Abgelaufen

LG DP1W Multimedia Player für 55€

38
eingestellt am 28. Feb 2012

dalles78 hatte vorhin darauf hingewiesen, dass es heute bei ProMarkt ein ganz nettes Angebot bei ProMarkt gibt:



Bestellt man über qipu gibt es noch 2% Cashback. Inzwischen gibt es ja zahlreiche Media-Player im 50€ Segement, aber mit integriertem WLAN und schickem Design ist das ganze dann schon seltener.


559161.jpg


Es handelt sich um einen recht einfachen Media-Player, der noch auf dem alten Sigma 865x – wie z.B. die WDTV – basiert. Er spielt also alles in Richtung mkv ab und kann auch DTS-Passthrough und Downmix. Bei den HD-Tonformaten muss er aber passen. Theoretisch müsste er auch Blu-Ray ISOs (BD-Lite) können, aber ich bin mir da nicht ganz sicher und somit sollte man sich nicht unbedingt drauf verlassen. Allgemein findet man nicht wahnsinnig viele Infos zu dem Player und der Support von LG wird auch nicht mehr riesig sein.


Summasummarum ist der LG DP1W der richtige Media-Player für alle, die einen einfachen Media-Player suchen, der gleichzeitig aber auch noch gut aussieht. Das integrierte WLAN ist ein nettes Bonbon und macht ihn meiner Meinung nach ideal fürs Schlafzimmer.


Übrigens das Teil ist nicht so groß wie das Foto irgendwie suggeriert, hier nochmal ein Bild von maxim als Größenvergleich:


559161.jpg


Technische Daten (Herstellerhomepage):


Chipsatz: Sigma Design SMP8652 • Video-Formate: mpg, mpeg, avi, vob, ts, mov, xvid, mp4, mkv, m2t, m2ts, wmv, asf, iso, divx, m1v, m2v, m4v, flv, m1s, m2p, ifo, tp, trp, m4t, mts • Video-Codecs: MPEG 1/2/4, DivX 3/4/5/6, VC1, WMV9, H.264, MJPEG, AVC • Audio-Formate: MP3, wma, wav, ogg, aac, m4a, flac, mka, ape, aiff, mp1, mp2, ac3, mpa • Foto-Formate: BMP, JPEG, TIFF, PNG • Untertitel: SRT, SUB, SMI, SSA, PGS • Video-Anschlüsse: HDMI 1.3a, Composite • Audio-Anschlüsse: Digital (Optisch), Analog (Stereo) • zusätzliche Anschlüsse: 1x LAN, 1x WLAN, 2x USB 2.0 (Host) • Auflösung: bis zu 1920x1080p • Abmessungen (BxHxT): 265x88x26mm • Besonderheiten: Fernbedienung



Zusätzliche Info
38 Kommentare

Nettes Teil.
Wie schaut es denn mit Musik streamen aus?
Kann es auch meine iTunes-Bestände zugreifen?

Hat jemand schon Erfahrungen mit diesem Gerät machen können? Ist es zu empfehlen?

Wozu ist denn der mitgelieferte SCART-Adapter gedacht? Das Ding wandelt doch kein HDMI Signal nach SCART um?

Anyone?

Sicher dafür, dass du einen SCART-Anschluss hast...der wird in voller Größe sicher nicht direkt am Gerät sein (wie bei so manchem LED-Fernseher).



alec: Wozu ist denn der mitgelieferte SCART-Adapter gedacht? Das Ding wandelt doch kein HDMI Signal nach SCART um?Anyone?

das heißt also ich kann eine alte röhrenglotze mit dem teil verbinden?! es ist mir schon klar das der alte TV halt keine HD inhalte anzeigen kann.

danke!

Ich suche einen mediaplayer mit integriertem dvb-t empfänger. Jemand empfehlungen für wenig geld?


Wozu ist denn der mitgelieferte SCART-Adapter gedacht? Das Ding wandelt doch kein HDMI Signal nach SCART um?

