LG 42 LM 620S oder Samsung?

Moin,

bin dank der MP Gutscheine auf ein paar interessante Angebote gestoßen. Habe noch einen 5 Jahre alten Plasma von Samsung zuhause der bald den Besitzer wechseln wird. Nun hab ich mal ein Angebot rausgesucht:
amazon.de/LG-…20S

bei MP mit 15% =472,79€
klingt nicht schlecht. Hat den evtl. einer von euch? Alternativen um die 500€?


Danke im Vorraus

4 Kommentare

Also, einen speziellen LG gegen Samsung im Allgemeinen antreten zu lassen halte ich für schwierig. Beide Firmen bauen gute und schlechte TVs. Du solltest auch vielleicht erwähnen, was Deine Anforderungen sind.
Hier zwei HUKD Deals:

hukd.mydealz.de/dea…828

hukd.mydealz.de/dea…728

Also ich habe den lg 42 lm 640s seit ca. einem Jahr zuhause stehen. Vorher hatte ich einen 40" von Samsung. Ich würde nicht wieder zurück zu Samsung gehen. Dazu muss man vielleicht noch sagen dass meine Zuspieler alle Extern sind (Dreambox als Receiver, PS3 als BluRay und 3D Player) lediglich den internen Mediaplayer nutze ich um Serien von meiner NAS ab zu spielen. Ich kann also nichts über die Qualität des verbauten Tuner sagen, aber die Bildqualität und Farbdarstellung gefällt mir wesentlich besser als bei meinem 2010er Samsung. Auch und gerade dank der Magic Mouse ist die bedienung beim LG ein Kinderspiel.
Und was ich LG auch sehr zu gute halten muss, dass sie immer noch mit Updates auftrumpfen, mein Samsung hat glaube ich noch nicht ein Update bekommen, der LG im dem Jahr 4-6.

Arat

Also, einen speziellen LG gegen Samsung im Allgemeinen antreten zu lassen halte ich für schwierig. Beide Firmen bauen gute und schlechte TVs. Du solltest auch vielleicht erwähnen, was Deine Anforderungen sind.Hier zwei HUKD Deals:http://hukd.mydealz.de/deals/lg-42ln5406-100-hz-mci-full-hd-triple-hd-tuner-saturn-online-198828http://hukd.mydealz.de/deals/42-lg-full-hd-42cs460-dvb-t-c-299-19-99-vsk-198728



Danke für die Hilfe. Wollte eigentlich wenn es schon ein neuer werden soll Passives 3D ink.

dietrichfranke

Also ich habe den lg 42 lm 640s seit ca. einem Jahr zuhause stehen. Vorher hatte ich einen 40" von Samsung. Ich würde nicht wieder zurück zu Samsung gehen. Dazu muss man vielleicht noch sagen dass meine Zuspieler alle Extern sind (Dreambox als Receiver, PS3 als BluRay und 3D Player) lediglich den internen Mediaplayer nutze ich um Serien von meiner NAS ab zu spielen. Ich kann also nichts über die Qualität des verbauten Tuner sagen, aber die Bildqualität und Farbdarstellung gefällt mir wesentlich besser als bei meinem 2010er Samsung. Auch und gerade dank der Magic Mouse ist die bedienung beim LG ein Kinderspiel. Und was ich LG auch sehr zu gute halten muss, dass sie immer noch mit Updates auftrumpfen, mein Samsung hat glaube ich noch nicht ein Update bekommen, der LG im dem Jahr 4-6.



Klingt gut,
habe mit dem Samsung Plasma viel geschaut und der hat sich damals für das Geld echt rentiert. Ist halt die Frage ob LG die gleiche(oder besser) Qualität an den Tag legen kann.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. 3 Minuten Gratiseinkauf - was kaufen?92149
    2. [Lebenshilfe] wie Verhalten gegenüber Vermieter3969
    3. Mehrfach Geforce Now frei Monate abschließen11
    4. Lebenshilfe - legal verkaufen? Amazon Fire 7 mit Android55

    Weitere Diskussionen