Gruppen
    ABGELAUFEN

    Lenovo Yoga 500 für 489€ - 14 Zoll FHD Convertible Notebook und 128GB SSD, Touchscreen und Windows 10 *UPDATE*

    Redaktion
    Update 2

    Search85 hat auf einen guten Preis für das Yoga 500 hingewiesen, diesmal in einer Ausstattungsvariante mit SSD und Core i5-Prozessor:



    Die Ausstattung ist für den Preis gut: Core i5-6200U, 4GB Ram, 128GB SSD, FullHD


    Update 1

    Xeswinoss hat auf einen guten Preis für das Notebook hingewiesen:



    Die Hardware ist dank FullHD Display schon sehr gut: Touchdisplay, Intel 3805U, 4GB RAM, 500GB HDD.


    DerCoon hat auf einen guten Preis für das 14? Yoga 500 bei Amazon hingewiesen:



    Im Preisvergleich fallen knapp 500€ für die 500GB Version ohne FullHD Display an. Ihr könnt ihr quasi kostenlos die FullHD Auflösung und eine schnellere 128GB SSD abgreifen.


    Zum Notebook selbst gibt es noch keine Testberichte oder Nutzermeinungen. Die Hardware ist jedoch nicht verkehrt und auch das FullHD Display sollte nicht verkehrt sein. Mit Windows 10 lohnt sich dann auch die 10 Finger-Touchscreen Eingabe.


    Der Akku soll wohl bis zu 4 Stunden durchhalten, was wohl eher dafür spricht, dass es ein Multimedia-Gerät ist, statt eine Office-Maschine zu sein. Für die Uni könnte es sich trotzdem lohnen, erst recht, wenn man durch die PDFs “wischt”. Mit 1,8kg ist es immerhin nicht zu schwer, um es in seiner Tasche durch die Gegend zu tragen. Leider fehlen die Tests. Man kauft etwas ins Blaue, jedoch mit dem guten Amazon-Support im Hintergrund.


    646680.jpg


     


    Technische Daten:


    CPU: Intel Pentium 3805U, 2x 1.90GHz • RAM: 4GB DDR3 • Festplatte: 500GB HDD • optisches Laufwerk: N/A • Grafik: Intel HD Graphics (IGP), HDMI • Display: 14?, 1920×1080, Multi-Touch, glare • Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0 • Cardreader: 4in1 (SD/SDHC/SDXC/MMC) • Webcam: 1.0 Megapixel • Betriebssystem: Windows 8.1 64bit • Akku: Li-Polymer, 2 Zellen, 4h Laufzeit • Gewicht: 1.80kg • Besonderheiten: Convertible • Herstellergarantie: zwei Jahre

    Beste Kommentare

    Bis zu 4h Akku & 1,8kg für die Uni? Nein.

    Verfasser Redaktion

    hm

    Bis zu 4h Akku & 1,8kg für die Uni? Nein.


    Als ich damals zur Uni bin hat mein Laptop wohl fast 3kg gewogen und lief damit nur 3 Stunden

    hm

    Bis zu 4h Akku & 1,8kg für die Uni? Nein.


    1,8kg sind den verweichlichten studenten von heute zu schwer? es gab zeiten, da hat jedes beschissene buch 1,8kg gewogen und davon brauchte man nicht nur eines am tag in der uni.

    :-)
    der Jurist benötigt heute noch bis zu 4 Ziegelsteine (GesetzesSammlungen)...Weicheier nehmen da nen trolley mit. ..seit ich mir vor einer Klausur beim Abladen der Umhängetasche mit nur 2 der Ziegeln die Schulter kaputt gemacht habe und kaum mehr Scheiben konnte, bin ich auch Weichei

    T1t0

    Wie sieht das mit Lightroom und Photoshop aus? Gut machbar?


    Das ist ein ULV-Prozessor, der ist weniger für rechenintensive Anwendungen gemacht.
    Wenn du ernsthaft Fotos bearbeiten willst, insbesondere RAWs, dann würde ich mir ein Gerät mit "ausgewachsenem" Prozessor suchen. ;-)

    Zum Beispiel das schon über 4 Jahre alte Lenovo Thinkpad X220 Tablet. Das bekommt man mit einem IPS-Display und i7 2640M für deutlich weniger Geld.
    Der Sandy i7 ist dabei gut doppelt so schnell wie der oben genannte AMD Prozessor und das Notebook hat trotzdem eine bessere Akkulaufzeit..
    68 Kommentare

    Bis zu 4h Akku & 1,8kg für die Uni? Nein.

    Wie sieht es mit Zocken aus?

    bumbum0190

    Wie sieht es mit Zocken aus?



    Was für Spiele?

    Die Performance der Radeon R4 liegt je nach Benchmark auf dem Niveau der Intel HD Graphics 4200. Dies entspricht in etwa einer dedizierten Radeon HD 7470M und reicht aus, ältere oder weniger anspruchsvolle Titel flüssig zu bewältigen; vorausgesetzt, die CPU limitiert nicht. Für aktuelle Spiele (Stand 2013/2014) ist die GPU dagegen nur bedingt geeignet.

    notebookcheck.com/AMD…tml

    Hab mir ebenfalls das Yoga 500 geholt aber mit 8GB Ram, 1000GB SSHD und nVidia 940m/2gb. Als Multimediagerät ist es echt super.

    4 Stunden Laufzeit kann ich nur bestätigen, man darf aber dann nicht zuviel Rechnenpower verwenden ;-)

    Fürs Zocken reicht die nVidia-Karte um selbst GTA5 richtig schön darzustellen.

    Hab mir übrigens noch eine Samsung 850 Evo eingebaut, was das Gesamtgewicht gedrückt hat und noch mehr Geschwindigkeit gegeben.

    Kann ich nur empfehlen!

    gefühlt wie ein Lenovo Flex, nur dass es hier ein richtiges convertible ist.

    Verfasser Redaktion

    hm

    Bis zu 4h Akku & 1,8kg für die Uni? Nein.


    Als ich damals zur Uni bin hat mein Laptop wohl fast 3kg gewogen und lief damit nur 3 Stunden

    Ich kann mir garnicht vorstellen dass die kacke 1000 Grad gevotet wurde. Ein convertible mit 4h Akku und 2kg schwer? Unnötig!

    Ich kann mir garnicht vorstellen dass die kacke 1000 Grad gevotet wurde. Ein convertible mit 4h Akku und 2kg schwer? Unnötig!

    .......

    alle deals der Startseite sind bei 1000 grad. damit man die auch bei hukd sieht.

    Wie sieht das mit Lightroom und Photoshop aus? Gut machbar?

    T1t0

    Wie sieht das mit Lightroom und Photoshop aus? Gut machbar?


    Das ist ein ULV-Prozessor, der ist weniger für rechenintensive Anwendungen gemacht.
    Wenn du ernsthaft Fotos bearbeiten willst, insbesondere RAWs, dann würde ich mir ein Gerät mit "ausgewachsenem" Prozessor suchen. ;-)

    Zum Beispiel das schon über 4 Jahre alte Lenovo Thinkpad X220 Tablet. Das bekommt man mit einem IPS-Display und i7 2640M für deutlich weniger Geld.
    Der Sandy i7 ist dabei gut doppelt so schnell wie der oben genannte AMD Prozessor und das Notebook hat trotzdem eine bessere Akkulaufzeit..

    bumbum0190

    Wie sieht es mit Zocken aus?


    Ist die Frage, ob R4 Beema oder R4 Kaveri:
    notebookcheck.com/AMD…tml
    Wenn Kaveri, dann kommen wir mit FIFA 15 bei 1366x768 auf gerade mal 4,5 fps.

    Wie kann man rausfinden, was da verbaut ist? Habe bisher keine Infos dazu entdeckt.

    bumbum0190

    Wie sieht es mit Zocken aus?



    Wäre die andere R4 Variante denn so viel besser?

    Als ich den Deal gesehen habe, dachte ich schon: Ein Traum wird wahr! Convertible mit 14 Zoll. Aber für 500€ nun irgendwie doch nicht so berauschend.

    CommentBis zu 4h Akku & 1,8kg für die Uni? Nein.

    Natürlich brauch man als Student ein MacBook Pro mit 10 Stunden Akku

    Wann kommt mal ein guter Deal zum Surface 3 / Surface 4 ? Das wäre ja mal was gaaaaaanz genaues

    Ich hab mir nen Cube i7 Stylus bei **** EU Warehouse für 317 bestellt.
    Zwar gänzlich anderer Anwendungsbereich, aber vielleicht trotzdem für die an einem Yoga Interessierten interessant.
    Dazu passt der Note 4 Stylus für kleines Geld.

    Gerade für die Uni sicher die bessere Wahl.

    hm

    Bis zu 4h Akku & 1,8kg für die Uni? Nein.


    Ich nehm immer den Flex 2 von Lenovo mit zur Uni, der wiegt 2,3kg. Geht voll klar.

    hm

    Bis zu 4h Akku & 1,8kg für die Uni? Nein.


    1,8kg sind den verweichlichten studenten von heute zu schwer? es gab zeiten, da hat jedes beschissene buch 1,8kg gewogen und davon brauchte man nicht nur eines am tag in der uni.

    hm

    Bis zu 4h Akku & 1,8kg für die Uni? Nein.


    1,8kg sind den verweichlichten studenten von heute zu schwer? es gab zeiten, da hat jedes beschissene buch 1,8kg gewogen und davon brauchte man nicht nur eines am tag in der uni.

    :-)
    der Jurist benötigt heute noch bis zu 4 Ziegelsteine (GesetzesSammlungen)...Weicheier nehmen da nen trolley mit. ..seit ich mir vor einer Klausur beim Abladen der Umhängetasche mit nur 2 der Ziegeln die Schulter kaputt gemacht habe und kaum mehr Scheiben konnte, bin ich auch Weichei

    ist denn wirklich mit einer Lieferzeit von 4-6 Wochen zu rechnen? hab Interesse an dem teil. aber jetzt und nicht Ende Januar...

    danshred

    CommentBis zu 4h Akku & 1,8kg für die Uni? Nein. Natürlich brauch man als Student ein MacBook Pro mit 10 Stunden Akku



    Richtig, denn für die Uni brauchts auch einen UNIbody X)

    Bester

    ...Weicheier nehmen da nen trolley mit. ..seit ich mir vor einer Klausur beim Abladen der Umhängetasche mit nur 2 der Ziegeln die Schulter kaputt gemacht habe und kaum mehr Scheiben konnte, bin ich auch Weichei


    Das ist krass... gibt's die Bücher nicht als ePub für den Kindle?

    Comment

    danshred

    CommentBis zu 4h Akku & 1,8kg für die Uni? Nein. Natürlich brauch man als Student ein MacBook Pro mit 10 Stunden Akku



    Haha so kann man es auch sehen

    4h Akku? Für Office?

    Bester

    der Jurist benötigt heute noch bis zu 4 Ziegelsteine (GesetzesSammlungen)...Weicheier nehmen da nen trolley mit. ..seit ich mir vor einer Klausur beim Abladen der Umhängetasche mit nur 2 der Ziegeln die Schulter kaputt gemacht habe und kaum mehr Scheiben konnte, bin ich auch Weichei



    I know your pain... Bin Sozialarbeiter und hatte in unseren Rechtklausuren und Vorlesungen von Nomos das "Gesetze für die Soziale Arbeit" mitschleppen müssen. Wiegt auch geschmeidige 1,5kg (und ist ein scheiß Buch ^^)

    KommentarHab mir ebenfalls das Yoga 500 geholt aber mit 8GB Ram, 1000GB SSHD und nVidia 940m/2gb. Als Multimediagerät ist es echt super.

    4 Stunden Laufzeit kann ich nur bestätigen, man darf aber dann nicht zuviel Rechnenpower verwenden ;-)

    Fürs Zocken reicht die nVidia-Karte um selbst GTA5 richtig schön darzustellen.

    Hab mir übrigens noch eine Samsung 850 Evo eingebaut, was das Gesamtgewicht gedrückt hat und noch mehr Geschwindigkeit gegeben.

    Kann ich nur empfehlen!

    Und was hat das ganze dann gekostet?

    Oh da scheint was mit dem zitieren nicht geklappt zu haben. Bekomme es in der App gerade aber auch nicht vernünftig hin

    totaler schrott das gerät sorry. auch wenn die ersparnis gut ist, das gerät ist es trotzdem nicht wert.

    Nicht, dass ich das Ding für die Uni empfehlen würde, aber 1,8 kg sind nun wirklich kein unmenschliches Gewicht und mit 4h kommt man in 90% der Unis locker über den Tag.

    In Vorlesungen benutzt der Durchschnitt das Notebook/Tablet/Wasauchimmer in der Regel häufiger zum Surfen oder Zocken denn als Hilfsmittel um der Veranstaltung zu folgen. Außerdem gibt es dort die Präsentation/Folien/Vorlesung in groß, da braucht man keinen 2nd Screen, zumal der Laserpointer oder die Gestik des Dozenten durchaus hilfreich sein können.

    Und in Bibliotheken/Lernräumen etc. wimmelt es mittlerweile von Steckdosen. Früher mag das ein Problem gewesen sein, dass man Angst haben musste keinen Saft abzubekommen. Heutzutage ist das anders.

    Die einzigen positiven Aspekte an dem Gerät sind die 14" und die Auflösung. Der Rest ist Schrott zu dem Preis.
    Besonders mit der CPU wird man keinen Spaß haben. Außer man hat keinerlei Ansprüche.

    Warum kosten nur 14" Geräte mit vernünftiger CPU 1000€?

    Toudou

    Ich hab mir nen Cube i7 Stylus bei **** EU Warehouse für 317 bestellt. Zwar gänzlich anderer Anwendungsbereich, aber vielleicht trotzdem für die an einem Yoga Interessierten interessant. Dazu passt der Note 4 Stylus für kleines Geld. Gerade für die Uni sicher die bessere Wahl.



    Könntest du deine Erfahrung mit dem Cube i7 etwas ausführlicher schreiben? Ich habe selber großes intresse an dem Gerät. Wie ist die Verarbeitung? Akuuulaufzeit? Touch ? Digitizer? Kann es mit einem Surface verglichen werden? Ich habe mich nicht getraut eins zu bestellen. Traue den Chinesen da noch nicht so ganz...

    Hab damals beim Angebot bei Ebay zugeschlagen und ein B-Ware Flex 14" mit i3 für 249 Euro gekauft. Dann die 4 GB Arbeisspeicher durch 8 ersetzt und die 500er HD gegen ne 250er SSD von Samsung. Kostenpunkt zirka 115 Euro für alles. Bin sehr zufrieden, für Netz, Büro und kleine Games voll ausreichend......

    im Text wird durch durcheinandermixen von 2 völlig verschiedenen Yoga500- Konfigurationen ziemlich viel Verwirrung angerichtet

    hm

    Bis zu 4h Akku & 1,8kg für die Uni? Nein.



    Genau so ist es. Bei mir waren es volle 3kg und das Teil hat dank richtiger Grafikkarte auch nur 2 Std. durchgehalten, wenn man es nicht zu sehr gefordert hat. Das war Anno 2005. Und einigermaßen brauchbare Laptops haben damals auch noch mindestens einen Tausender gekostet.
    Irgendwie kapier ich langsam, warum ich oft das Gefühl habe, das meine Eltern auf einem anderen Planeten wohnen. Mir geht es mit den Kiddies von heute genauso. X)

    Verfasser Redaktion

    hm

    Bis zu 4h Akku & 1,8kg für die Uni? Nein.


    Jop.... Meiner hatte auch eine Graka drin zum Zocken ^^ das Teil wurde auch ordentlich warm

    hm

    Bis zu 4h Akku & 1,8kg für die Uni? Nein.



    Or du Weichei wahrscheinlich wirst du dir ein abbrechen bei 1,8kg!

    hm

    Bis zu 4h Akku & 1,8kg für die Uni? Nein.


    Ja ist aber jetzt unmöglich mit 1,8kg!

    hm

    Bis zu 4h Akku & 1,8kg für die Uni? Nein.



    Macht euch mal nicht lächerlich. Es ist Fakt, dass 1,3kg leichter sind als 1,8kg.

    Bei amazon gibt es das Lenovo Yoga 500-14 gerade für 599€.

    Intel Core i5 5200U, 2,7GHz, 8GB RAM, 1TB HDD+SSD, NVIDIA GeForce 940M/2G, Win 8.1

    Da konnte ich nun doch nicht nein sagen.

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Guter Deal? MacBook Pro Touch Bar 1070€1114
      2. Wieviel würdet Ihr zahlen ?2729
      3. Wer kennt bzw. hat jemad erfahrungen mit eglobal central134137
      4. Vodafone ist aber auf einmal großzügig:-)99

      Weitere Diskussionen