckend. Können wir jedem weiterempfehlen!

10776993-PUAmS

Verfasser

Wow vielen dank für die vielen Rückmeldungen. Ich warte noch die genaueren Infos von Hedonist ab, bis jetzt ist aber das Angebot von 123gold der Favorit.

Bierfahrer

(0,02ct mit Einschlüssen)



Bei der Größe, ist Quasi der Einschluss, der komplette Stein

Den Materialwert als Vergleichswert zu nehmen, ist auch schon irgendwie Grenzwertig.

Aus diesem Grund nimmt man auch keinen Schmuck zur Kapitalsicherung, sondern nur die reinen Materialien.

Vielleicht solltet ihr zu Materialien greifen, die besser am Budget liegen, denn es geht ja um eure Liebe zueinander und nicht den Schmuck.
Vom Rest wird dann lieber die Zeit zusammen verbracht und etwas schönes gemacht.
Bearbeitet von: "okolyta" 5. Aug 2016

Hab meinen Beitrag angepasst. Wir haben übrigens auch bei 123gold gekauft. Hab gemerkt, dass man unsere Daten nicht gut vergleichen kann, da eure Ringe breiter sind und wir einen Ring von den beiden außerhalb der normalen Trauringkolkektion genommen haben. Kann aber 123gold sich uneingeschränkt empfehlen . Bringen auch eigene Ideen mit ein

zudem würde ich den aktuellen goldpreis (bzw. platin o.ä.) im auge bahlten.
hatten damals echt glück, dass wir in einem starken tief gekauft haben.
das kann, je nach materialdicke, schon ein paar hunderter ausmachen...

Verfasser

Die Ringe liegen im Budget, allerdings zahle ich nicht gerne für etwas mehr als notwendig :-)

Dann werden wir wohl bei 123gold bleiben :-)

Vielen Dank an alle!

Unsere kommen auch von 123gold. Das war super weil wir individuell gestalten konnten. Im Laden ist auf jeden Fall besser als nur online, die haben da nämlich auch die Größen, etc. alle vorrätig und es ist dann eben doch schon einfacher sich das vorzustellen (gerade bei der Breite)

Weißgold ist heikel. Aufpassen, dass das Weißgold mit palladium ist und nicht rhodiniert, sonst ist es als Ring für die "Ewigkeit" komplett ungeeignet.

Übrigens wäre ein Niessing Spannring eine ganz andere Liga und einen fetten Aufpreis wert. Grosser Nachteil leider: Grössenänderung sehr teuer.

Frag bei Arabern oder Türken nach, bzw eBay Kleinanzeigen oder Ebay. Da erhält man diese auch günstig. Ansonsten leihhäuser oder antiquariate. 750er wg recht teuer ist trotz eines schmelzpreis von ca 30€. Bisschen feilschen geht immer.

Warte, ich hab ihr irgendwo noch eine Muffe...

Wir haben unsere Ringe auch über 123 Gold bei Juwelier Wirtz in Köln her. Super Service und die selben Ringe halb so teuer wie in Overath beim Juwelier ( gleiche Ringmarke)

Ist das hier ne Werbeveranstaltung von 123gold?

kartoffelkaefer



Als Kind haben wir mal einen Automaten mit dem Feuerzeug aufgeschmolzen

Bierfahrer

..., allerdings zahle ich nicht gerne für etwas mehr als notwendig :-)




dann solltest DU lieber nicht heiraten ...

dinoo

Ist das hier ne Werbeveranstaltung von 123gold?



Nee, aber die sind halt sehr präsent und haben ein gutes Angebot. Bei uns war das ziemlich easy, wir wussten was wir wollen, waren vorher bei zwei anderen Juwelieren und nicht so happy. Bei denen war dann gleich alles gut. Es wurde ja nach Erfahrungen gefragt und da kommt dann halt auch viel.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. MediaMarkt Stornierung. Wann Geld zurück?2656
    2. Oneupyou.com = Fakeshop?916
    3. Price Guard / Annahmeverweigerung / Rücksendekosten1822
    4. Rest-Tickets für Coldplay am 06. Juni im Olympiastadion München verfügbar […22

    Weitere Diskussionen