Lenovo PC ohne Windows Datenträger auf neue Festplatte

Hallo,

Hab mir einen lenovo PC bestellt dieser hat Windows 8 vorinstalliert, der Lizenz Schlüssel ist wohl im Bois gespeichert oder auf einer Partition, wie bekomme ich das Windows 8 (dass ich dann auf Windows 10 Update) auf eine neue ssd Festplatte? Ich möchte ein sauberes Windows ohne lenovo software (bloatware).

Vielen Dank schon mal.

15 Kommentare

Windows 10 installieren per update, key auslesen, windows 10 auf ssd installieren und key nutzen.
Oder jetzt hdd auf ssd klonen und dann update plus neuinstallation

Einmal mit deinem MS Konto anmelden und Windows wird das nächste mal automatisch aktiviert

xdealerz

Einmal mit deinem MS Konto anmelden und Windows wird das nächste mal automatisch aktiviert



So einfach geht es scheinbar doch nicht.

Habe selber einen Laptop von Win8 auf Win10 geupdatet (Lizenz war aktivert und ich war auch mit meinem MS-Konto angemeldet!) Da leider die Win8-Recovery-Partition noch vorhanden war, wollte ich einfach Win10 direkt per USB-Stick installieren und in einem Rutsch die nicht benötigten Partitionen löschen (halt auch die Win8-Recovery).

Leider ließ sich die Win10-Installation nicht aktvieren! Auch nicht mit dem ausgelesenen Win10 Key (war der selbe wie der Win8!)

Ich hatte vorsorglich ein Image der gesamten HDD mit Win8 und Recovery gemacht und konnte alles wieder herstellen; aber es hat einiges an Zeit gekostet.


war bei mir leider genau das Gleiche wie "Der_da" schreibt.
Habe es mir auch so vorgestellt, und konnte irgendwie auch nicht glauben, dass dies nicht funktionieren wolle.
Nach ein paar Tagen hab ich es auch aufgegeben. In meinem Fall ist es aber ein Notebook von Asus.

da gibts Tools für, um den Key auszulesen... einfach mal googeln

Bei Notebooks wäre ich aber immer vorsichtig, alles als "Bloatware" zu bezeichnen. Von der Lenovo Homepage solltest du zumindest alle Treiber laden und auch einige Lenovo Programme installieren. Gerade auf einem Notebook ist ein super cleanes Windows nicht immer sinnvoll. Einfach vorher mal schlau machen was benötigt wird und was Trash ist.

microsoft.com/de-…ISO

Diese ISO benutzen

Währen der Installation sollte nicht nach einem Key gefragt werden.

Bau einfach vorher die alte Platte aus, leg sie zur Seite, klonen und anderen Experimentekram kannst hinterher immer noch probieren, oben genannte Variante ist die einfachste und mit den Bios Keys die gängigste Methode.

xdealerz

Einmal mit deinem MS Konto anmelden und Windows wird das nächste mal automatisch aktiviert


Bei mir ging es so auf jeden Fall auch Geräteübergreifend

FyInfo

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows8ISO Diese ISO benutzen Währen der Installation sollte nicht nach einem Key gefragt werden. Bau einfach vorher die alte Platte aus, leg sie zur Seite, klonen und anderen Experimentekram kannst hinterher immer noch probieren, oben genannte Variante ist die einfachste und mit den Bios Keys die gängigste Methode.



Exakt so hat es bei mir ohne Probleme funktioniert. Neue ssd eingebaut, USB-Stick mit der Windows ISO angeschlossen, installiert.
Ich war zunächst unsicher, da man immer irgendwo sieht, man müsse zuerst noch den key auslesen. Nach dem key wurde aber nicht gefragt, hat er direkt aus dem BIOS übernommen.

Hm, komisch, dass es mir nicht funktioniert hat.

Sollte das dann auch direkt mit einer windows 10 ISO gehen wenn jetzt nur Windows 8 drauf ist ? Oder muss ich die 8er updaten ?

biohazard55

Sollte das dann auch direkt mit einer windows 10 ISO gehen wenn jetzt nur Windows 8 drauf ist ? Oder muss ich die 8er updaten ?


Ein 7er oder 8er muss einmal auf 10 upgedated werden. Danach lässt es sich mit dem standard win 10 key auch nackt installieren. Key kann man googlen oder auslesen z.b. mit magic jelly bean

biohazard55

Sollte das dann auch direkt mit einer windows 10 ISO gehen wenn jetzt nur Windows 8 drauf ist ? Oder muss ich die 8er updaten ?

Du brauchst ein aktiviertes Windows 7 oder 8 und musst dieses booten. Dann führst Du von der Windows 10 DVD oder dem USB-Stick die Setup.exe aus. Während der Installation generiert Microsoft einen Key aus den Daten Deines Mainboard und legt diesen auf seinen Aktivierungsservern ab. Achte beim ersten Neustart während der Installation darauf, dass nicht vom Windows 10 Installationsmedium sondern von der HDD/SDD gebootet wird. Ab besten vor dem Booten entfernen.

Jede Neuinstallation von Windows 10 aktiviert sich ab da automatisch, die Eingabe eines Keys kann übersprungen werden. Du darfst auch Komponenten tauschen, nur das Mainboard nicht. Geht das Mainboard kaputt, kann Windows 10 nicht auf einem anderen PC installiert werden. Aber die alte Version, von der upgedatet wurde kann in diesem Fall weiter verwendet werden.

Mir hat folgende Anleitung geholfen:

stadt-bremerhaven.de/win…de/

Konnte damit von HDD (Win7) auf SSD (Win10) umsteigen.

schinkengott

Windows 10 installieren per update, key auslesen, windows 10 auf ssd installieren und key nutzen. Oder jetzt hdd auf ssd klonen und dann update plus neuinstallation



da bekommst du meines wissens nur den 0815-Key ausgelesen.


Der schnellste Weg wenn man win 7 / 8.1 hat und clean installieren will auf neuer Platte, da kein patchen nötig:

Was wird gebraucht: Windows 7/8.1 Image (CD,USB), Windows 10 Image (CD/USB), USB Stick

1) Windows 7/8.1 installieren (F9 für Boot Manager)
2) Windows 10 CD/USB einlegen/stecken, gatherosstate.exe auf den Desktop ziehen und ausführen
3) Die erstellte Datei GenuineTicket.xml auf dem USB Stick speichern
4) Windos 10 installieren (Achtung: Key Eingabe überspringen!!!)
Falls er meckert das der Partitionstyp nicht passt für Installation -> alle Partitionen löschen und freien Speicher neu zuweißen.
5) Datei GenuineTicket.xml in C:\ProgramData\Microsoft\Windows\ClipSVC\GenuineTicket kopieren.
6) Neustarten und Windos 10 ist aktiviert!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Ebay Plus Gutschein von McDonalds zu tauschen45
    2. Welcher AV Receiver für Jamo S 626 5.0 ?26
    3. [Problem] UPS Rechnung trotz abgelehntem Paket1527
    4. TV Sat. Ohne Anschluss44

    Weitere Diskussionen