Abgelaufen

Lenovo IdeaPad N581 ab 289€ - 15,6 Zoll Einsteigernotebook mit Pentium B970, 4GB RAM und 500GB HDD

17
eingestellt am 8. Okt 2012

Bei Lenovo läuft gerade eine Gutscheinaktion für das Lenovo IdeaPad N581 in der preisgünstigsten Variante. So gibt es beim Kauf 50€ Rabatt, was dann zu folgenden Angeboten führt:



Da der Aufpreis für die Variante mit Windows 7 lediglich bei 50€ liegt, sind die Angebote ungefähr gleichwertig. Wer noch eine Lizenz rumliegen hat, greift natürlich zur günstigeren Variante.


 [Fehlendes Bild]


Das IdeaPad N581 entspricht weitestgehend dem momentanen Standard bei den Einsteigernotebooks: Glänzendes 15,6 Zoll Display mit 1366 x 768 Pixeln, 4GB Arbeitsspeicher sowie 500GB Festplatte. Im Gegensatz zu vielen anderen günstigen Notebooks verfügt es aber über 2 USB-3.0-Schnittstellen. Ansonsten sind natürlich noch WLAN, VGA-Ausgang, Gigabit-Ethernet-Anschluss, HDMI, ein DVD-Brenner sowie ein Speicherkartenlesegerät an Bord. Notebookcheck hat das Gerät in der vorliegenden Version getestet und ist im Großen und Ganzen zufrieden. Das Plastikgehäuse ist stabil und am Displaydeckel, der Handballenauflage und der Tastaturumfassung mit Gummi überzogen, wodurch es zu keinem Fingerabdruckmagneten wird. Die Tastatur mit gutem Druckpunkt und ausreichendem Hub punkten und auch das Touchpad arbeitet zuverlässig. Beim Display gibt es keine großen Überraschungen. Im Vergleich mit Mitbewerbern ist es etwas heller (220 cd/m2), wodurch es bedingt auch für den Außeneinsatz taugt. Kontrast und Schwarzwert sind durchschnittlich. Gleiches gilt für die Blickwinkelstabilität. Der Prozessor bietet in Kombination mit der integrierten Intel HD Graphics ausreichend Leistung für Officeanwendungen und anspruchslosere Spiele. Aktuellere Spiele sind wenn dann nur in niedrigen Auflösungen und Detaileinstellungen spielbar. Positiv hervorzuheben sind die geringen Geräusch- und Wärmeemissionen. Bei der Akkulaufzeit liegt das Lenovo wieder gleichauf mit der Konkurrenz und bietet bei normaler Nutzung eine Laufzeit von ~ 4h und 20min.


Pro


+ Vergleichsweise gute Ausstattung

+ Matte Oberflächen

+ Relativ helles Display

+ Geringe Geräusch- und Wärmeentwicklung


Contra


– Verarbeitungsqualität besser sein


Technische Daten:


CPU: Intel Pentium B970, 2x 2.30GHz • RAM: 4096MB • Festplatte: 500GB • Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: Intel HD Graphics (IGP) • 4x USB (2x USB 2.0, 2x USB 3.0)/Gb LAN/WLAN 802.11bgn/Bluetooth • Webcam • HDMI • 2in1 Card Reader • 15.6? WXGA glare LED TFT (1366×768) • FreeDOS/Windows 7 Home Premium 64-Bit • Li-Ionen-Akku (2200mAh) • Gewicht: 2.60kg • Besonderheiten: Nummernblock • Herstellergarantie: 12 Monate

Zusätzliche Info
17 Kommentare

Solider Preis - nur gabs eben bei der Cyberport Asus Aktion vor kurzem ein vergleichbares Sandybridge Notebook mit mattem Display, Usb3 und Win7 fuer knapp 240Eu, DAS war ein Schnapper...

Lohnt sich der Aufpreis auf das HP Probook, welches vor ein paar Tagen auf der Main war?
Hab da nicht so die Ahnung von.

schade, dass kein mattes display hier verbaut wurde.

Preis ist TOP! Ein sehr interessantes Angebot für ein Einsteiger-Notebook.

Hat jemand einen Deal im ähnlichen Preissegment mit sehr guter Akkulaufzeit? Derhier schafft laut notebookcheck (http://www.notebookcheck.com/Test-Lenovo-IdeaPad-N581-Notebook.82561.0.html) 1-4 stunden (last / alles idle) was mir persönlich zu wenig ist.

Ich wünsche mir etwas im Bereich 8 Stunden Surfen per Wlan, leider kann man das auf der Seite nicht filtern

15.6" und 13xx x 768 px..... ist wohl nen witz ..... sicher kein guter Deal.



scinaty:
Hat jemand einen Deal im ähnlichen Preissegment mit sehr guter Akkulaufzeit? Derhier schafft laut notebookcheck (notebookcheck.com/Tes…tml) 1-4 stunden (last / alles idle) was mir persönlich zu wenig ist.


Ich wünsche mir etwas im Bereich 8 Stunden Surfen per Wlan, leider kann man das auf der Seite nicht filtern



Kauf einen zweiten Akku, ein paar Ultrabook oder ein Tablet.
Avatar
Anonymer Benutzer


scinaty:
Hat jemand einen Deal im ähnlichen Preissegment mit sehr guter Akkulaufzeit? Derhier schafft laut notebookcheck (notebookcheck.com/Tes…tml) 1-4 stunden (last / alles idle) was mir persönlich zu wenig ist.


Ich wünsche mir etwas im Bereich 8 Stunden Surfen per Wlan, leider kann man das auf der Seite nicht filtern



Idle war 6:49h
4:20h beim Wlan Test
Und unter Vollast 1:20h sind völlig normal, glaubst das Teil wird durch Zauberei kochend heiß?

Viel mehr Akkulaufzeit ist da einfach nicht drin.....deine gewünschten 8h leider erst recht nicht
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Gekauft, danke!



wh00t:
15.6″ und 13xx x 768 px….. ist wohl nen witz ….. sicher kein guter Deal.



Na na na...das ist ja wohl bei günstigen bis billigen Notebooks immer noch Standard in der Größe

Habe das Notebook leider bereits vorgestern bestellt... Weiß jemand, ob da im Nachhinein mit dem Gutschein noch was machbar ist bei notebooksbilliger.de?



Alex: Habe das Notebook leider bereits vorgestern bestellt… Weiß jemand, ob da im Nachhinein mit dem Gutschein noch was machbar ist bei notebooksbilliger.de?
Wie wäre es mit einer freundlichen mail an notebooksbilliger.de und der Bitte, den Gutschein doch bitte zu berücksichtigen?
Und wenn das nicht klappt, kannst Du von Deinem Rückgaberecht gebracuh machen und lässt das Notebook nochmal durch jemand anderen (Eltern, Freundin, etc.) für Dich bestellen.

Klasse Angebot! Direkt gekauft

wie lange gilt denn der Gutschein noch ?

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich möchte mir bald von meiner ersten Ausbildungsvergütung ein günstiges Notebook kaufen. Dieses käme preislich in Betracht.. Möchte damit eigentlich hauptsächlich Bildbearbeitung betreiben (Photoshop) und HD Videos schauen (meine lahme Kiste reicht gerade so für 720p). Die Frage ist jetzt, da ich mich mit dem Kram garnicht auskenne, ob die kleine Mühle hier Full HD Videos schafft und ob man diese mit guter Performance per HDMI Kabel an einen größeren TV streamen kann ohne Geruckel zu haben.. Schön wäre es auch, wenn man auf dem Teil Videospiele spielen könnte, mein PC hakt schon bei WoW und vollen CS 1.6 Servern.

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

Weiß jemand, ob der Gutschein mit dem Studentenprogramm kombinierbar ist?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler