Leidiges Thema Staubsaugerroboter

7
eingestellt am 21. Jun 2017
Seit geraumer Zeit spiele ich mit dem Gedanken, mit einen Staubsaugerroboter zuzulegen.

Hard facts vorweg:
58m2
relativ empfindliches Parkett
2 Zimmer
keine "hohen" Teppiche, außer solche Duschvorleger
lange Haare meiner Freundin

Budget nicht mehr als 400

-Xiaomi
liest sich alles super, aber solange ich auf Service in China angewiesen bin & kein CE Zeichen, ist er raus

- Medion & Konsorten
Habe ich meinen Eltern mal geschenkt zum Testen. scheiden aus, da sie wild herum fahren.

- Roomba
Für mich käme der 651 in Betracht
Bewertungen lesen sich ganz gut

- Neato
botvac d85

ich tendiere zu dem 651. Gerade was lange Haare angeht, scheint er ja vielversprechend zu sein.

Hat den jemand & kann aus eigener Anwendung berichten? Und habe ich bei den o.g. Modellen irgendwas übersehen oder vergessen?

Lieben Gruss
Zusätzliche Info
Gesuche
7 Kommentare
Seit 2 Wochen haben wir den xiaomi bei 230 qm Einfamilienhaus...
Es ersetzt nicht komplett das staubsaugen aber seit wir ihn haben läuft er täglich auf einem anderen Stockwerk und es ist gefühlt immer sauber.

Würden ihn definitiv wieder kaufen.

Die 2 Jahre Garantie schafft er sicher auch. Sieht alles solide aus. Wie man es von xiaomi kennt.
Kauf dir den Xiaomi auf der deutschen Gearbest Seite für ca. 280 €
Verfasser
D34l0m4t22. Jun 2017

Kauf dir den Xiaomi auf der deutschen Gearbest Seite für ca. 280 €


Ich hab den für meine Eltern gerade bestellt.
Hoffentlich brennt denen die Bude nicht ab.
Ich werde dann selber auch zu einem greifen denke ich...
hast du ihn im Gebrauch?

Kann jemand sagen wie viele m2 er in 2,5 Stunden schafft?
Im Durchschnitt etwa 40 m2 in 50 Minuten bei mir. Mal mehr mal weniger. Er hat dann aber noch 75% akku bei mir. Ist aber immer unterschiedlich. Ich bin bis jetzt zufrieden. Mein Bruder hat ihn schon paar Monate und ist auch zufrieden.
Verfasser
D34l0m4t22. Jun 2017

Im Durchschnitt etwa 40 m2 in 50 Minuten bei mir. Mal mehr mal weniger. Er …Im Durchschnitt etwa 40 m2 in 50 Minuten bei mir. Mal mehr mal weniger. Er hat dann aber noch 75% akku bei mir. Ist aber immer unterschiedlich. Ich bin bis jetzt zufrieden. Mein Bruder hat ihn schon paar Monate und ist auch zufrieden.


Für meine Wohnung wird er reichen. Bin mal gespannt, wie das im EG meiner Eltern aussieht. Die haben knapp doppelt so viel Fläche. Aber wenn Deiner noch so reichlich Akku hat, könnte das ja passen...
Große Fläche ist kein Problem. Hauptsache keine hohen Teppiche oder zuviele Hindernisse. Beides kostet mehr Zeit. Aber T
Bearbeitet von: "D34l0m4t" 22. Jun 2017
Verfasser
D34l0m4t22. Jun 2017

Große Fläche ist kein Problem. Hauptsache keine hohen Teppiche oder z …Große Fläche ist kein Problem. Hauptsache keine hohen Teppiche oder zuviele Hindernisse. Beides kostet mehr Zeit. Aber T


Super! Danke!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler