Abgelaufen

LG G Watch R für 185€ - sehr schicke Android Smartwatch *UPDATE*

61
eingestellt am 10. Mär 2015
Update 2

Gerade sind noch sehr wenige im Blitzangebot verfügbar:


Sollten alle vergeben sein, könnt ihr euch aber zumindest noch auf die Warteliste setzten lassen und darauf warten, dass jemand anders doch nicht bestellt.


Update 1

Leider etwas teurer als zuletzt in den französischen Blitzangeboten, aber im Vergleich zu den deutschen Preisen immernoch eine gute Ersparnis (danke auch an lenb):


Einloggen könnt ihr euch wie immer mit euren deutschen Amazon-Daten, für die Bezahlung wird aber zwingend eine Kreditkarte benötigt.


UPDATE 2

Gerade sind noch sehr wenige im Blitzangebot verfügbar:


Sollten alle vergeben sein, könnt ihr euch aber zumindest noch auf die Warteliste setzten lassen und darauf warten, dass jemand anders doch nicht bestellt.


UPDATE 1

Leider etwas teurer als zuletzt in den französischen Blitzangeboten, aber im Vergleich zu den deutschen Preisen immernoch eine gute Ersparnis (danke auch an lenb):


Einloggen könnt ihr euch wie immer mit euren deutschen Amazon-Daten, für die Bezahlung wird aber zwingend eine Kreditkarte benötigt.


Ursprünglicher Artikel vom 18.11.2014:


noname951 hatte vorhin darauf hingewiesen, dass es momentan bei Amazon Frankreich einen guten Deal für die neben der Moto 360 wohl aktuell beliebteste Smartwatch gibt.


Das Design ist natürlich wie immer geschmackssache und sonst kommt es auf die inneren Werte an. Sascha von mobilegeeks gibt 84/100 Punkten und schreibt “Man kann LG wirklich nur zur R gratulieren und wer zu Weihnachten eine hochwertige Smartwatch mit einem runden Display und guter Akkulaufzeit auf den Wunschzettel schreiben will, der/die liegt mit der Watch R voellig richtig.”. Weitere Testberichte findet man z.B. bei Stadt-BremerhavenPocketPC (im Vergleich zur Moto 360), Techradar (4/5), TheVerge (7/10), etc.


564623.jpg


Pro

+ super schickes, rundes OLED Display

+ gute Verarbeitung

+ gute Android Einbindung


Contra

– Software hat noch aufholbedarf

– funktioniert nicht mit iPhone und Co (verständlich :))

– Akkulaufzeit – zwar besser als die der Motot 360, aber immer noch der größte Kritikpunkt


564623.jpg


Technische Daten:


Gehäusematerial: Edelstahl • Armbandmaterial: Leder • Display: 1.3?, 320×320 Pixel, OLED, kapazitiver Touchscreen, rund • OS: Android Wear • CPU: 4x 1.20GHz Cortex-A7 (Qualcomm Snapdragon 400) • RAM: 512MB • Schnittstellen: Bluetooth 4.0 • Sensoren: Bewegungssensor, Kompass, Pulsmesser, Barometer • Kompatibilität: ab Android 4.3 • Speicher: 4GB • Stromversorgung: Akku (410mAh) • Abmessungen (Gehäuse): 53.6×46.4×9.7 mm • Abmessungen (Armband): 22mm • Gewicht: 62.3g • Besonderheiten: IP67-zertifiziert


 

Zusätzliche Info
61 Kommentare

geiiiillllllllllllllll grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

Sieht richtig gut aus. Ich warte aber noch etwas bis die Smartwatches ausgereifter sind.

vanatir: Sieht richtig gut aus. Ich warte aber noch etwas bis die Smartwatches ausgereifter sind.

oder günstiger
tomtommer83: vanatir: Sieht richtig gut aus. Ich warte aber noch etwas bis die Smartwatches ausgereifter sind.

oder günstiger

\"oder\" durch \"und\" ersetzen und ich bin dabei

Ich hab mir jetzt die weloop tommy bestellt. LCD halte ich für reine akkuverschwendung und die schöne Uhrenoberfläche bekommt man nur auf Knopfdruck zu sehen. Ich will einfach nur über Nachrichteneingänge informiert werden und jederzeit die Uhrzeit ablesen.

wieso hat so ein Teil nen Quadcore-Prozessor?

Ist die tommy nicht nur eine pebble Kopie?



jay_ehh:
wieso hat so ein Teil nen Quadcore-Prozessor?




Hab ich mich auch gefragt, sowas hatte vor 5 Jahren noch kaum ein Computer und heute braucht man es am Handgelenk?! :-D


jay_ehh:
wieso hat so ein Teil nen Quadcore-Prozessor?




Ich vermute mal, weil das das ist, was aktuell state of the art ist im Mobilbereich und was im Mainstream Portfolio der Hersteller ist.


jay_ehh:
wieso hat so ein Teil nen Quadcore-Prozessor?



von dem quadcore ist nur ein kern aktiviert die anderen 3 sind permanent deaktiviert um akku zu sparen.

Die Motorola sieht so edel aus... hätte die gerne als normale Uhr :-D

Haha, bald müssen in Prüfungssituationen wohl auch die Uhren abgegeben werden.

"Schick"? Vom Design her bestenfalls 0815.

Hab die Uhr seit Samstag und bin damit zufrieden. Akku könnte besser sein und die Software könnte auch etwas ausgereift sein, d.h. einige Sprachbefehle die mein Handy annimmt funktionieren z.b. auf der Uhr nicht. Aber alles in allem ein schöne Gadget.
Und ich liebe das AlwaysOn-Display. Nix mit erst drauf tippen.

Design ist Geschmackssache. Aber mir gefällt die g watch r besser als die Moto 360.

Der Quadcore mit 3 deaktivierten Kernen ist wesentlich effizienter als der veraltete Single-Core der 360. Läuft auch bisher alles flüssig.

Das App-Angebot wird sicher noch kommen. Must Have ist hier der "Mini Launcher".



w-k: - Akkulaufzeit – zwar besser als die der Motot 360, aber immer noch der größte Kritikpunkt


Im Vergleich zu anderen Smartwatches ist diese hier alles andere als 0815. Die meisten sind leider rechteckig und man sieht sofort, dass es keine Normale Uhr ist finde ich. Das hat LG und Motorolla deutlich besser gelöst. Aber trotzdem widerstrebt es mir irgendwie jeden Abend neben meinem Handy auch noch meine Uhr laden zu müssen

vollstrecker1981:
Ich hab mir jetzt die weloop tommy bestellt. LCD halte ich für reine akkuverschwendung und die schöne Uhrenoberfläche bekommt man nur auf Knopfdruck zu sehen. Ich will einfach nur über Nachrichteneingänge informiert werden und jederzeit die Uhrzeit ablesen.

Die würde ich auch gern bestellen, aber leider liest man auch einiges nicht so positives über sie. Kannst ja dann mal deine Erfahrungen posten, würden mich sehr interessieren.
w-k: “Schick”? Vom Design her bestenfalls 0815.

Sieht aus wie ne Uhr. Anforderung erfüllt

Habe das Teil seit Freitag. War erst skeptisch, aber bin nun mehr als zufrieden. Die mitgelieferten watchfaces finde ich nach längerem suchen immer noch am schönsten.
Die Akkulaufzeit ist mit 2 Tagen doch schon sehr ok. Schöne Erlebnisse hat man in jedem Fall, da man Tagsüber gar nicht direkt erkennt, das es sich um eine Smart watch handelt. Wenn man dann Kirk mäßig z.B. eine SMS versendet, dann ist der Wow Effekt nicht zu unterschätzen. :-D

Die Infos und der praktische Nutzen ist ausbaufähig. Das Handy kann aber doch schon sehr häufig in der Tasche bleiben. Selbst auf whatsapp kann man recht gut antworten.
Fazit: Ich würde sie sofort wieder kaufen. Die 270€ muss man als Early Adopter dann leider auch bezahlen. Ich würde mal raten, das im Januar oder Februar, der Preis schon mal locker um 25%- 30% gesunken ist.

