Abgelaufen

LG G4 Akku = scheiße?

28
eingestellt am 21. Jun 2016
Moin.. Hab jetzt seit knapp ner Woche das LG G4. Deutsche Version.
Der Akku hält keinen Tag durch.. Android und Display ziehen wohl am meisten.. Hab Android 6 drauf und alle Updates etc., tritt das Problem nur vereinzelnd auf oder kennt ihr das? Normalerweise halten Smartphones der Preisklasse am Anfang ja fast 2 Tage durch...

Kann man das zwecks Garantie bei LG reklamieren? Sonst bin ich mit dem Handy zufrieden und der Preis war wegen dem Paypal 10% Gutschein auch ziemlich gut - will das daher nicht unbedingt zurückschicken.

Thx.

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
28 Kommentare

Akkus halten meistens so einen Tag durch.
Ohne zu wissen, was für Apps du ständig an hast (Mail Accounts, WhatsApp, Facebook etc.), wie lange das Display an ist, etc. kann man nicht sagen ob dein Akku oder sonst was fehlerhaft ist.

Verfasser

Ist ja nicht mein erstes Smartphone und kenne mich mit Android recht gut aus. Fb hab ich nicht drauf, ka was sonst noch pushen sollte.

Nutze das Handy jetzt ja auch nicht öfter als sonst mein altes. Gefühlt hält das nur halb so lange.

Dann kann man gefühlt dir auch nichts raten, wenn man null Informationen zum Verhalten hat.
Guck doch einfach im Adnroid-Hilfe Forum was so andere User für Akkulaufzeiten haben.

War das Handy neu und unbenutzt? Akkus brauchen in der Regel ein paar Ladezyklen bis sie die volle Kapazität entfalten.

Verfasser

Ja, neu und unbenutzt. Dachte nur hier hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und eine lösung gefunden.

Wie viel Prozent hat Android OS denn anteilig beim Akkuverbrauch? Wenn du jetzt sagst, dass es 20-25% sind, dann ist da was faul und du kannst dich auf die Suche nach Software-Problemen begeben. Wenn es nur im einstelligen Prozentbereich ist, dann ist das vollkommen normal und du musst dich an die schlechte Akkulaufzeit gewöhnen oder der Akku ist wirklich defekt.



Das kann man generell aber auch nicht sagen.
Wenn man das Handy wenig benutzt, ist es normal das das System vor dem Display ist.

Wie ist denn die Display On Time?

Bearbeitet von: "noname951" 21. Jun 2016

Verfasser



​Android system hat aktuell 20% aufm Konto...
Anzeige auch 20%

play.google.com/sto…=de
Installieren und überprüfen, was da aktuell am Akku saugt

Xboy

Wie viel Prozent hat Android OS denn anteilig beim Akkuverbrauch? Wenn du jetzt sagst, dass es 20-25% sind, dann ist da was faul und du kannst dich auf die Suche nach Software-Problemen begeben. Wenn es nur im einstelligen Prozentbereich ist, dann ist das vollkommen normal und du musst dich an die schlechte Akkulaufzeit gewöhnen oder der Akku ist wirklich defekt.


Komisch. Setz mal das Gerät zurück. Bei mir sind es z.b. 2%

noname951

Das kann man generell aber auch nicht sagen.Wenn man das Handy wenig benutzt, ist es normal das das System vor dem Display ist.Wie ist denn die Display On Time?

Na ja, das ist jetzt auf diesen Fall bezogen. Wenn er das Gerät wenig benutzen würde, dann dürfte es wohl kaum nach einem halben Tag leer sein^^

Xboy

Wie viel Prozent hat Android OS denn anteilig beim Akkuverbrauch? Wenn du jetzt sagst, dass es 20-25% sind, dann ist da was faul und du kannst dich auf die Suche nach Software-Problemen begeben. Wenn es nur im einstelligen Prozentbereich ist, dann ist das vollkommen normal und du musst dich an die schlechte Akkulaufzeit gewöhnen oder der Akku ist wirklich defekt.



Und wie viele Stunden ist das Display an?

Deal-Jäger

LIegt auch an der Nutzung, du nutzt es bestimmt mehr weil es nagelneu ist. Eventuell hast du Stromfresser Apps die im Hintergrund den Akku leersaugen.

Verfasser

Spucha

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.gsamlabs.bbm&hl=deInstallieren und überprüfen, was da aktuell am Akku saugt


10182781-LIULt
10182781-aF5Fs

Bearbeitet von: "SirSam" 21. Jun 2016

Verfasser

Search85

LIegt auch an der Nutzung, du nutzt es bestimmt mehr weil es nagelneu ist. Eventuell hast du Stromfresser Apps die im Hintergrund den Akku leersaugen.


Hmm während der Arbeit nutze ich das weniger und da zieht der trotzdem wie irre...

Deal-Jäger

Search85

LIegt auch an der Nutzung, du nutzt es bestimmt mehr weil es nagelneu ist. Eventuell hast du Stromfresser Apps die im Hintergrund den Akku leersaugen.


Schau dir mal die Apps an die im Hintergrund laufen während der Arbeit, irgendeinen Stromfresser gibt es bestimmt.

Verfasser

Search85

LIegt auch an der Nutzung, du nutzt es bestimmt mehr weil es nagelneu ist. Eventuell hast du Stromfresser Apps die im Hintergrund den Akku leersaugen.



​Siehst ja oben meinen "app Sucker Screenshot"

war eigentlich mit dem Akku vom g4 sehr zufrieden ca 2 tage. bin aber auch kein Power User.

Verfasser

Mal nach System bin logd gegoogelt.. Bin wohl nicht der einzige. Ohne root geht's wohl nicht weg

Völlig normal beim G4, der Akku ist einfach mies

Verfasser

delpiero223

Völlig normal beim G4, der Akku ist einfach mies


naja, das ding scheint zuviel strom zu ziehen wegen irgendnem bug..
google.de/sea…ogd

SirSam

naja, das ding scheint zuviel strom zu ziehen wegen irgendnem bug..https://www.google.de/search?q=system+bin+logd

Macht es nur nicht besser

DA_HP

War das Handy neu und unbenutzt? Akkus brauchen in der Regel ein paar Ladezyklen bis sie die volle Kapazität entfalten.


das war mal bei älteren Akkus so und ist bei Lithium-Ionen Akkus nicht mehr.
Zitat:"Es ist nicht nötig, einen Lithium-Ionen-Akku mehrmals voll zu ent- und wieder aufzuladen, um seine volle Kapazität ausschöpfen zu können. Dieser Mythos kommt ebenfalls noch von älteren Akkumulator-Technologien"
mehr dazu: giga.de/ext…ie/

delpiero223

Völlig normal beim G4, der Akku ist einfach mies


Du schon wieder Ich weiß echt nicht, was du für ein Montagsmodell erhalten hast.

Mein G4 hält den ganzen Tag durch. Dabei nutze ich es relativ häufig am Tag. Wenn ich in ner fremden Stadt unterwegs bin, ständig navigiere und bei Tripadvisor Aktivitäten und ein gutes Restaurant suche, geht der Akku auch vorher flöten. Das war bei mir aber bei jedem Handy so. Dafür gibt es ja Ersatzakkus.

DA_HP

War das Handy neu und unbenutzt? Akkus brauchen in der Regel ein paar Ladezyklen bis sie die volle Kapazität entfalten.



Danke für die Aufklärung. Bei nagelneuen Geräten ist allerdings auffällig dass der Akku schon nach sehr kurzer Ladezeit laut Anzeige voll ist, entsprechen schnell ist er aber auch wieder leer. Es trifft wohl eher der letzt Punkt der Mythen-Auflistung zu:
"Lithium-Ionen-Akkus müssen auch nicht kalibriert werden – die Akkustandsanzeige eines Smartphones wird allerdings über die Zeit etwas genauer, da die Ladeelektronik besser “abschätzen” kann, wie viel Energie der Speicher noch enthält. Um diese Anpassung zu beschleunigen, kann man sein Handy natürlich ent- (bis 20 oder 30 Prozent) und anschließend wieder aufladen. Nötig ist das allerdings nicht."

Verfasser

Falls noch jemand an einer Lösung interessiert ist/sein wird:
Ich habe die LG Aktivitätsprotokolle abgeschaltet - macht nen RIesen Unterschied
Sollte jetzt über den Tag kommen.

SirSam

Falls noch jemand an einer Lösung interessiert ist/sein wird:Ich habe die LG Aktivitätsprotokolle abgeschaltet - macht nen RIesen Unterschied ;)Sollte jetzt über den Tag kommen.


Wo mache ich das? Ist das die Einstellung unter Allgemein --> Über das Telefon? Oder gibt es da noch ne andere Einstellung?

Verfasser

SirSam

Falls noch jemand an einer Lösung interessiert ist/sein wird:Ich habe die LG Aktivitätsprotokolle abgeschaltet - macht nen RIesen Unterschied ;)Sollte jetzt über den Tag kommen.


Genau da.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text