LG Fernseher ab 55" Zoll bis max ~1200€ für Dolby Atmos

7
eingestellt am 18. Sep
Hallo, hab mir vor kurzem die LG SL10YG Soundbar mit Dolby Atmos zugelegt und hätte jetzt gerne den passenden LG Fernseher dazu. Mein 2 Jahre alter Telefunken wird die Soundbar wohl nicht wirklich ausreizen
Wenn ich das "große" Netflix Abo habe, kann ich dann mit neueren LGs auch Dolby Atmos geniessen? Muss ich noch was dazwischen schleifen? Und wie sieht es mit der PS4 Pro aus?

Ich hatte vor einigen Jahren einen 47" LG mit IPS Panel und war absolut begeistert. Aber ein neuer Fernseher sollte wohl 4K, HDR und besseren Sound mitbringen. Kommen die Nanocell von der HDR Helligkeit an die OLED Modelle ran? Lieber ein 55" Oled als ein 65" Nano Cell?

Fragen über Fragen

Falls andere Marken genauso gut mit der LG Soundbar zusammenarbeiten und Dolby Atmos unterstützen, dann wäre ich auch bereit was anderes auszuprobieren
Zusätzliche Info

Gruppen

7 Kommentare
55" OLED und gut ist. C8 oder B8 liegen in deiner Preisklasse, für den C9/B9 wirst du noch etwas warten müssen.
Sobald deine Glotze einen optischen Ausgang oder HDMI besitzt ist es relativ egal was du dir da an deine "schöne " Soundbar anschließt.
Also wenn meine PS4 Pro Dolby Atmos Inhalte abspielt (ich denke mal die kann das?) und per HDMI am Fernseher ist und dieser dann per HDMI(?) an die Soundbar angeschlossen wird, dann wird der Atmos ton komplett durchgeleitet? Oder muss ich meine Soundbar separat an die PS4 anschließen? Sorry, ich bin total der Anfänger wenn es um Sound geht. Bis jetzt hatte ich immer den üblen Ton aus den Fernsehern
Das mit dem Durchschleifen von Atmos ist leider nicht so einfach, wie es die Theorie verspricht. Über HDMI ARC gibt es bestimmte Limitierungen hinsichtlich der unterstützten Formate, Atmos zählt nicht dazu. Dafür benötigst du eARC, ein recht neues Feature, welches nur von wenigen modernen Geräten unterstützt wird. Wenn du allerdings die PS4 direkt an der Soundbar betreibst, ist das alles kein Thema.
D.h. im Zweifelsfall muss ich umstecken? Die LG SL10YG Soundbar unterstützt wohl kein eArc :/
sirpumpy18.09.2019 12:21

D.h. im Zweifelsfall muss ich umstecken? Die LG SL10YG Soundbar …D.h. im Zweifelsfall muss ich umstecken? Die LG SL10YG Soundbar unterstützt wohl kein eArc :/


Die hat aber doch zwei HDMI-Eingänge. Wenn du die PS4 direkt da dranklemmst, läuft alles wunderbar.
Gute Idee, danke brauch wohl noch ein paar HDMI kabel
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen