Abgelaufen

LG 50 PS 7000 für 699€ - 50" Full-HD Plasma *UPDATE*

44
eingestellt am 17. Jun 2010
Update 1

Und nochmal. Leider ist der Bestand schon fast weg.

Ursprünglicher Artikel vom 20.05.2010:


Nachdem LG 50 PK 250 gibt es das nächste 50? LG Plasma Angebot. Diesmal gibt es ein Auslaufsmodell bei Karstadt.


Denkt dran, dass Karstadt weiterhin in der Insolvenz ist und man somit am besten auf Rechnung zahlt.


Der LG 50 PS 7000 zeichnet sich durch Full-HD (1920×1080), 4 HDMI-Anschlüssen, 600Hz Subfield-Driving (bzw. 100Hz) und sehr schickem (Edge-to-Edge Glas), flachen Design aus. Alle Media-Junkies wird es freuen, dass der USB-Slot nicht erst freigeschaltet werden muss und auch nativ praktisch jedes erdenkliche Format abspielen kann (auch .mkv).


556940.jpg


In den Testberichten gibt es dafür eine Durchschnittsnote von 1,9 und 4,5 Amazon Sterne. Ausführliche Testberichte gibt es z.B. bei cnet und Trusted Reviews. Im Blu-Ray Disc Forum hatte sich Creed77 nochmal viel Mühe gegeben und ein Review geschrieben.


Die Schwächen des LG 50 PS 7000 liegen in dem für einen Plasma schwachen Schwarzwert und schwachen analogen Bild. Das HD-Bild ist dafür umso besser und besonders das Preis/Leistungsverhältnis kann überzeugen.


Die Frage ist natürlich, ob das Gerät besser als der LG 50 PK 250 ist, aber ohne ausführliche Testberichte zu dem Gerät kann man das leider noch nicht sagen. Der fehlende Media-Player vom PK 250 kann auf jeden Fall laut Kommentaren nachgerüstet werden (*Korrektur* Videos können doch nicht mit dem PK250 abgespielt werden!). Sonst hat der PS 7000 eben noch 2 HDMI-Anschlüsse und Bluetooth und eben das zumindest mMn hübschere Design. Dafür ist der Stromverbrauch auch wieder höher. Letztendlich ist es wirklich schwer sich zu entscheiden ohne beide Geräte mal im echten Leben gesehen zu haben.


Technische Daten (Herstellerhomepage):


Diagonale: 50?/127cm – Auflösung: 1920×1080 – Format: 16:9 – Helligkeit: 1500cd/m² – Kontrast: 2.000.000:1 (dynamisch) – Anschlüsse: 4x HDMI, Komponenten (YUV), 2x SCART, VGA, S-Video, Composite Video – Stromverbrauch: 291W – 122.9×83.7×36.4cm – Gewicht: 39.2kg – Besonderheiten: integrierter DVB-T-Tuner, 100Hz-Panel, 24p-Unterstützung, USB-Schnittstelle, DivX-Unterstützung, Bluetooth

Zusätzliche Info
Diverses
44 Kommentare

Danke Rio.
Vielleicht hatte jemand von euch ja schon beide Fernseher vor der Nase. Deutlich hübscher ist der PS7000 auf jeden Fall

Avatar
Anonymer Benutzer

Bedenkt och, dass Rechnung aufgrund des Georatings oftmals verwehrt wird, der Warenbestand grundsätzlich ned stimmt und obendrein der outgescourcte Kundenservice eh komplett unfähig ist.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Hi,

kann es sein, dass man bei diesem Produkt nicht auf Rechnung zahlen kann?

Avatar
Anonymer Benutzer

Soweit ich das mitbekommen hab, lässt sich beim PK250 lediglich jpeg und mp3 am USB-Port freischalten.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Wie sieht es mit dem Versand aus?
Versand bis zur Bordsteinkante oder bis ins Haus?

Man kann auch übrigens auch den 7000er auf den 8000er updaten. Dann hat man noch ein paar mehr Bildeinstellungsmodi.

@master: Das liegt an dem von Ronny angesprochenen Geo-Rating "Schlechte" Wohngegend = keine Zahlung per Rechnung

Ist dem so? Ich dachte es geht alles. Ich check das gleich nochmal, vielleicht hab ich das falsch gelesen.



Hans-Peter: Soweit ich das mitbekommen hab, lässt sich beim PK250 lediglich jpeg und mp3 am USB-Port freischalten.

Das Teil hat einen Stromverbrauch von knapp 300 Watt... Wenn der TV also etwas mehr als 3 Stunden läuft, ist schonmal eine Kilowattstunde weg (ca. 0,22-0,25 Euro).

@Tom: dann musst Du dir überlegen, ob Du am Tag einen Yoghurt weniger isst oder 6,5 Stunden Fernsehen guckst
Ein anderer Fernseher verbraucht übrigens auch Strom und so müsste man das natürlich auch noch abziehen und Plasmas verbrauchen bei dunklen Bildern weniger, wenn man also viele Horrorfilme guckt, wirds nochmal günstiger ^

was kann man bitte an ner glotze über bluetooth machen?

Avatar
Anonymer Benutzer

Besser die LEDs von LG kaufen.. viel viel geiler..

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

der war gut

kann jemand sagen wie der plasma sich bei ps3 zocken schlägt?



admin: @Tom: dann musst Du dir überlegen, ob Du am Tag einen Yoghurt weniger isst oder 6,5 Stunden Fernsehen guckst
Ein anderer Fernseher verbraucht übrigens auch Strom und so müsste man das natürlich auch noch abziehen und Plasmas verbrauchen bei dunklen Bildern weniger, wenn man also viele Horrorfilme guckt, wirds nochmal günstiger ^

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Gibt's wirklich Kauf auf Rechnung, wenn man im Rotweingürtel wohnt ?

Und warum hamn die dinger nie DVB-C?

@ admin: Soll auch Leute geben, bei denen die Glotze jeden Tag 6-7 Stunden läuft
Anderes Bsp.: Die Fußball-WM. Da werden jeden Tag 3 Spiele live übertragen; wenn man da dann noch die ganze Berichterstattung und Spielanalysen mit anguckt, kommt man pro Tag schon beinahe auf 10 Stunden (gibt ja Leute, die während der WM extra Urlaub machen)... Heisst also jeden Tag immerhin 3 kw/h für'n TV *g*

Naja - der Stromverbrauch ist immernoch günstiger, als alle Spiele in einer Kneipe zu gucken... und wer sicj extra für die WM Urlaub nimmt und denn wegen der paar Euro für Strom meckern, den kann ich grundsätzlich aufgrund seiner unklaren Prioritätensetzung nicht verstehen...

Dann zieh auch die 1,5-2 kw/h für Deine jetzige Glotze ab.

Ich glaube der PK250 ist besser, auch wenn es nur auf dem Blatt so ist .
Der bessere Kontrast ist aufjedenfall wichtiger als ein BT / Mediaslot . Aber das Edge Design wirkt optisch besser. Preislich sind aber immerhin 61 Euro dazwischen . Im Endeffekt währt man mit dem PK250 besser , zumindest bei 639.- Kaufpreis. Gruß

750Watt Stromverbrauch?



Tom: @ admin: Soll auch Leute geben, bei denen die Glotze jeden Tag 6-7 Stunden läuft
Anderes Bsp.: Die Fußball-WM. Da werden jeden Tag 3 Spiele live übertragen; wenn man da dann noch die ganze Berichterstattung und Spielanalysen mit anguckt, kommt man pro Tag schon beinahe auf 10 Stunden (gibt ja Leute, die während der WM extra Urlaub machen)… Heisst also jeden Tag immerhin 3 kw/h für’n TV *g*




Du hast recht, das ist schon happig. Ich hab meinen 42er LCD kürzlich mal gemessen, der bewegt sich bei 100-110 Watt. Man muss sich überlegen, ob einen der Fernsehgenuss eine dicke fette Stromrechnung wert ist.
Mir nicht, wenngleich das Angebot verlockend ist.

Robin
Avatar
Anonymer Benutzer

wie ist es denn mit Rückgaberecht, es sind ja 2 Wochen, gilt das bei diesem Angebot oder weil es ein Schnäppchen ist nicht?

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Hehe, Schnäppchen ändern noch nicht die Gesetze

Natürlich hast Du 2 wöchiges Widerrufsrecht (nicht Rückgaberecht)

Ne Glotze für 700 Tacken kaufen und dann für Mehrstrom von 40 Cent rumjammer, großartig. Laß ihn doch ganz aus, das spart voll viel...
Karstadt in Insolvenz - Geldeingänge nach Insolvenzeröffnung gehören afaik nicht mehr zur Insolvenzmasse, ab dann haftet der Insolvenzverwalter für neue Verbindlichkeiten.



kq: Ne Glotze für 700 Tacken kaufen und dann für Mehrstrom von 40 Cent rumjammer, großartig. Laß ihn doch ganz aus, das spart voll viel…


Es geht doch nichts über unqualifizierte Kommentare. Schon mal was von Kosten/Nutzen-Rechnung gehört.

Übrigens hat mein Fernseher mehr als doppelt so viel, wie der hier angebotene gekostet.

Robin
Avatar
Anonymer Benutzer

Also so weit ich weiß, soll das analoge Bild doch recht gut sein auf dem Gerät. Das HD-Bild soll allerdings leicht schwächeln, wobei die Betonung wirklich auf "leicht" liegt.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Klugscheisser: Und warum hamn die dinger nie DVB-C?

Hat er! Läuft bei mir hier seit Oktober 2009 einwandfrei! Hab ihn auch auf PS8000 gemoddet und nun den THX-Modus. Bild ist spitze, nur der Schwarzwert könnte einen Tick besser sein. Der TV ist aber zu dem Preis unschlagbar!

@fragkuki:

Bitte nicht anfangen. Beide Geräte haben vorteile/nachteile !! Der Fussballgenuß bleibt aber nur auf einem Plasmabild bestehen, zumindest in der Einsteigerklasse der Tv geräte

Sollte man überhaupt noch Plasma kaufen ? Hab gehört LCDs sind mall allgemein gesehn besser !?

Avatar
Anonymer Benutzer

AUSVERKAUFT !!!

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Falsch gehört, bzw. bei dem falschen zugehört
Sind halt unterschiedliche Technologien mit unterschiedlichen Vor- und Nachteilen. Der Link hier ist zwar schon älter, aber vom Prinzip her gilt das gleiche immer noch:
hifi-regler.de/pla…346

ausverkauft!



Robin:
Du hast recht, das ist schon happig. Ich hab meinen 42er LCD kürzlich mal gemessen, der bewegt sich bei 100-110 Watt. Man muss sich überlegen, ob einen der Fernsehgenuss eine dicke fette Stromrechnung wert ist.
Mir nicht, wenngleich das Angebot verlockend ist.Robin


sag mal, wie teuer dein stromsparender LCD war?

Ein FullHD 50" für 699 EUR, für die Ersparnis gegenüber LCD kann ich erstmal 5 Jahre TV-Gucken bevor ich in die Preisregion komme, was ein 50" Full-HD LCD kostet.

Mein LCD-Fernseher war nicht so teuer, weil er stromsparend ist, sondern, weil damals die Fernseher so teuer waren. ;-)

Avatar
Anonymer Benutzer

Habe zu dem Preis wirklich überlegt schwach zu werden, aber ehrlich gesagt ist mir der Sprung von 40 auf 50 Zoll nicht groß genug um nach weniger als 2 Jahren meinen Sony KDL 40V3000 schon aufs Altenteil zu schicken. Ich warte jetzt ab bis 3-D-taugliche LED-Fernseher ab 55 Zoll bezahlbar werden, darunter fönt der Unterschied einfach nicht. Wahrscheinlich werden in 3 - 4 Jahren solche Geräte unter 100 Watt verbrauchen und unter € 1.000,-- kosten. Bis dahin muss ich für 3-D jalt ins Kino.

Was mkv angeht bin ich mit nunmehr 2 LG BD350 für je € 99,-- einschließlich je 5 Blu-Rays vom Saturn ausreichend versorgt, die ab September 2009 produzierten Geräte können mkv-Dateien sowohl von DVD-Rs als auch von externen Datenträgern über USB wiedergeben, auch von NTFS-formatierten und beherrschen dabei in beider Fällen DTS-Downmix.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Hat einer zu der Bildqualität des pk250 was sagen? Ich habe den pk550 bei Media Markt gesehen und war echt ueberrascht, dass ein Plasma ueberhaupt so einen schlechten schwarzwert haben kann. Klar ist das 1000 fach verteilte Testbild nicht der Hammer, aber es standen 3 andere flachschirme daneben, die bei schwarz auch schwarz waren und nicht hellgrau. Zudem war das Bild matschig.

Hab ihn schon seit Oktober letztes Jahr und kann ihn nur empfehlen.
Schwarzwert ist gut, geht aber noch besser.
Stromverbrauch is bei mir ohne Stromsparfunktionen n ca. 250 Watt mit mittleren Stromsparfkt. 150 Watt (das reicht abends im dunkeln uch vollkommen).
Bild ist 1A. kann man nich meckern. Denke mal für den Preis gibs nix besseres.

Avatar
Anonymer Benutzer

hat jemand einen ähnlichen fernseher als empfehlung?

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Is weg!

War ja ein tolles Update, hat ja nichmal ne Minute gehalten!



chris helms: hat jemand einen ähnlichen fernseher als empfehlung?



LG 50" PK250 , schaue gerade Argentinien - Korea , macht einfach nur spaß !

PS: Der Schwarzwert ist ohne Einstellungen grau , wer sich einpaar Stunden damit befasst erreicht ein perfektes Bild , das sehr lebhaft wirkt (fast LED mäßig) und einen schönen schwarzwert hat , siehe hifi-forum.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler