ABGELAUFEN

Lenovo Flex 14D ab 212€ in den Amazon Warehouse Deals - 14 Zoll Notebook mit AMD A4-5000, 4GB RAM, 500GB HDD HD 8570M, Windows 8 und dem etwas anderen Display *UPDATE*

Admin

Update 1

In den Warehouse Deals von Amazon findet sich das Lenovo Flex 14D gerade im Zustand  “sehr gut” ab 211,59€:


Danke, FuXx!

UPDATE 1

In den Warehouse Deals von Amazon findet sich das Lenovo Flex 14D gerade im Zustand  “sehr gut” ab 211,59€:


Danke, FuXx!

Ursprünglicher Artikel vom 08.09.2014:


Search85 hat auf ein ziemlich nettes Angebot bei Amazon hingewiesen:


Die Besonderheit beim Lenovo Flex 14D ist mit Sicherheit nicht die verbaute Hardware (AMD A4-5000, 4GB RAM und 500GB HDD sind ja eher Standardware), sondern das Display, dass um bis zu 300 Grad gedreht werden kann, auch wenn sich mir der Nutzen irgendwie noch nicht so ganz erschließt.


564961.jpg


Aber da könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen. Einen Test zum schwächer ausgestatteten Modell findet man bei Notebookcheck. Die Verarbeitung soll für den niedrigen Preis überraschend gut sein. Die Tastatur und das Touchpad setzen Eingaben zuverlässig um, auch wenn die Tasten ein wenig mehr Feedback bieten dürften. Das Display ist leider spiegelnd und löst auch nur mit 1366 x 768 Bildpunkten auf, bietet dafür aber eben einen Touchscreen, ausreichend Helligkeit und eine gleichmäßige Ausleuchtung. Der Lüfter läuft wohl dauerhaft, wird dafür aber auch unter Volllast kaum lauter. Ähnlich verhält es sich mit der Temperatur, auch hier ist der Unterschied zwischen Idle und Last wohl ziemlich gering und allgemein der Wert sehr niedrig. Die Akkulaufzeit geht wohl auch in Ordnung. So hielt das schwächer ausgestattete Gerät dem WLAN-Test immerhin 4h 51min stand.


Bei Amazon bekommt das Gerät “nur” 3,5 Sterne, was aber eigentlich nur an zwei negativen Bewertungen liegt. Bei einem Kunden waren Tastatur und Touchpad nach zwei Wochen defekt, dem anderen war das Gerät (er hatte eins mit AMD E1-2100 gewählt) zu schwachbrüstig. Die restlichen Besitzer klingen dagegen ziemlich zufrieden.


Am besten schaut ihre auch aber auch nochmal dieses Video an, um auch eine Vorstellung vom Display und den damit verbundenen Einsatzmöglichkeiten zu bekommen:


564961.jpg


Technische Daten:


Serie : Lenovo Flex / RAM : 4 GB / Festplattenspeicher : 500 GB / Displaygröße : 14 Zoll / Betriebssystem : Microsoft Windows 8 / Prozessor: AMD A4-5000 / Taktfrequenz: 1,5 Ghz / Festplattentyp: SATA-Festplatte / Grafikspeicher: 1024 MB / Displayauflösung: HD ready (1366 x 768) Pixel / Anschlüsse: 2 x USB 2.0, 1 x USB 3.0, Kopfhörerausgang (3.5 mm Klinke), Mikrofoneingang (3.5 mm Klinke) / Topbegriffe : Radeon , Multitouch / Prozessorhersteller: AMD / Prozessor-Codename: Kabini / RAM Typ: DDR3 / Grafikkartenhersteller: AMD / Bildschirmdiagonale: 35,6 cm / Displaytypen: IPS-Display, Widescreen Display, Touchscreen Display, 10 Finger-Touch-Display, LED-Backlight Display / Display-Eigenschaft: konvertibles Display / Bildformat: 16:9 / Videoausgang: HDMI / Daten-Kommunikation: Bluetooth, Ethernet, W-LAN / mobile Daten-Kommunikation: ohne / Bluetooth-Version: Bluetooth 4.0 / LAN-Standard: 100-Mbit/s-Ethernet / WLAN-Standards: IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n / Optische Laufwerke: ohne / Kartenleser: 2in1 Card Reader, integriert / unterstützte Kartentypen: SD, MMC / Besonderheiten: mit Webcam, mit eingebautem Mikrofon / Webcam: 720p HD / Tastaturtyp: AccuType Tastatur / Tastatureigenschaften: mit Multi-Gesture / Multitouch Touchpad, mit Windows-Tasten, mit Funktionstasten / Anzahl Lautsprecher: 2 / Lautsprecher System: Dolby Advanced Audio / Bauform: Convertible / Farben: Schwarz, Orange, Grau / Tiefe: 25,1 cm / Höhe: 22 mm / Breite: 34,3 cm / Lieferumfang: Netzkabel, Netzteil, Akku, Garantiekarte, Handbuch / mitgelieferte Software: CyberLink YouCam, CyberLink Power2Go, CyberLink PowerDVD, Lenovo Energy Management, Lenovo Enhanced Experience, Lenovo OneKey Rescue System, Lenovo Solution Center, Lenovo VeriFace, McAfee Internet Security

40 Kommentare

"...auch wenn sich mir der Nutzen irgendwie noch nicht so ganz erschließt."

Das geht mir mit vielen Produkten so, die ich nur wegen Mydealz, der Mega-Ersparnis und
meines schnellen Kaufreflexes erworben habe... ;-)

Avatar

GelöschterUser42821

Danke.. top!

Avatar

GelöschterUser42821

Ist das der Gleiche?

ebay.de/itm…ea2

Nagut wenns ninn Touchscrenn ist , ist es doch ok dann kann mann ihn wie ein Tablet nutzen , wäre für mich jedenfalls der sinvollste einsatz fürr ein 300crad display

wer keinen wert auf die dedizierte Grafikkarte legt und lieber den neueren Prozessor haben will, kann noch beim weißen Modell für 299,- zuschlagen!

ich hab eine besser ausgestattete Version davon und nutze auch die Umklappfunktion (zB zum Fernsehgucken, Touch-Spiele etc.). Allerdings ist bei meinem Modell gerade das FullHD-IPS-Display herausragend, bei der hier vorliegenden Version (TN WXGA) lohnt sich ein Kauf meiner Meinung nach nicht.

crad gefällt mir.

Ist das vergleichbar mit dem, das morgen um 18:00 als Blitzangebot bei Amazon drin ist?
(nur halt mit Pentium Prozessor)

Wiso IPS? Davon steht beim Anbieter nichts!

Hab mir am Freitag das Flex 2-14 mit i3, SSD und ohne Graka (also mit HD4400) geholt. Kann mir jemand sagen, bei welchen Modellen eine Tastaturbeleuchtung enthalten ist?
Wär echt klasse!

@thom68
genau, und daher ist das Modell auch nicht wirklich zu empfehlen (im Vergleich zu neueren bzw. anderen Modellen mit IPS)

@MiLuWa
das ist seltsamerweise total unterschiedlich, ich habe das gleiche Modell wie du aber mit der 840M, und ich habe Tasta-Beleuchtung. Bei meiner Recherche damals schien sich heraus zu kristallisieren, dass die Beleuchtung nur bei leistungsfähigeren Modellen vorhanden zu sein scheint, also i5 aufwärts bzw. SSD-Modelle (bei Notebookcheck steht's eigtl. immer dabei wenn vorhanden)

@MiLuWa
vertippt, ich meinte notebooksbilliger
hast du dieses Modell? notebooksbilliger.de/len…d3d dann keine Beleuchtung..

TouchScreen

Avatar

Anonymer Benutzer



Bucaner007:
Ist das der Gleiche?


ebay.de/itm…ea2



Nein, die Variante bei ebay hat einen sehr viel langsameren Prozessor


lone: wer keinen wert auf die dedizierte Grafikkarte legt und lieber den neueren Prozessor haben will, kann noch beim weißen Modell für 299,- zuschlagen!
Kannst du das verlinken? Finde nur eines mit einem E2. Oder ist der tatsächlich schneller?
Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016

Also Beleuchtung erst ab den 600€ Modellen? Schade....



noahhhh:
@MiLuWa
vertippt, ich meinte notebooksbilliger
hast du dieses Modell? notebooksbilliger.de/len…d3d dann keine Beleuchtung..



Ja, das hab ich...

Guter Deal! Ist eine Überlegung wert



MiLuWa:
Also Beleuchtung erst ab den 600€ Modellen? Schade….



nicht zwingend, wenn du dafür auf den i3 verzichten willst, dann hier: notebooksbilliger.de/len…c53 es scheint mir tatsächlich etwas willkürlich, welche Geräte jetzt Beleuchtung haben und welche nicht

Preis ist angemessen bei der CPU. Ist bis auf die Grafik halt nur Tablet-Niveau.

Ti:

Bucaner007:
Ist das der Gleiche?


ebay.de/itm…ea2



Nein, die Variante bei ebay hat einen sehr viel langsameren Prozessor


lone: wer keinen wert auf die dedizierte Grafikkarte legt und lieber den neueren Prozessor haben will, kann noch beim weißen Modell für 299,- zuschlagen!
Kannst du das verlinken? Finde nur eines mit einem E2. Oder ist der tatsächlich schneller?
Ja der e2-6100 ist der Nachfolger vom A4-5000. beide quadcore, beide die gleiche Taktung. Der e2 hat aber den R2 als apu on Board.

für den preis echt nicht schlecht

MotherTeresa: Preis ist angemessen bei der CPU. Ist bis auf die Grafik halt nur Tablet-Niveau.
Also bei dem preis darf man nicht mehr erwarten

Das weiße Modell hat für den gleichen Preis eine AMD E2-6110 CPU, ist jedoch ein Lenovo Flex 2-14D, das schwarze, verlinkte Modell hat eine AMD A4-5000 CPU mit dedizierter Grafik, ist allerdings "nur" ein Lenovo Flex 14D (ohne "2").

Welches dieser beiden Modelle ist für Office/Internet besser geeignet? Spiele werden darauf nicht gespielt werden.

Avatar

Anonymer Benutzer

Welches der hier besprochenen Modelle ist besser geeignet für Programmierung (visualstudio, unity3d) und 3D-Modellierung (Blender)?

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016

Kann es sein, dass sich die beiden CPUs (A4-5000 und E2-6110) gar nicht unterscheiden?

Oder lediglich darin, dass die E2-6110 eine GPU onboard hat und das Modell mit der A4.5000 eine dedizierte Grafik mit 1GB mitbringt?



Mischa:
Kann es sein, dass sich die beiden CPUs (A4-5000 und E2-6110) gar nicht unterscheiden?


Oder lediglich darin, dass die E2-6110 eine GPU onboard hat und das Modell mit der A4.5000 eine dedizierte Grafik mit 1GB mitbringt?




Jop - der A4-5000 (4 x 1,55GHz) ist der vorgänger vom E2-6110 (4 x 1,5GHz). Der E2 hat die R2 APU mit integriert, daher sollte der Energiebedarf minimal geringer sein. Habs soeben erhalten (mit E2) und bin bisher positiv davon überrascht. sieht mMn in weiß auch einfach schicker aus, ist aber Geschmackssache. Wer also keine dedizierte GraKa für bspw. für Spiele in sehr geringer Auflösung oder CAD & Co. braucht, kann, wie oben bereits erwähnt, getrost beim Flex2 zugreifen.

Wie ist der Bildschirm? Helligkeit, Kontrast?
Danke.



lone: Jop – der A4-5000 (4 x 1,55GHz) ist der vorgänger vom E2-6110 (4 x 1,5GHz). Der E2 hat die R2 APU mit integriert, daher sollte der Energiebedarf minimal geringer sein. Habs soeben erhalten (mit E2) und bin bisher positiv davon überrascht. sieht mMn in weiß auch einfach schicker aus, ist aber Geschmackssache. Wer also keine dedizierte GraKa für bspw. für Spiele in sehr geringer Auflösung oder CAD & Co. braucht, kann, wie oben bereits erwähnt,getrost beim Flex2 zugreifen.


Ich habe seit ein paar Wochen das Flex 2.14. Allerdings mit i3 4010 und 128gb SSD und full HD Touchscreen. Habs glücklicherweise für nur 400€ bekommen
Verarbeitung, Tastatur, trackpad usw sind wirklich nicht schlecht, allerdings auch nicht so gut wie bei einem Thinkpad oder MacBook Pro
Display Beleuchtung ist meiner Meinung nach im hellsten modus etwas zu niedrig.

MiLuWa: Hab mir am Freitag das Flex 2-14 mit i3, SSD und ohne Graka (also mit HD4400) geholt. Kann mir jemand sagen, bei welchen Modellen eine Tastaturbeleuchtung enthalten ist?
Wär echt klasse!

Hab dies bezüglich schon mit dem Hersteller Support telefoniert & die Geschäfte selbst ab telefoniert ... (Notebooksbilliger, mm, Saturn, redcoon, etc. Pp) Fakt ist nur der Händler kann dir das sagen, da über die Produktnummer das nicht zu erkennen ist. Selbst Kenobi kann bzw. Will uns Endverbrauchern nicht mitteilen wo ein Gerät mit \"beleuchteter Tastatur\" zu bekommen ist (in kleiner Stückzahl) ... Fakt ist auch, dass der First-Level-Support der Händler nur die häufig falsche Produktbeschreibung ihres AG zitiert, nach höflichem bitten habe ich meißtens geschafft, dass iwer dich das Produkt \"live\" ansieht und mir bestätigt das \"keine Beleuchtung\" drin ist

lone:

Mischa:
Kann es sein, dass sich die beiden CPUs (A4-5000 und E2-6110) gar nicht unterscheiden?


Oder lediglich darin, dass die E2-6110 eine GPU onboard hat und das Modell mit der A4.5000 eine dedizierte Grafik mit 1GB mitbringt?




Jop - der A4-5000 (4 x 1,55GHz) ist der vorgänger vom E2-6110 (4 x 1,5GHz). Der E2 hat die R2 APU mit integriert, daher sollte der Energiebedarf minimal geringer sein. Habs soeben erhalten (mit E2) und bin bisher positiv davon überrascht. sieht mMn in weiß auch einfach schicker aus, ist aber Geschmackssache. Wer also keine dedizierte GraKa für bspw. für Spiele in sehr geringer Auflösung oder CAD & Co. braucht, kann, wie oben bereits erwähnt, getrost beim Flex2 zugreifen.
Danke für die Einschätzung. Ich spiele mit dem Gerät überhaupt nicht, sondern nutze es nur für Surfen im Internet, aber auch Office mehreren parallel geöffneten Dokumenten plus Outlook.
Bringt die bessere Grafikkarte beim schwarzen Modell da überhaupt keine Vorteile? Kenne mich da leider nicht aus.



Sirty: Hab dies bezüglich schon mit dem Hersteller Support telefoniert & die Geschäfte selbst ab telefoniert … (Notebooksbilliger, mm, Saturn, redcoon, etc. Pp) Fakt ist nur der Händler kann dir das sagen, da über die Produktnummer das nicht zu erkennen ist. Selbst Kenobi kann bzw. Will uns Endverbrauchern nicht mitteilen wo ein Gerät mit \”beleuchteter Tastatur\” zu bekommen ist (in kleiner Stückzahl) … Fakt ist auch, dass der First-Level-Support der Händler nur die häufig falsche Produktbeschreibung ihres AG zitiert, nach höflichem bitten habe ich meißtens geschafft, dass iwer dich das Produkt \”live\” ansieht und mir bestätigt das \”keine Beleuchtung\” drin ist

Frage :

Warum geht bei lenovo der pinch to zoom im IE11 nicht stufenlos so wie bei Acer, Asus und Macbook?
Danke

Ist bei dem weißen Modell für 299€ die Tastatur beleuchtet?



Stefan:
Ich habe seit ein paar Wochen das Flex 2.14. Allerdings mit i3 4010 und 128gb SSD und full HD Touchscreen. Habs glücklicherweise für nur 400€ bekommen
Verarbeitung, Tastatur, trackpad usw sind wirklich nicht schlecht, allerdings auch nicht so gut wie bei einem Thinkpad oder MacBook Pro
Display Beleuchtung ist meiner Meinung nach im hellsten modus etwas zu niedrig.



Und wo gab es das für 400€?

Dann lieber dieses für ein paar Taler mehr:

ebay.de/itm…AIT

Sind inzwischen schon wieder weg.

Echt jetzt? Sowas schafft es auf die Hauptseite? Zumal es eh nicht verfügbar ist....

Was habt ihr denn alle gegen das Teil? So schlecht?

Will es nur fürs Internet nutzen. Das sollte doch flüssig laufen?

Für 195€ mitgenommen

alles weg.

Angekommen, ohne Kratzer, läuft super, wird behalten, Schnäppchen!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. CineStar Gutscheine zu verschenken78
    2. JUBILÄUM! JUBILÄUM!!! mydealz wird 10 und ihr könnt Reisen im Wert von 10.0…396481
    3. ! WINSIM NEWS - PREISERHÖHUNG FÜR BESTANDSKUNDEN !5151723
    4. Warum wurde der Beitrag über die Redcoon-Mahnung gelöscht???81186

    Weitere Diskussionen