Anyone?

alec: Composite


Wohl aber Composite.
Passend also für meine alte Scart-Röhre.

domo arigato, tom san! ;-) genau das was ich wissen wollte.

*verbeug*
Hab mich auch gefreut, das es noch was für meinen unzerstörbaren TV gibt (der leider kain HDMI hat)

ich schließe es via HDMI oder Scart an meinem SchlafzimmerTV, und kann dann damit auf mein PC zugreifen, und die Filme abspielen die dann auf den Schlafzimmer TV laufen?

Ziemlich hässliches Userinterface....und scheinbar auch sonst keine spannenden Extras die mich reizen würden. Sonst wäre es eine Option dem internen Mediaplayer meines LG-LCDs einen vollwertigen Player zur Seite zu stellen...
Also wieder Geld gespart

Mein Schlafzimmer TV hat 1xHDMI, der ist jedoch mit SatReceiver belegt, dann hab ich noch Scart Anschluss..Kann ich das Gerät dann mit Scart anschließen? Und wegemd em integriertem WLAN, kann ich dann mit dem Gerät auf meinen PC zugreifen, so dass ich Filme von der PC Festplatte über das LG Gerät via WLAN auf den Schlafzimmer TV streame, richtig? Kenn mich damit nicht aus.

Mediaplayer bei saturn für 66€ gekauft. 50 € ist ein superpreis.player ist dlna fähig.streamen von pc und smartphone funzt ohne probs.die gängigen formate (mkv,divx,mp3) werden flüssig beim streamen und von einer hdd abgespielt.das gerät hat 2 usb ports und wlan.youtube,picassa und ein wetter channel sind über den player abrufbar. schade ist nur das nach einen firmwareupdate da keine channels erweitert wurden. durch firmwareupdate ist der bootvorgang des players beschleunigt worden (vorher 45sek-1min). Leider ist kein dvb-t tuner verbaut.das haben aber heut zu tage fast alle fernseher

Ist das Gerät in der Harmony Datenbank?

Ich habe noch kein Youtube Video damit abspielen können:

"Das Abspielen dieses Video wird wegen Restriktionen des Rechteinhabers auf verbundenen TV Geräten nicht unterstützt."

Ausverkauft

hab noch eins bekommen

was ist denn wenn man eine datei mit hd tonspur abspielt. kommt dann kein ton?

Mal ne ganz andere frage, kenn mich mit sowas gar nicht aus.

Was bringt mir so ein teil?

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich hab ihn mir heute für 49€ bei Promarkt geholt... nach dem Softwareupdate funktioniert alles soweit super!
Habe jetzt überlegt mir noch eine Festplatte dazuzukaufen, hat jemand mal eine 3TB Platte damit getestet?! 2 TB gehn hab ich eben ausprobiert...

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

und um mal ein paar fragen zu beantworten:
@flo: damit kannst du übersnetzwerk filme streamen oder direkt eine festplatte anschließen und filme/musik/photos aufm fernseher anzeigen lassen

@philip: ich hatte keine probleme mit hd ton... 5.1 über hdmi in den receiver ging ohne probleme

@ergin: viele videos vor allen dingen musikvideos dürfen aus rechtlichen gründen nicht auf fernsehern direkt abgespielt werden (GEMA sei dank)

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

artikel nicht mehr verfügbar.

im pro markt in groß gerau waren noch einige da



DK: und um mal ein paar fragen zu beantworten:
@flo: damit kannst du übersnetzwerk filme streamen oder direkt eine festplatte anschließen und filme/musik/photos aufm fernseher anzeigen lassen@philip: ich hatte keine probleme mit hd ton… 5.1 über hdmi in den receiver ging ohne probleme@ergin: viele videos vor allen dingen musikvideos dürfen aus rechtlichen gründen nicht auf fernsehern direkt abgespielt werden (GEMA sei dank)



Habe es mir heute Nachmittag gekauft und konnte bis jetzt kein einziges Youtube Video abspielen inklusive meine eigenen Youtube Videos!
Avatar
Anonymer Benutzer

Mach mal das Softwareupdate... bekommste auf der lg seite danach gingen zumindest bei mir die meisten videos

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

vor dem FW update ging youtube bei mir auch nicht, danach alles wunderbar ...

viel spaß mit dem ding.

die hätten aber ruhig mehr internetdienste mit einbauen können. naja, fürn fuffi ok für meine schlafzimmer röhre ...

Sind wieder verfügbar, wer also noch will sollte wohl jetzt zuschlagen....

Ausverkauft, schade.



alec: vor dem FW update ging youtube bei mir auch nicht, danach alles wunderbar …
viel spaß mit dem ding.
die hätten aber ruhig mehr internetdienste mit einbauen können. naja, fürn fuffi ok für meine schlafzimmer röhre …



FW Update hatte ich schon durchgeführt. Das Gerät zeigt zum verrecken keine Youtube Videos. Egal aus welchem Land. Meine eigenen werden auch nicht angezeigt.

Spielt der Mediaplayer auch save.tv Dateien im h.264 Format ab?



ergin:
FW Update hatte ich schon durchgeführt. Das Gerät zeigt zum verrecken keine Youtube Videos. Egal aus welchem Land. Meine eigenen werden auch nicht angezeigt.



poste mal deine aktuell installierte FW Nummer


Stefan: Spielt der Mediaplayer auch save.tv Dateien im h.264 Format ab?



H.264 konnte ich abspielen vorhin

Nach einem Reset hat es alles abgespielt!

super, have fun!

Avatar
Anonymer Benutzer

Gekauft und sehr zufrieden. Kann bestätigen, dass nach einem Update der Software und _nur_ nach nachfolgendem Reset YouTube-Videos abgespielt werden. Ohne Reset kommt folgende Fehlermeldung bei _jedem_ Video: “Das Abspielen dieses Video wird wegen Restriktionen des Rechteinhabers auf verbundenen TV Geräten nicht unterstützt.”
Also:
1. Software-Update
2. Reset
3. YouTube-Videos abspielen
Und alles wird gut!

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Ich hab es heute erhalten, ich bekomme einfach keine WLAN Verbindung hin, Netzwerk wird angezeigt, nach Eingabe des Kennwortes, immer Fehler keine Verbindung. Router steht 1m daneben! Über LAN geht es. Aber jetzt das wichtigste wie kann ich nun auf meinen Laptop und Ordner zugreifen um Filme abzuspielen? Ich raff das nicht
Neuste FW ist drauf



Tim: Ich hab es heute erhalten, ich bekomme einfach keine WLAN Verbindung hin, Netzwerk wird angezeigt, nach Eingabe des Kennwortes, immer Fehler keine Verbindung. Router steht 1m daneben! Über LAN geht es. Aber jetzt das wichtigste wie kann ich nun auf meinen Laptop und Ordner zugreifen um Filme abzuspielen? Ich raff das nicht
Neuste FW ist drauf



Schau Dir mal TVersity oder Twonky an, die stellen die Medien dann im Netzwerk bereit. Bezüglich der WLAN-Verbindung - kann es evtl. daran liegen, dass Dein Router einen MAC-Filter verwendet und Du das DP1W erst hinzufügen musst? Alternativ geht die Einriuchtung über WPS am einfachsten. Nach erfolgter Einrichtung einfach wieder deaktivieren.

Der DP1W ist ansich ganz gut ABER er hat genau da selber problem wie der WD TV. Er ruckelt bei nativem 24p alle 48sek. Der Player kann kein 23,97hz sondern nur genau 24hz. Is im Hifi-Forum durch LG Support bestätigt. Ist mir direkt aufgefallen, geht dann so zurück. Schade eigentlich.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler