Abgelaufen

LG 27MT93S für 369€ - 27" 3D-LED-IPS Monitor mit Triple-Tuner

16
eingestellt am 14. Okt 2013

Bei Cyberport gibt es im Cybersale ein gutes Angebot von LG:



Sucht man einen Monitor in 27?, der nicht nur ein gutes 2D-Bild haben soll, sondern auch noch 3D-fähig ist und mit Triple-Tuner kommen soll, dann sollte man hier zuschlagen, denn der 27MT93S bietet genau das. Bei Amazon gibt es dafür nur 3 Sterne, da 2 Kunden nur 1-2 Sterne vergeben haben. In meinen Augen total nachvollziehbar, denn auf der LG Homepage ist in den Produktfeatures klar von Bild in Bild die Rede, leider ist diese Funktion nicht integriert. Da bereits mehrere Kunden darauf hingewiesen haben, ist es fraglich, wieso LG nichtmal den Eintrag auf der eigenen Seite anpasst.


Sieht man davon jedoch ab, bekommt man einen guten Monitor, der mit 3D und Triple-Tuner alle nötigen Features beinhaltet, die ein Technik-Fan benötigt. Alle Bewerter schreiben, dass das Bild wirklich gut sei und alle Features sehr gut funktionieren (nur Bild in Bild nicht).


562427.jpg


Technische Daten (Herstellerhomepage):


Diagonale: 27?/68.6cm • Auflösung: 1920×1080 • Helligkeit: 250cd/m² • Kontrast: 1000:1 (statisch), 5000000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 5ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: AH-IPS • Anschlüsse: VGA, 3x HDMI (MHL), Komponenten, Composite • Ergonomie: N/A • VESA: 100×100 • Stromverbrauch: 37W (typisch), 0.4W (Standby) • Besonderheiten: DVB-T/DVB-C/DVB-S2 Tuner, 2x USB 3.0, Lautsprecher, White-LED-Backlight, CI-Slot, Wireless Display, 3D-fähig (passiv), inkl. 3D-Brille (Polarisation) • Herstellergarantie: zwei Jahre

Zusätzliche Info
Diverses
16 Kommentare

ich finde im datenblatt auf der homepage nirgends, dass der monitor vesa 100x100 hat. auf den bildern sieht man auf der rückseite des monitors auch nirgends eine wandhalterungsmöglichkeit.

Naja, kein Fisch, kein Fleisch.
Also Monitor zu schlecht aufgelöst, als Fernseher zu teuer.

Gerät besitzt nur 2x HDMI nicht wie im Text angegeben 3x HDMI. Lt. trustedreviews.com eine Eingangsverzögerung von 66ms (gemessen), daher nicht wirklich zum spielen geeignet.

Auf den Bildern sind 3 HDMI zu sehen.


muhkuh1337:
Gerät besitzt nur 2x HDMI nicht wie im Text angegeben 3x HDMI. Lt. trustedreviews.com eine Eingangsverzögerung von 66ms (gemessen), daher nicht wirklich zum spielen geeignet.


So wie ich die Beschreibung deute, funktioniert die PiP Funktion nur zwischen PC und TV, d.h., dass man bei der PC-Arbeit ein kleines Bild vom jeweiligen Programm sehen kann.

Außerdem braucht man einen Doppeltuner mit 2 Sat-Eingängen, wobei man Durchschleifungskabel eine PiP Funktion nutzen kann.

lg-monitor-tv-feature-img-detail_PIP.jpg

Hier die technischen Daten:

lg.com/de/…pdf



comlex:
Auf den Bildern sind 3 HDMI zu sehen.


Dann klick die Bilder mal an, dort ist extra ein großes Foto der Anschlüsse und dort sind nur 2 HDMI Anschlüsse. In der Produktbeschreibung stehen ebenfalls nur 2 HDMI Anschlüsse und auf Nachfrage bei Cyberport haben die sich selbst nochmal davon überzeugt und die Geräte haben wirklich nur 2 Anschlüsse. Selbst LG hat Cyberport bestätigt das nur 2 HDMI Anschlüsse vorhanden sind (scheinbar eine neue Revision).
Avatar
Anonymer Benutzer

@ Heckrotor:
Wieso ist der Monitor schlecht aufgelöst? 1920 x 1080 sind doch Full-HD und absolut üblich. Welche Auflösung erwartest du?

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

also ich habe bei meinem 24"er schon 'ne Auflösung von 1920x1200 - da hätte ich bei 27" auch gerne noch mehr als "nur" die Full-HD^^



Thomas F:
@ Heckrotor:
Wieso ist der Monitor schlecht aufgelöst? 1920 x 1080 sind doch Full-HD und absolut üblich. Welche Auflösung erwartest du?



M O N I T O R !

Also üblich ist die Auflösung bei 22"-24" und bei Fernsehern. Bei einem 27"-Monitor erwarte ich mehr als knappe 82ppi, um die 100 dürfen es schon sein.

Avatar
Anonymer Benutzer


gerure: M O N I T O R !



Ganz viele 27 Zoll Bildschirme haben Full HD, höhere Auflösungen sind nur vereinzelt vorhanden bei anderen Monitoren.
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Richtig, weil es für die Hersteller günstig ist. Trotzdem ist die AUflösung für einen Monior niedrig, denn nur durch 27" kommt nicht mehr auf den Bildschirm, sondern es ist nur größer. Da kann man sich auch gleich einen 24" für weniger Geld holen, der Bildschirminhalt ist der selbe und er wirkt - als positiver nebeneffekt - gleichzeitg auch schärfer.
Selbst die Standardnotebookauflösung von 1366x kommt bei 15" auf 100ppi und das empfinden heutzutage schon viele als matschig. (ok, man sitzt auch _etwas_ näher am Notebook).

Hätte, hätte, hätte ich Geld, würde ich mir den kaufen.

Blödsinn man braucht keinen doppeltuner meine Sat receiver für 40€hat auch keinen. Nur für die volle Auswahl an Programmen bräuchte man den. Ausserdem könnte man theoretisch mit triple tuner auch Kabel und Sat gleichzeitig nutzen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler