eingestellt am 30. Aug 2021
Liebe Community,

Ich bin auf der Suche nach LED Panel Deckenlampen.

Die Lampen müsste nicht kunterbunt RGB können, aber warmweiß und Tageslichtweiß und ordentlich hell und trotzdem dimmbar wären wesentlich wichtiger

Perfekt wäre wenn man sie über Zigbee in ein vorhandenes Hue System einbinden könnte, was die ganze Sache schon ziemlich einengen. Über WiFi usw komme ich zwar scheinbar wesentlich günstiger, aber möchte ich bei dieser Installation nicht nutzen.

Jetzt habe ich verschiedene Modelle rausgesucht gesucht in der Dimension 120x30, da der Raum ziemlich lang gezogen ist.


Paul Neuhaus Q-Flag, LED Panel, 120x30, Smart-Home | dimmbare Decken-Lampe mit steuerbarer Farbtemperatur, warmweiss - kaltweiss | Decken-Leuchte Alexa kompatibel

amazon.de/dp/…RG/

Diese soll 4000lumen haben


Osram/Ledvance

LEDVANCE Smart+ Panelleuchte 30 x 120cm, ZigBee, warmweiß bis tageslicht (2700K - 6500K), Direkt kompatibel mit Echo Plus und Echo Show (2. Gen.), Kompatibel mit Philips Hue Bridge

amazon.de/dp/…W7/

Die soll wohl ein Spulenfiepen haben und 2800lumen.

Und Philips Aurell

Philips Hue White Amb. Aurelle Panelleuchte 4,6x120x30cm weiß 4200lm

amazon.de/dp/…JK/


Bin da vom Gefühl her jetzt bei der Philips, da mit den meisten Lumen technisch gesehen wohl am hellsten. Aber eventuell übersehe auch etwas.

Zwei oder drei Stück würde ich verbauen, für einen Raum mit ca 6x3x3m.

Jetzt zur Zeit sind da ein paar Spots drin und ein russischer Kronleuchter und genutzt werden soll es danach als Büro, wo man sich so 8-12 Stunden aufhält.

Welche würdet ihr empfehlen? Im Baumarkt habe ich mir die Osram und Philipss zwar angeschaut, aber die waren wohl nicht auf 100% und zwischen tausend anderen Lampen jetzt auch nicht hilfreich.

Eventuell habt ihr auch eine Firma auf dem Plan, die ich noch nicht gesehen habe oder euch schon selber durch getestet.

Danke für eure Hilfe
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen

8 Kommentare