Hab die Smartwatch auch am Freitag bekommen aber gestern auch wieder zurück gesendet. Aber nicht weil sie mir nicht gefällt, sondern einfach weil sie mir doch zu teuer für den noch recht geringen Funktionsumfang ist. Sonst eine top Uhr...wenn sie günstiger wird, werde ich sie mir wieder bestellen. Oder auch den Nachfolger...

Gruß

Avatar
Anonymer Benutzer

Warte bis die iWatch kommt. Dann gehen die Android-Uhren für unter 20€ Weg

Bearbeitet von: "" 25. Aug 2016

lol der preis is jetzt sogar schon auf 226€ gefallen ^^



DeinPapi:
Warte bis die iWatch kommt. Dann gehen die Android-Uhren für unter 20€ Weg



DeineMami
schnapperjack: Haha, bald müssen in Prüfungssituationen wohl auch die Uhren abgegeben werden.
habe nur deswegen eine smartwatch gekauft. :-p ;-)

Kann einer kurz einem Noob erklären wie es mit dem Bestellen dort ablaufen würde?
Hab noch nich im Ausländischen Amazon Shop gekauft.
Hab einen Amazon Account.
Muss ich mit Kreditkarte zahlen oder geht es auch mit meinem gespeichertem Konto?
Zoll oder so kommt da nicht mehr drauf?

Hm....
Seh gerade das sie wohl schon Ausverkauft ist,schade......



Rastan: DeineMami



Meinst du die iMami ?

Schade, bereits ausverkauft quasi kaka !!!

Ich warte auch die Lumia Smartwatch :-)



jay_ehh:
wieso hat so ein Teil nen Quadcore-Prozessor?



Weil sie es können

Und Du zu Deinem Nachbar sagen kannst: "Meine Uhr hat mehr Prozessorkerne als Dein PC!"

Schade, schon weg.

Wäre dennoch schön wenn jemand kurz erklären kann, wie die Nummer über Amazon Frankreich ablaufen würde. Evtl. hat man ja nochmal Glück.



Murmadamus: Meinst du die iMami ?




LOL, genau die ;D

hat sie einer bekommen?

Alternativ bei Rakuten mit 25x Superpunkten (mpass) für effektiv ca. 214 €: rakuten.de/pro…tml

Qipu (4%) sollte zusätzlich möglich sein.

hat sie einer bekommen oder war direkt alles ausverkauft?

Hab sie bekommen ;-)

klobig.

Gefällt mir leider optisch nicht so. Ist ein bisschen 80er Stil. Nicht sehr modern. Hätte gern die Moto 360, in etwas flacher und mit 20x besserem Akku. Das wäre perfekt. Wird wohl noch was dauern.

Kann man jetzt wieder für 206,66€ bestellen

Hab die Moto und bin sehr zufrieden... nicht zuletzt aus Design gründen. Die 360 sieht für mich wesentlich edler aus, allein schon wegen dem randlosen Display. Die Akkulaufzeit stört mich durch die mitgelieferte QI Ladestation reichlich wenig. Ich drücke bei der Moto auch nicht auf das Display oder den Seitenknopf zum akivieren sondern kippe sie entsprechend wie als wenn man Sie ablesen möchte. klappt hervorragend. Und den TI Prozessor hab ich noch nie ruckeln erlebt. Sei es bei News oder Navigation !
Die LG ist sauber verarbeitet, aber der Look ist mir den Preis nicht wert.
Hatte bereits die Sony SW 2 und war enttäuscht. Die Moto ist für mich neben der Gear 2 die ausgereifteste Uhr.
Trotzdem... man sollte nicht vergessen das dies immer noch mehr oder minder die 1. Generation solcher Geräte ist. kurzfristig wird sich da noch einiges auf dem markt tun !

die Uhr ist viel zu teuer! hab sie vor kurzem mal in der Hand gehabt und war erschrocken. sieht auf den Bildern leider viel besser aus als real. für unter 100 Euro evtl. interessant.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler