Abgelaufen

LG 42LF65 für 617€ - 42" Full-HD LCD Fernseher *UPDATE*

Admin 130
eingestellt am 16. Okt 2008

*UPDATE*


Der Gutschein gilt nur noch bis zum 31.10.2008. Wer also mit dem Gedanken spielt sich den Fernseher zu holen, hat jetzt noch maximal 2 Wochen Zeit sich zu informieren und gegenenfalls dann zuzuschlagen.


*UPDATE – ENDE*


Als wäre Cyberport nicht eh schon der günstigste Händler für den 42? Full-HD LCD Fernseher LG 42LF65, so gibt es aktuell für dieses Modell auch noch einen 100€ Gutschein (GSLG42LF65).


554535.jpg


Somit gibt es den LG 42LF65 für 599€ + 17,99€ VSK (Idealopreis: 778€). Das entspricht einer Ersparnis von 21% und macht ihn zum aktuell günstigsten 42? Full-HD Fernseher.


In verschiedenen Testberichten kann der LG 42LF65 nicht voll überzeugen (ausführlicher englischer Bericht bei HDTVTest), die meisten Kunden sind aber trotzdem sehr zufrieden mit dem Gerät (ausführlicher Erfahrungsbericht, Hifi-Forum und 5 Amazon Sterne). Größtes Manko ist wohl der schlechte Schwarzwert. Das Gerät kann zwar 24p verarbeiten, aber laut verschiedenen Berichten kommt es bei Full-HD trotzdem immer mal wieder zu Rucklern. Für vollwertige 24p Unterstützung muss man dann aber nochmal tiefer ins Tächschen greifen. Plant man eh keine Anschaffung eines Blu-Ray Players, ist das Problem aber eh zu verkraften (Hifi-Regler Eintrag zu 24p).


Alle technischen Details kann man sonst auch der Hersteller Homepage entnehmen.


Technische Daten:


42?/106cm – 1920×1080 – 500cd/m² – Kontrast: 5000:1 (dynamischer Kontrast) • Reaktionszeit: 8ms – Betrachtungswinkel (h/v): 178°/178° – 2x HDMI, Komponenten (YUV), 2x SCART, VGA, S-Video, Composite Video – Stromverbrauch: 240W – integrierter DVB-T-Tuner, 24p-Unterstützung


Zusätzliche Info
130 Kommentare
Verfasser Admin

Danke Dennis11

bitte.
billiger als damals der grundig ! und eindeutig besser

np

Finde nur ich das Angebot unglaublich gut?

Ich habe mal bestellt. Hoffentlich ist das nicht wieder nur ein Fehler.

Die Preise gehen jetzt überall in den Keller Media Markt verkauft hier bei uns einen Samsung PS 42A 450P2 mit 100 Hz für 654€ ist auch kein schlechter Preis finde ich.

Echt n sehr guter Preis für den Samsung!
Gibts bei Amazon übrigens auch für 655, aber erst ab 4.11. wieder!
Der LG, naja guter Preis aber soll laut hififorum aber auch n paar problemchen haben...
Schade dass das mit dem 37 lg 5000 bei top-gsm nich geklappt hat!
Bräucht nochn Schnäppchen fürs Schlafzimmer..also nen tv mein ich jetzt;)

Avatar
Anonymer Benutzer

Also ich denk mir immer noch, die Preise werden immer niedriger, das ist so bei diesen Artikeln, wenn du heute glaubst, einen guten Kauf gemacht zu haben, wirst du morgen eines besseren belehrt, wenn du das nächste Prospekt aufmachst.

Bearbeitet von: "" 25. Aug 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

habe auch mal einen bestellt find das ding klasse

Bearbeitet von: "" 25. Aug 2016

Zitat Dennis11:
bitte.
billiger als damals der grundig ! und eindeutig besser

...das will ich mal hoffen. Hab mir damals das Angebot durch die Lappen gehen lassen und der Orion 32 Zoll von myby von vor zwei Wochen ist dann doch etwas klein.

Deshalb hab ich zugegriffen beim LG 42LF65. Danke für den Tipp!

Z.

Warum werft ihr den PS42A450P2 ins Rennen? Der ist nur HDready...

Miiiiiiiiiiiiiist, ich war beim Ende der Bestellung => Wartungsarbeiten.

Bekomm ich den noch oder ist der jetzt weg?

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich habe mir den LG ebenfalls gekauft und hab jetzt wichtige Fragen. Unterstützt der LG 1.3 HDMI und wieviel Hz hat dieser lcd eigentlich? Sind es 100hz? gruß

Bearbeitet von: "" 25. Aug 2016

Danke euch, hab das geile Teil gekauft, und warte jetzt mal ab, ob auch wirklich was kommt.

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich habe mir den LG ebenfalls gekauft und hab jetzt wichtige Fragen. Unterstützt der LG 1.3 HDMI und wieviel Hz hat dieser lcd eigentlich? Sind es 100hz? gruß

Bearbeitet von: "" 25. Aug 2016
Verfasser Admin

Weder noch.

Ich hatte den ja schon beim letzten Angebot für einen Freund geordert. Der Schwarzwert läßt wirklich zu wünschen übrig, gerade in dunklen Szenen fällt das schon auf. Kann man sich ungefähr so wie bei einem TN-TFT vorstellen, da hat man ja unten und oben auch normalerweise kleine Lichthöfe. Hervorzuheben ist der Faroudja-Deinterlacer, Kabelfernsehen wird dadurch erträglich, auch DVDs sehen gut aus, das fand ich auf einigen preiswerten Full-HDs deutlich schlechter.

Hab bei der Grundig Aktion bei Karstadt erfolgreich zugeschlagen, aber tags darauf ein Storno bekommen. Ich bin mal gespannt, ob ich diesmal den Fernseher erhalten oder wieder eine Email kommt mit dem "Storno" im Betreff.

Das Angebot ist der Hammer!!!

Ich selbst habe vor 4 Monaten fast den gleichen Fernseher gekauft (LG 42LF66 statt 42LF65) und dafür bei ibood 805,95€ bezahlt. Exakt zur gleichen Zeit hat sich ein Bekannter den 42LF65 bei Mediamarkt für 1050€ gekauft.

Bin mit dem Gerät sehr zufrieden gewesen, nur leider wurde vor 1 Woche das Bild während ich XBOX gespielt habe das Bild einfach schwarz. Zum Glück passierte das noch in der 6-monatigen Garantiezeit (danach ist ja nur noch Gewährleistung), so dass keine weiteren Kosten auf mich zu kommen. Muss halt nur warten bis das Ersatzgerät ankommt.

Ein kleines Manko möchte ich allerdings noch erwähnen, und zwar:
Schließt man seinen PC an den TV an und guckt dann einen Film (in meinem Fall eine *.avi Datei im VLC-Player und MediaPlayer) so hatte ich im oberen Viertel des Bildes ein paar schlierende Pixelreihen.
Aber ansonst kann ich nur positives berichten!

Avatar
Anonymer Benutzer

Hallo weiß wirklich niemand ob dieser 1.3 HDMI und 100hz unterstützt? Das sind wichtige Faktoren für mich, bitte um Hilfe!!! gruß

Bearbeitet von: "" 25. Aug 2016
Verfasser Admin

Antwort 16. Das Gerät hat weder das eine noch das andere!.

Hallo,
habe gestern Nacht bestellt und gerade bei Cyberport angerufen und das Gerät wird wohl morgen zwischen 8 und 12 Uhr schon geliefert.
Cooooooooool ich bin dem Finder so dankbar.

Avatar
Anonymer Benutzer

Unter hifi Forum wird aber etwas anderes erläutert! Das Gerät unterstützt zwar 1.3 aber 100Hz käme wohl nicht in Frage! Normalerweise unterstützen neue Geräte, selbst auslaufmodelle 1.3Hdmi. Wann kam eigentlich das Gerät auf den Markt?

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Verfasser Admin

April 2007 und auf der LG Seite steht nichts von HDMI 1.3, während es bei anderen Modellen erwähnt wird.

Avatar
Anonymer Benutzer

hmmm, ich werde mich Mal dort melden müssen. Wenns wirklich nicht unterstützen sollte, dann stornier ich das ganze. Im Frühjahr 2007 kamen die ersten Geräte mit der neuen HDMI-1.3-Schnittstelle auf den Markt. Deshalb bin ich davon ausgegangen, dass es möglich wäre! Vielen Dank!!!

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Ich habe folgende Benachrichtigung erhalten. Schade, war wohl nix.

Sehr geehrter Herr Meyer,

herzlichen Dank, dass Sie mit LG Electronics Deutschland GmbH Kontakt aufgenommen haben.

Wir moechten ihnen mitteilen, dass der 42LF65 ueber den HDMI Standart 1.2 verfuegt.

Wenn Sie noch weitere Fragen oder Anregungen haben sollten, koennen Sie sich jederzeit wieder an uns wenden.

Mit freundlichen Gruessen
Karsten Waser
LG Electronics Deutschland GmbH

Sie erreichen uns auch telefonisch Montag - Freitag in der Zeit von 08:00 - 18:30 Uhr unter der
Rufnummer: 01805 - 47 37 84 (0,14? Min. aus dem deutschen Festnetz)
WEEE-Reg.-Nr. 12997533, USt.-Id.-Nr. DE119106258, Handelregister Krefeld, HRB Nr.3918, Geschaeftsfuehrer Uk Jung, Gerichtsstand: Krefeld
Diese E-Mail enthaelt vertrauliche und/oder rechtlich geschuetzte Informationen. Wenn Sie nicht der richtige Adressat sind oder diese E-Mail irrtuemlich erhalten haben, informieren Sie bitte umgehend den Absender und vernichten diese E-Mail. Das unerlaubte Kopieren sowie die unbefugte Weitergabe dieser E-Mail an Dritte ist nicht gestattet.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Servus!

Wie wirkt sich denn ein HDMI 1.2 bzw. 1.3 aus? Das 100 Hz gar nicht unbedingt sein muss, wegen des "Soap-Effektes" hab ich schon beim Oku TVV42 gelesen!

Meine Bestellung scheint übrigens auch zu funktionieren. :-)

Z.

ist das fehlenden hmdi 1.3 so ein wirkliches ko-kriterium?
soweit ich weiß reicht hdmi 1.2 für alle bisher erhältlichen geräte (hdtv bis 1080p) aus?!?

Außer den neuen Audioformaten DTS-HD und Dolby True-HD hat es eigentlich keinen Vorteil. Solange man keinen Verstärker hat, der die unterstützt, bzw. plant so einen zu kaufen, spielt es keine Rolle.

hifi-regler.de/hdm…php

Avatar
Anonymer Benutzer

Mein Hauptgedanke war folgendes gewesen; Ich möchte meine PS3, welche ja 1.3 unterstützt mit diesem Fernseher in Verbindung setzen. Jetzt erfahre ich das es lediglich 1.2 unterstützt. Tauchen Probleme auf wenn ich die PS3 mit einem 1.2 Kabel in Verbindung mit dem LG setze? Ich will einen Fernseher Zukunft orintiert kaufen und 1.3 ist ja so gesehen die Zukunft, weil das eine Erweiterung des 1.2 ist. Es gibt mittlerweile 1.3b Kabel zu kaufen, wodurch höhere Farbtiefe erreicht werden sollen, wenns irgendwann Mal soweit kommen sollte, dass die Technik (Fernseher) diese Qualitäten überhaupt irgendwann wiedergeben kann.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Hallo, weiß niemand ob ich ein 1.2 HDMI Kabel an einer PS3 anschließen kann?

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

klar, meine ps3 ist mit einem billig-hdmi-kabel an einem billig-lcd-tv, der 2,5 jahre alt ist, ohne probleme gelaufen ... ich weiß nicht was er hat, aber ich denke das ist noch hdmi 1.1

Avatar
Anonymer Benutzer

ok vielen dank! Soweit ich weiß, wird der LG schwarz wenn man die PS3 mit der 1.3 Kabel anschließt, dass habe ich durch LG bestätigt bekommen! Deshalb unterstützt dieser ja 1.2! Das wäre aber kein Problem, da der LG in der Regel Full HD untestützt, was ja prinzipiell mit 1.2 Kabel ebenfalls möglich ist!

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Verfasser Admin

Zitat cubano:
Hallo, weiß niemand ob ich ein 1.2 HDMI Kabel an einer PS3 anschließen kann?
Die Ps3 funktioniert mit jedem HDMI Kabel und wie bereits angesprochen ist der einzige Vorteil vom neuen 1.3 Standard die neuen Tonformate Dolby True HD und DTS HD. Wenn Dein Verstärker aber HDMI 1.3 unterstützt ist es eigentlich auch kein großes Problem, dass es der Fernseher nicht hat.
Musst Du Dir halt überlegen wie wichtig Dir das wirklich ist, für so einen Preis kann man logischerweise nicht alles haben.

Avatar
Anonymer Benutzer

Ok, Vielen Dank an den Admin. Damit wären meine Fragen geklärt! Ich habe mir vorhin ein HQ HDMI Kabel von Bigben bestellt. Ich weiß aber nicht genau ob es 1.2 oder 1.3 ist. Wie gesagt, LG hat mir bestätigt und mich darauf hingewiesen 1.2 Kabel zu kaufen.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Verfasser Admin

Das sollte passen. Ich denke LG meinte, dass Du darauf achten sollst kein Mini HDMI Kabel zu kaufen (Typ C).

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich bin der gleichen Meinung. Die Angaben dazu 19-polig (M)- 2,5m - Doppelisolierung. Wird wohl das richtige sein, da der Herausgeber nicht angegeben hat, ob es nun 1.2 oder 1.3 ist.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

HDMI Typ A, 19-polig - männlich. Leider machen die Leute nicht genaue Angaben, aber BigBen ist definitiv die richtige Wahl für diesen Fernseher!

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Zu der folgenden Aussage; "Das Gerät kann zwar 24p verarbeiten, aber laut verschiedenen Berichten kommt es bei Full-HD trotzdem immer mal wieder zu Rucklern" Mit der richtigen Einstellung, können Ruckler minimalisiert werden! NAtürlich sind Ruckler vorhanden die aber kaum erkennbar sind. Leute die erfahren genug sind, also Profis würden derartige Ruckler erkennen können aber ich bezweifle schon, dass man mit der richtigen Einstellung Ruckler erkennen würde.
hifi-regler.de/hdt…php

Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer

Hallo,
kann ich zum LG 5.1 Surround Sound seperat anschließen bzw. durch Lautsprecher erweitern? Gibt es dafür Ausgänge am LCD TV ?

mfg
Zamba

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler