Lebenshilfe Usb Stick plötzlich nur noch 196 MB

Zwei USB Sticks (4 und 16 GB) werden plötzlich zwar erkannt, aber nur 196 MB leerer Speicher. Ich hatte Daten auf den Sticks gespeichert. Beide heissen plötzlich "EFI". Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

9 Kommentare

Ein paar mehr Infos wären nicht schlecht... wo hast du die Sticks angeschlossen, seit sie nicht mehr richtig erkannt werden? EFI wirkt nach 1 minute googlen für mich, als hättest du versucht, sie in ein bootfähiges Medium zu wandeln.

Sd formatter, options, Format size adjustment, Format, ende.
Beitrag liken nich vergessen

Aber die daten sind auf jedenfall weg

dealdealervor 1 h, 45 m

Aber die daten sind auf jedenfall weg



Wie gesagt... wenn du nicht sagen kannst, was du damit gemacht, wird die Fehleranalyse ziemlich schwierig... bevor du aber den drastischen Schritt der Formatierung gehst, würde ich den Stick mal unter Linux oder Android anstecken, wenn du dazu die Möglichkeit hast. Bei Linux gibt es auch Live DVDs, von denen du booten kannst, ohne Linux wirklich zu installieren - zu Beispiel hier Ubuntu. Klingt so, als wäre der Stick so partitioniert, dass er nicht von Windows gelesen werden kann. Falls du die Sticks nur wieder in Betrieb nehmen möchtest, ist aber eine Formatierung das probateste Mittel.
Bearbeitet von: "Egon2k" 9. Oktober

Egon2kvor 13 m

Wie gesagt... wenn du nicht sagen kannst, was du damit gemacht, wird die Fehleranalyse ziemlich schwierig... bevor du aber den drastischen Schritt der Formatierung gehst, würde ich den Stick mal unter Linux oder Android anstecken, wenn du dazu die Möglichkeit hast. Bei Linux gibt es auch Live DVDs, von denen du booten kannst, ohne Linux wirklich zu installieren - zu Beispiel hier Ubuntu. Klingt so, als wäre der Stick so partitioniert, dass er nicht von Windows gelesen werden kann. Falls du die Sticks nur wieder in Betrieb nehmen möchtest, ist aber eine Formatierung das probateste Mittel.


ehrlich gesagt bin ich mir nicht sicher was ich damit gemacht habe, weil die sticks schon ziemlich lange in der schublade gelegen haben, aber danke für den tip, werde es auf jedenfall ausprobieren!

dealdealervor 1 h, 35 m

ehrlich gesagt bin ich mir nicht sicher was ich damit gemacht habe, weil die sticks schon ziemlich lange in der schublade gelegen haben, aber danke für den tip, werde es auf jedenfall ausprobieren!


Es war definitiv n bootstick für iwas.
Wahrscheinlich hattest n live Linux stick o.ä.

leider hat es mit der live cd auch nicht geklappt, hab die sticks aber über diskpart neu partitionieren können. danke für eure tipps!

dealdealervor 4 m

leider hat es mit der live cd auch nicht geklappt, hab die sticks aber über diskpart neu partitionieren können. danke für eure tipps!


Meine Lösung wäre schneller und einfacher gewesen aber Hauptsache man ignorierts

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Erfahrung mit "gebrauchten" Office-Lizenzschlüsseln54
    2. [eBay] Ware entspricht nicht der Artikelbeschreibung2859
    3. IKEA 10% Geschenkkarten-Aktion auch 2016?68
    4. Bei dem eBay Händler "sellingiglos2eskimos" kaufen? Ja oder Nein?1416

    Weitere Diskussionen