Leerdammer Gutschein Thread

47
eingestellt am 29. Jan 2013
Sagt mal, wurde der Thread gelöscht oder weggespammt? Wenn ja, warum?

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare

Admin

Wie immer kämpfen wir solange es geht um Informationen frei zugänglich zu halten und gehen ggf. auch Klagen, bzw. Abmahnungen ein (Chocri, Nespresso, Heinemann, H&M, HelloFresh, Groupon, etc. pp). Normalerweise heißt es, dass frei verfügbare Informationen auch frei verbreitet werden dürfen und dafür treten wir auch immer und leider auch verdammt häufig ohne Kenntnisnahme, da die Threads teilweise sehr, sehr alt sind (tec2buy, zig andere kleinere Händler vor denen gewarnt wird), aber eben von Google gefunden werden, immer wieder ein. In dem Fall ist die Rechtslage allerdings etwas misslich, dementsprechend haben wir den dazugehörigen Thread und Artikel erstmal entfernt.

Ich würde es beführworten, wenn Threads und Kommentare zukünftig nicht gelöscht werden, sondern z.B. der Thread geschlossen wird (evtl. alle Kommentare entfernt werden) und mit einem Hinweis versehen werden "Der Thread wurde aufgrund einer Abmahnung geschlossen". Hierdurch hätte man zumindestens eine Idee, was los ist.

Und wie immer kommentarlos..

47 Kommentare

Auf mydealz auch nicht mehr zu finden. Hat da jemand Druck bekommen?

war wohl zu erwarten.
andere deal seiten hatten den deal schon vorher entfernt.

Und wie immer kommentarlos..

wieso eigentlich?

was stimmt den mit den dinger nicht

mosti84

wieso eigentlich?was stimmt den mit den dinger nicht



Womöglich waren die Coupons nicht für die breite Masse gedacht. Coupons in der Höhe sind wahrscheinlich eher für Kunden gedacht, die sich über gammligen Käse beschwert haben und daher einen Gutschein aus Kulanz vom Hersteller bekommen.

Funktioniert der Gutschein denn noch?

die dinger stammten aus einer präsentations-pdf.
einige user haben die gutscheine rauskopiert, zurechtgedreht und sogar noch verändert.

TimV

Funktioniert der Gutschein denn noch?


noch ja, vielleicht sollte man sich noch eindecken, bevor die Gutscheine evtl. deaktiviert werden

Na immerhin der Google Cache findet sie noch

bei den Fliegern ist er auch noch zu finden ;), aber es sollte ja schon jeder einen haben (_;)

Fliegern?!

mosti84

wieso eigentlich?was stimmt den mit den dinger nicht


Habe ich zuerst auch gedacht.
Dagegen spricht aber, dass die Gutscheine bei real direkt gescannt werden können und der korrekte Rabatt abgezogen wird.

mosti84

wieso eigentlich?was stimmt den mit den dinger nicht



Aber wieso spricht das dagegen? Es ist vielleicht nur nicht optimal implementiert (der Gutschein kann mehrfach verwendet werden).

Das ist wenig verwunderlich, denn der Barcode bzw. die EAN beinhaltet nur den Inhalt bzw. Wert " - 1,45 € " .

Im Kassensystem von Edeka wird dieser nicht automatisch angenommen, sondern muss per Hand als Fremdgutschein eingegeben werden.

DerLurch

Das ist wenig verwunderlich, denn der Barcode bzw. die EAN beinhaltet nur den Inhalt bzw. Wert " - 1,45 € " .


Ich habe im weggespammten Thread einen hochgeladen Bon gesehen, bei dem was von "Leerdammer Rabatt" stand (von soLofox??)

Der Bon war aber wohl nicht von Edeka, oder? Wahrscheinlich Real...

Admin

Wie immer kämpfen wir solange es geht um Informationen frei zugänglich zu halten und gehen ggf. auch Klagen, bzw. Abmahnungen ein (Chocri, Nespresso, Heinemann, H&M, HelloFresh, Groupon, etc. pp). Normalerweise heißt es, dass frei verfügbare Informationen auch frei verbreitet werden dürfen und dafür treten wir auch immer und leider auch verdammt häufig ohne Kenntnisnahme, da die Threads teilweise sehr, sehr alt sind (tec2buy, zig andere kleinere Händler vor denen gewarnt wird), aber eben von Google gefunden werden, immer wieder ein. In dem Fall ist die Rechtslage allerdings etwas misslich, dementsprechend haben wir den dazugehörigen Thread und Artikel erstmal entfernt.

Verfasser

DerLurch

Im Kassensystem von Edeka wird dieser nicht automatisch angenommen, sondern muss per Hand als Fremdgutschein eingegeben werden.



Bei mir ging der GS in Edeka vorhin automatisch...

admin

Wie immer kämpfen wir solange es geht um Informationen frei zugänglich zu halten und gehen ggf. auch Klagen, bzw. Abmahnungen ein (Chocri, Nespresso, Heinemann, H&M, HelloFresh, Groupon, etc. pp). Normalerweise heißt es, dass frei verfügbare Informationen auch frei verbreitet werden dürfen und dafür treten wir auch immer und leider auch verdammt häufig ohne Kenntnisnahme, da die Threads teilweise sehr, sehr alt sind (tec2buy, zig andere kleinere Händler vor denen gewarnt wird), aber eben von Google gefunden werden, immer wieder ein. In dem Fall ist die Rechtslage allerdings etwas misslich, dementsprechend haben wir den dazugehörigen Thread und Artikel erstmal entfernt.

Danke für die Stellungnahme! So ganz verstehe ich es aber nicht. Was heißt das jetzt in Bezug auf z.B. H&M - was war da los und was habt ihr getan?

Ah zu tec2buy hab ich mir gerade diesen Thread durchgelesen - finde euer Verhalten an der Stelle sehr vorbildlich und auch gut, dass ihr Löschungen transparent macht und begründet.

Ich würde es beführworten, wenn Threads und Kommentare zukünftig nicht gelöscht werden, sondern z.B. der Thread geschlossen wird (evtl. alle Kommentare entfernt werden) und mit einem Hinweis versehen werden "Der Thread wurde aufgrund einer Abmahnung geschlossen". Hierdurch hätte man zumindestens eine Idee, was los ist.

Gertraud

Ich würde es beführworten, wenn Threads und Kommentare zukünftig nicht gelöscht werden, sondern z.B. der Thread geschlossen wird (evtl. alle Kommentare entfernt werden) und mit einem Hinweis versehen werden "Der Thread wurde aufgrund einer Abmahnung geschlossen". Hierdurch hätte man zumindestens eine Idee, was los ist.



Kann ich nur befürworten. Das selbe bei Kommentaren, die gelöscht oder nicht veröffentlicht werden. Ist in jedem anderen Forum gang und gäbe Ursprünglicher Inhalt des Kommentares wird als gelöscht angezeigt mit entsprechender Begründung des Mods/Admins.

admin

Wie immer kämpfen wir solange es geht um Informationen frei zugänglich zu halten und gehen ggf. auch Klagen, bzw. Abmahnungen ein (Chocri, Nespresso, Heinemann, H&M, HelloFresh, Groupon, etc. pp). Normalerweise heißt es, dass frei verfügbare Informationen auch frei verbreitet werden dürfen und dafür treten wir auch immer und leider auch verdammt häufig ohne Kenntnisnahme, da die Threads teilweise sehr, sehr alt sind (tec2buy, zig andere kleinere Händler vor denen gewarnt wird), aber eben von Google gefunden werden, immer wieder ein. In dem Fall ist die Rechtslage allerdings etwas misslich, dementsprechend haben wir den dazugehörigen Thread und Artikel erstmal entfernt.


In finde diese Einstellung auch gut. Irgendwo muss man Grenzen setzen und es gibt leider sehr viele schwarze Schafe, die gerne weiter ihr Machenschaften durchziehen wollen und jeden aus dem Weg räumen, der ihnen in die Quere kommt. Fakebewertungen sind da leider gang und gebe. Ich will hier aber keinen speziellen Shop/Seite damit anprangern.

der thread hätte schon viel eher geschlossen werden sollen.
war doch ganz offensichtlich, daß diese sache nicht legal ist.

ich möchte gerne wissen, wieviele sich wegen dem scheiss käse zum affen gemacht haben.

Danke

Kääääääääääse

mydealz.de/246…ne/

wurde echt rausgenommen

Da s gleiche kommt bei Paypack auchnoch irgendwann..

Ich hatte zu Beginn ja auch Bedenken, aber nachdem die Kasse beim E-Center den Gutschein gefressen hat, hab ich mir auch nix mehr gedacht dabei weil der Barcode ja irgendwo hinterlegt sein muss!
Klar dürfte man nur einen Gutschein einmal verwenden, aber das ist Verhandlungssache mit den Kassierern!
Ich schaue gegen Ende der Woche nochmal vorbei!

hab sogar noch die Gutscheine gefunden
kann ich abgemahnt werden wenn ich einen Verweis gebe wo es die gibt?

lass es doch einfach sein.
jeder halbwegs gescheite user sollte die auch alleine finden.

Laut Real Hamburg sind die Gutscheine nicht echt !! Nehme an das es zu viele geworden sind !

gestern bei real haben die an der SB Kasse nicht (mehr) funktioniert.
Auch nicht mit Handscanner.

Gilt das nur für die Leerdammer Coupons oder auch für die von Bonbel?

wurden nun eh deaktiviert :P

in allen geschäften? edeka auch?

Also bei Edeka Reichelt hier in Berlin konnte ich 2 Leerdammer Gutscheine eben (31.01./21:00 Uhr) noch erfolgreich einlösen.

Am Montag 8 Packungen bekommen ! Heute war ein Leerdammer Mitarbeiter im Laden . Was da los war brauch ich euch nicht sagen . Also in Kassel geht damit nix mehr

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)2032990
    2. Suche TV 60 bis 65 Zoll11
    3. Deal in der Warteschleife?11
    4. Noch 3 Tage bis zum Black Friday 2017 - Worauf können wir uns dieses Jahr e…131177
    5. Welche Bluetooth-Kopfhörer bei 50 bis 100 €? Auch Amz warehouse deal möglic…44

    Weitere Diskussionen