LED Stripes warmweiß und RGB Empfehlung?

17
eingestellt am 13. Jan
Guten Morgen liebe MyDealer,

ich bin aktuell auf der Suche nach vernünftigen Led Stripes.

für ein Projekt reichen warm weiße, für ein Projekt sollen es RGB Stripes sein.

hat da vielleicht jemand von euch eine Empfehlung und gerne auch weiterführende Literatur für mich?

man findet dazu ja Recht viel im Netz und das eigene Produkt ist dann natürlich immer das Beste auf dem Markt...

12 oder 24 V ist da dann ja auch eine Frage was jeweils produktbezogen ist... aber vielleicht gibt es da eine ganz einfache Entscheidungsgrundlage?

falls ihr noch irgendwelche Infos braucht einfach melden.

vielen Dank für eure Unterstützung in dem Dickicht.

viele Grüße
philtaer
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

17 Kommentare
Sollen die denn auch eine Smart Home Implementierung haben?

Ich selber suche ja noch Warmweiß, aber welche die richtig Hell werden.
Ja, eine Fritz oder Hue Kompatibilität wäre gut, wenn nicht direkt dabei dann halt über einen passenden Controller. Da habe ich schon ein Modell im Auge, muss nur noch prüfen ob das wirklich passt.
okolyta13.01.2020 10:42

Sollen die denn auch eine Smart Home Implementierung haben?Ich selber …Sollen die denn auch eine Smart Home Implementierung haben?Ich selber suche ja noch Warmweiß, aber welche die richtig Hell werden.


Hmpf man kann keine einzelnen Absätze zitieren
Bzgl deiner eigenen suche:

Schau dir Mal die ecoflex an.
Ich glaube die 700er müssten die hellsten sein. (Zumindest bei dem Hersteller/ der Modellreihe)

leds.de/led-streifen-module/led-flexstreifen.html

Gruß
Bearbeitet von: "Philtaer" 13. Jan
Philtaer13.01.2020 10:54

Hmpf man kann keine einzelnen Absätze zitieren


Doch das geht, du musst auf das zitieren Symbol drücken und dann auf den zitierten Text, den kannst dann bearbeiten.
Danke für den Tipp, schaue ich mir gleich an
Kann die hier empfehlen:

a.aliexpress.com/65r0DOok3

Lieferzeit weiß ich nicht mehr aber zweimal bestellt und beide male auch angekommen.

Hatte die RGB auch mal parallel zu den Philips Hue, kein Unterschied.
Seitdem steuer ich die LEDs lieber selbst mit einem Arduino an anstelle so viel Geld dafür auszugeben, ist echt alles andere als verhältnismäßig.
Bearbeitet von: "DieBratpfanne" 13. Jan
Avatar
GelöschterUser62540
Philtaer13.01.2020 10:54

Hmpf man kann keine einzelnen Absätze zitieren Bzgl deiner eigenen …Hmpf man kann keine einzelnen Absätze zitieren Bzgl deiner eigenen suche:Schau dir Mal die ecoflex an.Ich glaube die 700er müssten die hellsten sein. (Zumindest bei dem Hersteller/ der Modellreihe)leds.de/led-streifen-module/led-flexstreifen.htmlGruß



Bei den Ecoflex ist der CRI mit 70Ra aber sehr bescheiden.
@okolyta hab dir ne PN geschickt.
GelöschterUser6254013.01.2020 12:10

Bei den Ecoflex ist der CRI mit 70Ra aber sehr bescheiden.@okolyta hab dir …Bei den Ecoflex ist der CRI mit 70Ra aber sehr bescheiden.@okolyta hab dir ne PN geschickt.


Ich bin in der Materie noch nicht so Firm. Du meinst den Wirkungsgrad?

Ich wäre dir für einen Alternativvorschlag dankbar.... Ww und RGB...
Avatar
GelöschterUser62540
Philtaer13.01.2020 12:13

Ich bin in der Materie noch nicht so Firm. Du meinst den Wirkungsgrad?Ich …Ich bin in der Materie noch nicht so Firm. Du meinst den Wirkungsgrad?Ich wäre dir für einen Alternativvorschlag dankbar.... Ww und RGB...



CRI ist der Farbwiedergabeindex. Vereinfacht gesagt wären 100 Ra eine natürliche Farbwiedergabe und je niedriger, desto künstlicher wirken die Farben im Raum. Bei den Ecoflex mit 70 Ra wäre das eher wie bei einer alten Leuchtstoffröhre. Wenn es bei deinem Projekt um Wohnraumbeleuchtung geht und du natürliche Farben möchtest, würde ich eher nach einem hohen CRI schauen, so ab 90 Ra.
Einen Vorschlag zu machen ist schwierig, da du nicht näher beschreibst was du vorhast, z.B. wieviel Lumen etc.
Bearbeitet von: "GelöschterUser62540" 13. Jan
Philtaer13.01.2020 12:13

Ich bin in der Materie noch nicht so Firm. Du meinst den Wirkungsgrad?Ich …Ich bin in der Materie noch nicht so Firm. Du meinst den Wirkungsgrad?Ich wäre dir für einen Alternativvorschlag dankbar.... Ww und RGB...


Ich kann dir nur raten, dich vorher einzulesen. Wenn du jetzt Ra70 kaufst oder sogar RGB Mist, wirst du bald fluchen. Nicht mal wegen den Euro, die du zum Fenster rausgeschmissen hast, sondern vor allem wegen des doppelten Aufwands
Bei uns sind die Xiaomi Yeelight LED Stripes im Einsatz (RGB)
Rina198813.01.2020 20:56

Bei uns sind die Xiaomi Yeelight LED Stripes im Einsatz (RGB)


Denen fehlen doch aber leider die weißen LEDs, oder?
xmetal13.01.2020 19:56

Ich kann dir nur raten, dich vorher einzulesen. Wenn du jetzt Ra70 kaufst …Ich kann dir nur raten, dich vorher einzulesen. Wenn du jetzt Ra70 kaufst oder sogar RGB Mist, wirst du bald fluchen. Nicht mal wegen den Euro, die du zum Fenster rausgeschmissen hast, sondern vor allem wegen des doppelten Aufwands


Danke für den Tipp, ich werde versuchen vernünftige Lektüre zu finden.

Es gibt leider kein Buch "Led Stripes hardfacts"...

Ich habe zumindest schon Mal Stripes mit ra80 ww gefunden.

Werde dieses Modell dann Mal mit dem was ich sehe abgleichen.

Leider schreibt aber auch nicht jeder Hersteller diese Infos immer mit dazu.


Letztlich gibt es dann ja auch Stripes mit 15€/5m und welche die in dieser Länge 300 kosten...


Nur um diese Frage noch gleich mit zu beantworten: es soll eine dezente Hintergrund Raumbeleuchtung werden um bestimmte Dinge zu akzentuieren.

Eine Art Ambientebeleuchtung.

Danke für alle bisherigen Hinweise
Philtaer14.01.2020 16:21

Danke für den Tipp, ich werde versuchen vernünftige Lektüre zu finden.Es gi …Danke für den Tipp, ich werde versuchen vernünftige Lektüre zu finden.Es gibt leider kein Buch "Led Stripes hardfacts"...Ich habe zumindest schon Mal Stripes mit ra80 ww gefunden.Werde dieses Modell dann Mal mit dem was ich sehe abgleichen.Leider schreibt aber auch nicht jeder Hersteller diese Infos immer mit dazu.Letztlich gibt es dann ja auch Stripes mit 15€/5m und welche die in dieser Länge 300 kosten...Nur um diese Frage noch gleich mit zu beantworten: es soll eine dezente Hintergrund Raumbeleuchtung werden um bestimmte Dinge zu akzentuieren.Eine Art Ambientebeleuchtung.Danke für alle bisherigen Hinweise


Fast immer, wenn die RA (oder CRI - ist nur ein anderer Name) Angabe fehlt, ist die LED Müll.
Eigenschaften werden nicht aus Zufall verschwiegen. Manchmal wird mit RA80 geworben, dabei ist das das absolut unterste Minimum.

Wenn es nicht das dominante Licht ist, tut es natürlich weniger weh. Und tatsächlich ist es sinnvoll, eigene Erfahrungen zu sammel - aber fange dann klein an und lasse das ganze ein paar Wochen auf dich wirken. Im Idelfall hast du auch schon mal an einer Stelle etwas mehr investiert und kannst beurteilen, ob es dir den Unterschied wert ist.

Für Lektüre zum CRI Wert ist das ein guter Startpunkt:
fastvoice.net/201…en/

Da lohnt sich auch immer noch ein bisschen schmökern.

RGB habe ich oben übrigens so abgewertet, weil dort weiß ganz übel zusammengemischt wird. Entweder, du weisst, dass du garantiert nie weiß benutzten wirst, oder du nimmst lieber einen RGBW (RGBWW) Strip.

Beim Strom solltest du, gerade wenn du billige Netzteile nimmst, viel Luft nach oben lassen und maximal 80% der Nenn-Dauerlast nutzen, sonst ist das Netzteil in ein paar Monaten hinüber.
d0214.01.2020 15:39

Denen fehlen doch aber leider die weißen LEDs, oder?


Dachte, es wird 1x Weiß und 1x RGB gesucht - dann habe ich das beim Überfliegen wohl missverstanden.
Rina198814.01.2020 17:03

Dachte, es wird 1x Weiß und 1x RGB gesucht - dann habe ich das beim …Dachte, es wird 1x Weiß und 1x RGB gesucht - dann habe ich das beim Überfliegen wohl missverstanden.


Oder ich.
Ich wollte es tatsächlich trennen.

Falls es aber die eierlegende Sau für günstige Kurs ;P gibt nur her damit ;0)
Philtaer14.01.2020 17:17

Ich wollte es tatsächlich trennen.Falls es aber die eierlegende Sau für g …Ich wollte es tatsächlich trennen.Falls es aber die eierlegende Sau für günstige Kurs ;P gibt nur her damit ;0)


Hehe.
Also wie gesagt, die Yeelight Stripes haben wir im Kinderzimmer. Kann ich per App oder Alexa steuern und sind dimmbar.
Quasi als Nachtlicht hinterm Kallax - schaltet sich dann per Timer automatisch aus und reicht uns für diesen Zweck auf jeden Fall aus.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler