Lenovo Legion Y540-15IRH

9
eingestellt am 4. Sep
Hallo Mydealerz,

bin vor Jahren auf Konsolen Gaming umgestiegen, möchte aber jetzt auch wieder einen Gaming Laptop.

Kenn mich aber mittlerweile fast gar nicht mehr aus.

Den Lenovo Legion Y540-15IRH würde ich über Rabatt, über meine Arbeit, für 1179€ bekommen. Mit folgender Konfiguration:

Wäre der Preis und die Konfiguration gut?


Konfigurationsdetails
Processor : Intel Core i7-9750H Prozessor (12 MB Cache, bis zu 4,50 GHz)
Operating System : Free-DOS
Preload Language : Free-DOS
Total Memory : 16 GB (2 x 8 GB) DDR4 2.666 MHz SODIMM
Second Hard Drive : 512 GB SSD, M.2 2280, PCIe, NVMe, TLC
Display : 39,6 cm (15,6“) FHD (1.920 x 1.080), LED, IPS, entspiegelt, 300 cd/m², 144 Hz
Graphic Card : NVIDIA GeForce RTX 2060 6GB GDDR6 192bits
Color : Schwarz
Keyboard : Beleuchtete Tastatur, schwarz – Deutsch
Camera : 720p HD Camera with Array Microphone
Surface Treatment : Texturierte Lackierung
Chipset : Mobile Intel HM370
Battery : Interner 3-Zellen-Lithium-Polymer-Akku, 57 Wh
Power Adapter : 230-Watt-Netzteil (3-polig) – EU
WiFi Wireless LAN Adapters : Lenovo Wireless-AC (2x2) WLAN, Bluetooth 4.1
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

9 Kommentare
Der Preis ist schon ok. Gab ja die Tage 10% Rabatt im Online-Shop, da wärst du für deine Konfiguration bei rund 1.200€ gelandet, bist also leicht drunter. Preislich erheblich besser kommt man sonst eigentlich nur wenn du eine Kombination aus Cashback und Gutschein hast - BlackFriday war da in den letzten Jahren immer eine Option oder auch der Shoop-Day und andere Aktionen von denen - oder sowas - gibt am Ende ab und an was - Cashback dauert aber wohl immer lange.

Aktuell lande ich bei 1.245,20€ mit dem Code BTS2019.

Bei der Konfiguration kann man sonst auch noch überlegen ob es Sparpotenzial gibt. Der Aufpreis von 256GB SSD zu 512GB ist recht hoch, da lohnt es sich ggf. mit 256GB Vorlieb zu nehmen und was mit viel Speicher in den 2,5" Schacht einzubauen.

Für den RAM gilt das gleiche, ggf. ab Werk 8GB nehmen und dann selbst nachrüsten.

Die Variante oben von dir aktuell im Onlineshop aber mit "nur" 8GB RAM und 256GB SSD liegt bei 1.098€. Ggf. gibt es bei deiner Bezugmöglichkeit dann analoge Rabatte zum Onlineshop direkt von Lenovo, dann macht eine kleine Konfiguration vielleicht auch für dich Sinn und du rüstest (später) nach.

Beim Rest ist immer die Frage wo du hin willst - Was willst du spielen? Welche Qualitätseinstellungen? Daran könnte man dann fest machen wo man bei Preis und Leistung einsteigt.

Das Y540 ist sonst ziemlich beliebt, sowohl als recht günstige Variante mit GTX 1650 als auch mit mehr Leistung und 1660Ti oder eben RTX2060. Guck dir aber ruhig auch mal die Erfahrungen mit DigitalRiver an, wenn du direkt bei Lenovo bestellst.

P.S.: Schau dir ruhig auch nochmal die Tests an - mit RTX 2060 oder GTX 1660Ti.
Bearbeitet von: "SamanthaSchnuppi" 4. Sep
Ja der Preis ist gut, die Konfiguration auch. Preis/leistungsmäßig kommt man am Legion Y540 aktuell auch nur schwer vorbei.

Man muss sich aber halt auch bewusst sein, dass es die Einsteiger-Reihe von Lenovo ist, also vor allem erwartet dich da relativ viel Plastik. Wenn das aber ok ist, bekommst du ein solides Notebook zum guten Preis.
Wenn du nicht gerade Raytracing benötigst, greif auf jeden Fall zur deutlich günstigeren GTX 1660 TI.
Wow danke für die ausführlichen Antworten, sehr nett


Ich würde gerne damit Forza Horizon 4, WOW Classic und Anno 1800 spielen.

Unterschied zwischen der GTX 1650 und RTX2060 ist „nur“ das Raytracing?
Will halt nicht am falschen Ende sparen , Grafikkarte lässt sich ja nicht mehr wechseln soweit ich weiss
SamanthaSchnuppi04.09.2019 20:58

Der Preis ist schon ok. Gab ja die Tage 10% Rabatt im Online-Shop, da …Der Preis ist schon ok. Gab ja die Tage 10% Rabatt im Online-Shop, da wärst du für deine Konfiguration bei rund 1.200€ gelandet, bist also leicht drunter. Preislich erheblich besser kommt man sonst eigentlich nur wenn du eine Kombination aus Cashback und Gutschein hast - BlackFriday war da in den letzten Jahren immer eine Option oder auch der Shoop-Day und andere Aktionen von denen - oder sowas - gibt am Ende ab und an was - Cashback dauert aber wohl immer lange.Aktuell lande ich bei 1.245,20€ mit dem Code BTS2019.Bei der Konfiguration kann man sonst auch noch überlegen ob es Sparpotenzial gibt. Der Aufpreis von 256GB SSD zu 512GB ist recht hoch, da lohnt es sich ggf. mit 256GB Vorlieb zu nehmen und was mit viel Speicher in den 2,5" Schacht einzubauen.Für den RAM gilt das gleiche, ggf. ab Werk 8GB nehmen und dann selbst nachrüsten.Die Variante oben von dir aktuell im Onlineshop aber mit "nur" 8GB RAM und 256GB SSD liegt bei 1.098€. Ggf. gibt es bei deiner Bezugmöglichkeit dann analoge Rabatte zum Onlineshop direkt von Lenovo, dann macht eine kleine Konfiguration vielleicht auch für dich Sinn und du rüstest (später) nach.Beim Rest ist immer die Frage wo du hin willst - Was willst du spielen? Welche Qualitätseinstellungen? Daran könnte man dann fest machen wo man bei Preis und Leistung einsteigt.Das Y540 ist sonst ziemlich beliebt, sowohl als recht günstige Variante mit GTX 1650 als auch mit mehr Leistung und 1660Ti oder eben RTX2060. Guck dir aber ruhig auch mal die Erfahrungen mit DigitalRiver an, wenn du direkt bei Lenovo bestellst.P.S.: Schau dir ruhig auch nochmal die Tests an - mit RTX 2060 oder GTX 1660Ti.


Danke 🙏🏼
suber21205.09.2019 08:47

Unterschied zwischen der GTX 1650 und RTX2060 ist „nur“ das Raytracing?


Nein, die Unterschiede sind noch größer. Die angesprochene GTX 1660Ti liegt noch dazwischen. Da geht es auch um Grafikspeicher (4GB bei der 1650, 6GB bei der 1660Ti & RTX 2060), die reine Leistung 1650 < 1660ti/2060 und auch die Features... [Die Grafikkarte ist wie du richtig vermutest nicht wechselbar bei dem Modell;]

Wegen deinen Spielen, kann man bei Notebookcheck oft gut gucken (ein Stück runterscrollen, dann sieht man ob die Grafik reicht).

Anno 1800 (sieht bei allen 3 Grafikkarten gut aus): notebookcheck.com/Ann…tml
Forza 4 (sieht noch besser aus): notebookcheck.com/For…tml

Bei beiden übrigens zu erkennen, dass dort die 1660ti höhere fps-Werte erzielt als die 2060.

WoW Classic ist da noch nicht dabei. Am Ende musst du dann für dich auch ein wenig abschätzen, wie lange die aktuellen Spiele auf entsprechenden Einstellungen (Auflösung/Qualität) laufen sollen. Ob man lange einen Laptop haben möchte oder ggf. jetzt einen etwas einfacheren kauft und in 3 Jahren wieder,...
Bearbeitet von: "SamanthaSchnuppi" 5. Sep
Wenn ich Festplatte und RAM selber nachrüste, bleibt dann die Garantie bestehen
Im Lenovo Chat meinten sie, dass die Garantie verfällt
suber21205.09.2019 11:01

Im Lenovo Chat meinten sie, dass die Garantie verfällt


Och nein, bitte nicht.. hatte mir schon überlegt den Lenovo zu kaufen..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen