Abgelaufen

LG DM2352D für 199€ - Passiver 23 Zoll IPS-Monitor mit DVB-C-/T-Tuner

Admin 7
eingestellt am 24. Apr 2013

Bei redcoon bekommt man gerade den LG Electronics DM2352D zu einem guten Preis:



Es handelt sich um einen 23 Zoll FullHD-Monitor mit IPS-Panel, Unterstützung für passives 3D sowie Tunern für DVB-T und DVB-C. 23 Zoll wären mir inzischen zwar zu klein, aber mein Geschmack ist da mit Sicherheit ja kein Maßstab. Wer eben einen etwas kleineren Monitor sucht, mit dem er auch TV schauen kann und 3D mit den leichten Polarisationsbrillen genießen kann, der ist beim LG auf jeden Fall gut aufgehoben.


 561486.jpg


Leider konnte ich keinerlei Testberichte zu dem Monitor finden, aber bei Amazon haben sich inzwischen einige Kunden zum LG geäußert. Im Schnitt gibt es dort 4 Sterne, wobei man die 3 1-Stern-Bewertungen getrost vergessen kann. Eigentlich bekommt der Monitor nur Lob: Die Bilddarstellung ist in 2D und 3D sehr gut, die Tuner funktionieren zuverlässig und sogar der integrierte Mediaplayer soll LG-typisch ziemlich gut sein, wodurch man auch nicht immer unbedingt den PC zum Filmeschauen laufen lassen muss. Kritik gibt es für den glänzenden Rahmen, da dieser in der Produktbeschreibung als matt gekennzeichnet ist und das relativ stark spiegelnde Display. Wer damit leben kann bekommt hier aber allem Anschein nach ein wirklich gutes Produkt.


Technische Daten (Herstellerhomepage):



Diagonale: 23?/58.4cm • Auflösung: 1920×1080 • Helligkeit: 250cd/m² • Kontrast: keine Angabe (statisch), 5000000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 5ms • Blickwinkel: 170°/160° • Panel: IPS • Anschlüsse: VGA, DVI, HDMI • Ergonomie: N/A • VESA: 100×100 • Stromverbrauch: 39W (typisch), 1W (Standby) • Besonderheiten: LED-Backlight, 3D-fähig (passiv) • Herstellergarantie: keine Angabe


Zusätzliche Info
7 Kommentare

voel zu groß such einen 5 zoll display

für den preis müsste es ein 27 zoller sein finde ich... wobei 3d für mich nicht interessant ist

3D kann auch in die Überschrift

@ Kuba11

So ein Unsinn.
Ein 27" IPS Panel....in deinen Träumen.
Es ist eigentlich ein TV mit PC-tauglichkeit.

Habe den gleichen aber für 169 Euro letzten Spätherbst für meine Mutter gekauft.
Ein OK TV Bild und als Monitor auch ok. 199 Euro ist aber kein Deal.....!

Ich habe das Ding seit dem 24. Dezember 2012 auf meinem Schreibtisch stehen... War der einzige der noch neben den 19" passte, sonst wäre er mir auch zu klein, das ist aber auch der einzige größere Nachteil. Die 3D Funktion ist systemtypisch stark blickwinkelabhängig - Bei mehr als zwei Betrachtern wirds problematisch...
Habe ganz bewusst zu so einem All-In-One gegriffen, da er sich problemlos später als Zweit-TV fürs Schlaf- oder Gästezimmer verwenden lässt. Ich verwende ihn hauptsächlich als Standardmonitor für Office und Video - Gaming geht auch, wobei ich eher langsamere und ältere Spiele zocke (Dragon Age, Drakensang, Morrowind, Oblivion) und keine Aussagen zu Killerspielen^^ machen kann... Der DVB-T Receiver funktioniert überraschend gut, auch mit einer simplen Stabantenne und die FB liegt gut in der Hand, so dass man sich das ganze auch gut als reinen TV vorstellen kann...

Die technischen Daten oben sind offensichtlich von der geizhals.at übernommen und sind teilw. falsch im Vergleich zu Angaben von LG:
Blickwinkel: 178°/178°
Reaktionszeit: 8ms
Anschlüsse: 2x HDMI, SCART, Komponenten, VGA, Kopfhörer

grad bestellt, kostet nur noch 177€

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen