Abgelaufen

Lexmark Prestige Pro 805 und Platinum Pro 905 Cashback *UPDATE*

Admin 53
eingestellt am 28. Apr 2010
Update 1

Die Aktion läuft nur noch bis Ende des Monats und mir ist gerade aufgefallen. Den Prestige 905 gibt es inzwischen für effektiv 176€ bei TechnikProfis. Der 805 wurde aus der Cashback Aktion vorzeitig entfernt frownie.png


Ursprünglicher Artikel vom 04.02.2010: Über die aktuelle Lexmark Cashback Aktion habe ich ja schon geschrieben. Lexmark hält allerdings bei einer neuen Aktion nochmal 2 weitere Modelle bereit. Diesmal aber wieder leider nur für gewerbliche Kunden.


Prestige Pro 805 – Tintenstrahl – Drucker / Scanner / Kopierer – Duplex, Touchscreen, WLAN, ADF (Dokumenteneinzug)


Platinum Pro 905 – Tintenstrahl – Drucker / Scanner / Kopierer / FAX – Duplex, Touchscreen, WLAN, ADF (Dokumenteneinzug), weitere Papieraufnahme


[Fehlendes Bild]


Beide Geräte zeichnen sich durch extrem niedrige sw-Druckkosten aus (richtig gelesen) und so liegt man laut Druckerchannel bei 1 Cent pro Seite. Farbausdrucke sind leider wiederrum sehr teurer. Beide Geräte wurden erst vor wenigen Tagen ausführlich bei Druckerchannel unter die Lupe genommen (bei cnet übrigens auch – Amazon Bewertungen). Eigentlich können beide Geräte auch überzeugen, durch die enorm hohen Druckkosten im Farbbereich müssen sie aber enorm viel Punktabzug hinnehmen. Sonst machen beide Geräte ein gute Figuar können aber eigentlich nur noch in einem Punkt deutlich hervorstechen – Bedienung. Das Markenzeichen ist sicherlich der Touchscreen, der auch wirklich gut sein soll und bei der Bedienung hilfreich ist und nicht nur ein sinnloses Gadget. In USA gibt es anscheinend Probleme mit dem ADF, zumindest beschweren sich 2 Kunden, dass das letzte Blatt immer nicht mit eingezogen wird. Hoffentlich nur eine Ausnahme.


Beachtet man auch noch den recht hohen Cashback kann das Multifunktionsgerät eine sinnvolle Alternative sein, wenn man denn nicht viel farbig druckt. Sonst kann man nur hoffen, dass die Jungs von Amazon England den HP Wireless Officjet 8500 mal wieder im Preis senken.


Teilnahmebedingungen:


  • Kauf bis zum 30.04.2010
  • nur gewerbliche Endkunden
  • max. 1 Gerät pro Endkunde
  • vollständige Teilnahmebedinungen für den 905 oder den 805
Zusätzliche Info
53 Kommentare
Verfasser Admin

Danke Laptopp

Sehr schönes Gerät...hatte bereits bei deiner Epson Office Aktion zugeschlagen und werde vielleicht erneut schwach

Avatar
Anonymer Benutzer

Bitte WLAN

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Ich suche noch einen Drucker mit Scanfunktion, der ca. einen Einzug für 20 Seiten hat, und diese automatisch alle scannt. Hat da jemand eine persönliche Empfehlung?

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

Haben doch beide...



123Klotz: Bitte WLAN

Würde gerne zuschlagen, aber irgendwie habe ich ein ungutes Gefühl!
So gut kommen die Drucker ja auch wieder nicht weg. :-/

Kann man NoName Patronen verwenden, auch wenn man es eigentlich nicht "darf"?
Was kosten diese?

Klappt das mit dem Cashback auf jeden Fall?!?

@ admin

Da wir gerade an unseres Diplomarbeit schreiben würden wir gerne eine Onlinebefragung über das Käuferverhalten in Bezug auf Schnäppchen durchführen. Daher meine Frage würden wir euer/dein OK bekommen das Befragungssystem des Lehrstuhls hier zu verlinken (ca. für 1-2 Monate).
Die Fragen sind anonym und beziehen sich auf die Zielgruppe der Autofahrer.

Ihr würdet natürlich vorab die Fragen bekommen.
Der Fragebogen wäre in 2-3 Wochen fertig.

Es wäre Super, wenn es klappen würde da es uns bei der Diplomarbeit sehr helfen würde

Bitte um Antwort auf meine Mail Adresse.

Hallo,

kann ich damit auch Dokumente duplex per Dokumenteneinzug einscannen? Also dass ein Stapel Seiten eingezogen und beidseitig gescannt wird?

Admin

@Sebi: die wird man 2x durchschicken müssen.

moin,
ich selbst habe den lexmark 905 seit dezember und kann das gerät nur empfehlen.
damals gab es auch eine cashback aktion. leider "nur" 100 € aber da der drucker nur 350 € gekostet hatte ist das eine guter preis gewesen. cashback hat bei mir ohne probleme geklappt und dauert ca. 3 wochen, dann gibts einen verrechnungsscheck.

zum drucker. ich benutze ihn unter osx 10.6 dort läuft alles wie es soll und die druckkosten sind wirklich günstig. zu den hohen farbkosten kann ich noch nix sagen, da ich wirklich selten komplett in farbe drucke.
prima ausstattung, gerade das zweite papierfach ist ein segen.
der autodocumentfeeder funktioniert gut, jedoch sollte man sich auf der lexmark support seite anschauen wie das papier genau eingelegt werden soll.

ja und dann die bedienung, die ist wirklich ein traum. jeder bei uns kommt mit dem gerät zurecht, und das war bei anderen geräten nicht immer so. ich kann zumindest den 905 wärmstens empfehlen, ich selbst würde ihn auch für 350 € empfehlen, bei 250 € (cashback) ist das ein super gerät.

Hallo,
ich habe ein kleines Geschäft und bin am überlegen eins von den Lexmark-Geräten zu kaufen (Pro705/Pro805/905).
Kann mich bloß nicht so richtig entscheiden.
Jemand ne Idee?



laptopp: Hallo,
ich habe ein kleines Geschäftund binam überlegen eins von den Lexmark-Geräten zu kaufen (Pro705/Pro805/905).
Kann mich bloß nicht so richtig entscheiden.
Jemand ne Idee?



Wäre denn ein günstiger Brother Multifunktionsdrucker nicht auch interessant für dich? zB Multi Gerät von Brother MFC-490CW für ca. 140€ inkl. Versand.
idealo.de/pre…tml

Immer vorher schauen, ob es für den "Wunschdrucker" preiswerte Alternativpatronen gibt...sofern man Geld sparen möchte...

das mit den patronen stimmt, jedoch sind zumindest die schwarzpatronen unglaublich günstig.

ab 3,50 € für eine patrone die etwas über 500 seiten schafft. wie gesagt zu den farbpatronen kann ich noch nix sagen

Avatar
Anonymer Benutzer

Suche eine ALL-in-One Gerät, der alles hat wie die Gerät in diesem Angebot beschrieben ist, nur halt mit "CD-Beschriftung". Kennt jemand so ein Gerät?

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016


Frank Schwarz: Suche eine ALL-in-One Gerät, der alles hat wie die Gerät in diesem Angebot beschrieben ist, nur halt mit “CD-Beschriftung”. Kennt jemand so ein Gerät?



Schau dir hier am besten die Canon MP Serie an.
zB: Canon MP530, Canon MP830
ggf. auf canon.de gucken, ob es noch neuere gibt.

hallo,
danke erstmal für den Tip.
ich weiß aber nicht so recht.
Wie siehst mit den Druckkosten aus und diese Lexmark-AIO haben 5 Jahre Garantie, ich denke das ist lange für Drucker.
Alternativ gibst den Officejet 6500 oder 8500 von HP.
Was ist von diesen zu halten?



Joe:
Wäre denn ein günstiger Brother Multifunktionsdrucker nicht auch interessant für dich? zB Multi Gerät von Brother MFC-490CW für ca. 140€ inkl. Versand.
idealo.de/pre…tml

@admin

ist off-topic aber wo kann ich günstig XBOX Live Gold Mitgliedschaftskarten kaufen?

Verfasser Admin

Ebay:
cgi.ebay.de/NEU…826
Kannst über Preis vorschlagen noch probieren den Preis zu drücken.

Avatar
Anonymer Benutzer


laptopp: hallo,
danke erstmal für den Tip.
ich weiß aber nicht so recht.
Wie siehst mit den Druckkosten aus und diese Lexmark-AIO haben 5 Jahre Garantie, ich denke das ist lange für Drucker.
Alternativ gibst den Officejet 6500 oder 8500 von HP.
Was ist von diesen zu halten?


Die haben nicht nur 5 Jahre Garantie, sondern auch VOR ORT. Da kann HP nicht mithalten.
Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer


Joe:
Wäre denn ein günstiger Brother Multifunktionsdrucker nicht auch interessant für dich? zB Multi Gerät von Brother MFC-490CW für ca. 140€ inkl. Versand.
idealo.de/pre…tml



Ist das der, der so lustige Radiergummitasten hat? Und teuer druckt?
Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer


laptopp: Hallo,
ich habe ein kleines Geschäftund binam überlegen eins von den Lexmark-Geräten zu kaufen (Pro705/Pro805/905).
Kann mich bloß nicht so richtig entscheiden.
Jemand ne Idee?



Nimm den Pro905, da hast Du sogar 2 Papierfächer und mit CashBack ist das Angebot unschlagbar. Mit dem CashBack-Scheck kannst Du Tinte für 15000 Monoseiten kaufen.
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Wollte nochmal eben nachfragen:

wo gibt es die billigen Patronen?

Habe keine Gewerbeanmeldung, aber als Freiberulfer eine UsT-ID-Nummer, welche mich ja auch als Unternehmer laut UStG ausweist. Reicht das hier auch?!?

Verfasser Admin

Ich hab mal kurz angerufen. Laut Teleperformance (die machen die Cashback Abwicklung für Lexmark) reicht auch die USt. ID

Danke für Deine Hilfe admin!

Der Kommentar von imax fiel ja sehr gut aus.
Dann werde ich wohl zuschlagen und das 905er - Model nehmen.
Ich glaube, Laser brauche ich nicht.

Sollte man noch was mit dem Preis pokern oder jetzt zuschlagen?!?
Was meint ihr ...

Billig kauft doppelt.

Avatar
Anonymer Benutzer

Also ich erinner mich immer ungern an die Problematiok bei Tintenpissern mit dem Eintrocknen bei zeitweiligem Nichtgebrauch.Das scheint hier bei der Kaufentscheidung völlig unterzugehen.Ein Laser kann ich auch mal wochenlang in der Ecke stehen lassen, zB wenn ich Urlaub mache.

Oder seh ich das falsch aufgr. neuester Technik bei Tinte ...?

Grss

sammelname

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016

will mir gerade auch einen neuen Drucker kaufen, der Einwand meines Vorredners interessirt mich auch. Was ist wenn der Drucker länger nicht gebraucht wird, trocknen die patronen bzw der Kopf aus ?

Wann bringen die nur endlich mal ne Aktion mit einem A3 Drucker raus.....

Das mit der Tinte würde mich auch interessieren, insbesondere weil sich bislang Niemand zu günstigen Patronen ausgelassen hat! :-/

Eigentlich habe ich mich zwar entschieden, aber ich brauche noch den letzten Schuppser! =)

Meinen Canon hab ich seit gut 8 Jahren und der Service Ausdruck sagt mir, daß ich 15000 Seiten gedruckt hab.
Es ist noch nie was eingetrocknet und ich hab den auch immer per Steckerleiste vom Netz getrennt, was man ja wegen der danach angeblich automatischen Druckkopfreinigung nicht tun sollte.
Patronen gab's mal bei ebay - 30 Stück für 30€
Ich schau aber gerade hier vorbei weil er sich letztens nur durch EPROM Reset zum drucken überreden ließ - vielleicht ist er doch fällig.

Kann mir jemand ein gutes und vorallem getestes Gerät empfehlen, welches druckt, scannt, kopiert und faxt (natürlich inkl. WLAN) und das ganze unter 200€ sowie geringe Druckkosten? Wenn es keine Alternative zum kleinen Lexmark gibt, werde ich diesen wohl nehmen.

Kann mir außerdem noch jemand erklären wie man auf den o.g. Preis kommt? Und inwiefern wirkt sich der 100€ Cashback aus?


Gruß

So, ich habe jetzt mal den Lexmark 905 bestellt!

Hoffentlich geht alles gut mit der Erstattung von Lexmark.
Ich melde mich sobald Drucker und Geld da sind ...

Gerät (905) am 04.02. bestellt, am 08.02. geliefert und gleich Cashback beantragt, heute Verrechnungs-Scheck bekommen.
Bin mit dem Gerät sehr zufrieden, schnelle Einrichtung und leichte Handhabung. Ersatzpatrone (Original-Lexmark) schwarz für 500 Seiten für 3,80 Euro, somit sind die SW-Druckkosten wirklich sehr günstig.
Farbige Ausdrucke benötige ich fast keine, dort sind die Patronen aber teurer.



Dresdner: Gerät (905) am 04.02. bestellt, am 08.02. geliefert und gleich Cashback beantragt, heute Verrechnungs-Scheck bekommen.
Bin mit dem Gerät sehr zufrieden, schnelle Einrichtung und leichte Handhabung. Ersatzpatrone (Original-Lexmark) schwarz für 500 Seiten für 3,80 Euro, somit sind die SW-Druckkosten wirklich sehr günstig.
Farbige Ausdrucke benötige ich fast keine, dort sind die Patronen aber teurer.



Hallo Dresdner,
ich möchte entweder den 805/905 oder aber einen HP kaufen, aber kann mich noch nicht so recht entscheiden, denn es gibt für die Lexmark-AIO wenig Usermeinungen.
Deshalb hätte ich einige Fragen an Dich.
1. Wie ist die Lautstärke wenn das Gerät in Betrieb ist?
2. Wie schnell ist der Kopiervorgang?
3.Kann man auch mit der ADF duplex scannen, wenn ja wie schnell ist es dann?
4. Kann man das Gerät zurückgeben, wenn es den Erwartungen nicht entspricht?
Für die Antworten danke ich im voraus.
LG
laptopp

@ laptopp
1. Die Lautstärke ist für einen Tintenstrahldrucker im normalen Rahmen. Habe aber ein "Ein-Mann-Büro" und bin da nicht so empfindlich. Mein voriges Modell (Canon Pixma MP 560) bewegte sich im selben Bereich. Bei Aufstellung des Druckers in einem Großraumbüro kann es vielleicht stören, Vorteil hier ist aber die WLAN-Fähigkeit, so das man den Drucker nicht unbedingt am Arbeitsplatz haben muss und ihn auch andere im Netzwerk mitbenutzen können.
2. Die Anlaufzeit vom Stand-By-Stromsparmodus zum normalen Betrieb dauert ca. 10 - 15 Sekunden. Wenn man das Dokument in die ADF einlegt benötigt das Gerät nochmals 20 Sekunden zum einrichten. Die Kopie selber ist danach in 10 bis 15 sekunden erstellt/gedruckt. Bei mehreren Kopien geht es deutlich schneller, da sich das Gerät nicht neu einrichten muss.
3. Duplex scannen ist nicht möglich.
4. Das kommt wohl auf deinen Händler drauf an.

Fazit: Für den Einsatz in einer kleinen Firma oder wenn viel zu Hause gedruckt wird, ist das Gerät wirklich spitze. Durch das Cashback ist auch der Preis sehr gut. Man bekommt durch Registrierung 5 Jahre Garantie und die Druckkosten sw sind sehr günstig.



Dresdner: @ laptopp
1. Die Lautstärke ist für einen Tintenstrahldrucker im normalen Rahmen. Habe aber ein “Ein-Mann-Büro” und bin da nicht so empfindlich. Mein voriges Modell (Canon Pixma MP 560) bewegte sich im selben Bereich. Bei Aufstellung des Druckers in einem Großraumbüro kann es vielleicht stören, Vorteil hier ist aber die WLAN-Fähigkeit, so das man den Drucker nicht unbedingt am Arbeitsplatz haben muss und ihn auch andere im Netzwerk mitbenutzen können.
2. Die Anlaufzeit vom Stand-By-Stromsparmodus zum normalen Betrieb dauert ca. 10 – 15 Sekunden. Wenn man das Dokument in die ADF einlegt benötigt das Gerät nochmals 20 Sekunden zum einrichten. Die Kopie selber ist danach in 10 bis 15 sekunden erstellt/gedruckt. Bei mehreren Kopien geht es deutlich schneller, da sich das Gerät nicht neu einrichten muss.
3. Duplex scannen ist nicht möglich.
4. Das kommt wohl auf deinen Händler drauf an.Fazit: Für den Einsatz in einer kleinen Firma oder wenn viel zu Hause gedruckt wird, ist das Gerät wirklich spitze. Durch das Cashback ist auch der Preis sehr gut. Man bekommt durch Registrierung 5 Jahre Garantie und die Druckkosten sw sind sehr günstig.



Danke nochmals für die schnelle Antwort

Der Feedback Cashback ist entzwischen angekommen habe den Drucker für 296,60€ bei einem Ebay Händler inkl Paypal Gutschein gekauft. Der Feedback Cashback vom 150€ ist nach etwa 5-6 Wochen angekommen.
macht einen Preis vom 146,60€ für einen sehr hochwertigen Drucker mit 5 jahre Garantie. Für je 2,38€ habe ich 10 schwarze originale Patronen bekommen. Das sollte für 1-2 Jahre reichen ;9

Ich hatte zuerst einen HP8500, diesen habe ich aufgrund eines extrem nerivgen Ton zurückgegeben. Der Pro905 läuft absolut ruhig. Auch das Betriebsgeräusch hat mich beim HP8500 extrem genervt, der ganze Tisch hat beim drucken extrem gewackelt.
Bei der Druckqualität muss sich der Lexmark Pro905 aber dem HP8500 geschlagen geben. Die Ausdrucke beim HP8500 sahen schon eher nach Laserqualität aus. Dies heißt aber nicht das der Pro905 schlecht druckt, er ist unwesentlich schlechter. Die Bedienung ist beim Pro905 wirklich angenehm. WIrklich gelungen finde ich die kleinen Apps die sich über das Display starten lassen. Ich schaue mir morgens gerne aktuelle Wetterinformationen an. Diese lese ich jetzt über den Drucker als CSS Feed.

Wo hastn die Patrone her?

Wo bekommt man so guenstige Patronen?

Vielen Dank im Voraus!



kkjoe: Der Feedback Cashback ist entzwischen angekommen habe den Drucker für 296,60€ bei einem Ebay Händler inkl Paypal Gutschein gekauft. Der Feedback Cashback vom 150€ ist nach etwa 5-6 Wochen angekommen.
macht einen Preis vom 146,60€ für einen sehr hochwertigen Drucker mit 5 jahre Garantie. Für je 2,38€ habe ich 10 schwarze originale Patronen bekommen. Das sollte für 1-2 Jahre reichen ;9Ich hatte zuerst einen HP8500, diesen habe ich aufgrund eines extrem nerivgen Ton zurückgegeben. Der Pro905 läuft absolut ruhig. Auch das Betriebsgeräusch hat mich beim HP8500 extrem genervt, der ganze Tisch hat beim drucken extrem gewackelt.
Bei der Druckqualität muss sich der Lexmark Pro905 aber dem HP8500 geschlagen geben. Die Ausdrucke beim HP8500 sahen schon eher nach Laserqualität aus. Dies heißt aber nicht das der Pro905 schlecht druckt, er ist unwesentlich schlechter. Die Bedienung ist beim Pro905 wirklich angenehm. WIrklich gelungen finde ich die kleinen Apps die sich über das Display starten lassen. Ich schaue mir morgens gerne aktuelle Wetterinformationen an. Diese lese ich jetzt über den Drucker als CSS Feed.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen