LG G4 von allyouneed.de bzw handyflash.de -> Android 6.0 Update Problem :(

Hallo Leute,

ich habe mir vor einem halben Jahr das LG G4 bei allyouneed.de über den Anbieter handyflash.de gekauft.
Jetzt habe ich das Problem, dass ich kein Android 6 darauf bekomme, weil es laut LG Support ein portugiesisches Modell ist.
O-Ton: "portugiesisches Geräteversion mit Softwarebranding von TMN MEO Portugal."

Von diesem Branding merke ich bis jetzt nichts (kein Logo etc.). In der Verkaufsbeschreibung, welche sich nicht mehr aufrufen lässt, stand dort sicherlich auch nichts davon. Was gut sein kann, dass beim Herstellungsland sowas wie "Deutschland oder ein anders europäisch Land" stand. Siehe hier: handyflash.de/han…htm

Nun zu meinen Fragen:

1. Wie bekomme ich Android 6.0 aufs Handy (wobei mich das weniger ärgert). Auf Cy-Mods habe ich eigentlich keine Lust.

2. Wie gehe ich mit der Situation um, dass ich beim Kauf nicht genügend informiert worden bin? Kann ich eine Erstattung verlangen? Oder sogar ein Umtausch? Bin echt verärgert...


Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Danke für eure Hilfe!

14 Kommentare

Hier nochmal der Link von oben für Mobile Geräte

KLICK

Man sollte sich nicht wegen ausländischen Geräten verrückt machen lassen. Du wirst das Update früher oder später auch bekommen. Wenn du geduldig sein kannst, einfach warten. Ansonsten gibts sicherlich auch Anleitungen im Netz, um die deutsche ROM zu flashen. Einzig die Garantie bei LG dürfte eventuell Probleme machen. Dann könntest du dich aber immer noch bei Handyflash beschweren, falls dieser Fall eintritt. Also meine Empfehlung: Zurücklehnen und auf das Update warten. In meinen Augen kam das Android 6 Update sowieso bei LG viel zu schnell, um wirklich fehlerfrei zu sein. Wichtig ist nur, dass ein Update kommt, nicht wann.


handyflash.de/han…htm

im Kleingedruckten steht (Rechtstexte anzeigen/verbergen):
" Alle Endgeräte aus unserem Sortiment stammen entweder aus Deutschland oder einem anderen Europäischen Land."

Meiner Meinung nach gibt es also nichts zu reklamieren.

Ich hatte vor kurzer Zeit ein ähnliches Problem mit meinen Sony Xperia Z3 Compact.

Auch bei nem großen Anbieter mit Vertrag gekauft und als ein Update anstand festgestellt, dass ich ein italienisches Gerät bekommen habe. Stand natürlich auch nirgendwo in der Beschreibung drin.

Habe mich dann an den Anbieter gewendet und ohne Probleme das Handy in ein deutsches Modell ausgetauscht bekommen.

Crythar

Man sollte sich nicht wegen ausländischen Geräten verrückt machen lassen. Du wirst das Update früher oder später auch bekommen. Wenn du geduldig sein kannst, einfach warten. Ansonsten gibts sicherlich auch Anleitungen im Netz, um die deutsche ROM zu flashen. Einzig die Garantie bei LG dürfte eventuell Probleme machen. Dann könntest du dich aber immer noch bei Handyflash beschweren, falls dieser Fall eintritt. Also meine Empfehlung: Zurücklehnen und auf das Update warten. In meinen Augen kam das Android 6 Update sowieso bei LG viel zu schnell, um wirklich fehlerfrei zu sein. Wichtig ist nur, dass ein Update kommt, nicht wann.



ok danke für die beruhigenden Worte. war echt angepisst deswegen.

aber die werden ja wohl kaum bestimmte Länder auslassen oder?

wegen dem Branding mach ich mir mehr Sorgen. in Deutschland ist es ja auch so, dass es bei O2 etc länger dauert bis Updates rauskommen.

nordseepete

Ich hatte vor kurzer Zeit ein ähnliches Problem mit meinen Sony Xperia Z3 Compact. Auch bei nem großen Anbieter mit Vertrag gekauft und als ein Update anstand festgestellt, dass ich ein italienisches Gerät bekommen habe. Stand natürlich auch nirgendwo in der Beschreibung drin. Habe mich dann an den Anbieter gewendet und ohne Probleme das Handy in ein deutsches Modell ausgetauscht bekommen.



ok werde ich dann doch auch mal probieren.

Metty

wegen dem Branding mach ich mir mehr Sorgen. in Deutschland ist es ja auch so, dass es bei O2 etc länger dauert bis Updates rauskommen.



Und genau deswegen würde ich reklamieren.. Europäische Ware ist das eine.. Branding noch mal was ganz anderes... Im Worst Case wird für das Ding nie Android 6 bekommen. Das hängt ganz von TMN MEO Portugal ab - Wer weiß was das für ein Laden ist ^^

Im Internet findet man leicht Anleitungen zum Flashen und die passenden Firmware-Dateien. (Suche nach "kdz H815 20b marshmallow").

Für mein LG G3 gibt es Android 6 nur in Polen, läuft mit der entsprechenden kdz Datei aber einwandfrei auf dem deutschen Gerät.

Die Hardware ist bei allen europäischen Geräten die gleiche.


Würde das machen, was dir abitur02 vorschlägt, einfach selber flashen.

abitur02

Im Internet findet man leicht Anleitungen zum Flashen und die passenden Firmware-Dateien. (Suche nach "kdz H815 20b marshmallow"). Für mein LG G3 gibt es Android 6 nur in Polen, läuft mit der entsprechenden kdz Datei aber einwandfrei auf dem deutschen Gerät. Die Hardware ist bei allen europäischen Geräten die gleiche.


Pelikan46

Würde das machen, was dir abitur02 vorschlägt, einfach selber flashen.



Naja hab das Gerät gerade mal 6 Monate. Das heißt noch 1,5 Jahre Garantie... schön blöd wenn dann was ist.

Ich werde folgendes tun:
1. Versuchen zu reklamieren.
2. Hoffen das Android 6 auch für mein Gerät kommt. Und wenn nicht dann...
3. Nach einem Jahr dann flashen!

Hast du es Ota (over the Air) versucht oder mal mit LG Bridge? Habe am Wochenede meins mit Bridge auf 6.0 hebracht...nicht so die Veränderung, da lohnt sich das ärger nicht

flam3

Hast du es Ota (over the Air) versucht oder mal mit LG Bridge? Habe am Wochenede meins mit Bridge auf 6.0 hebracht...nicht so die Veränderung, da lohnt sich das ärger nicht



beides

Falls etwas passieren sollte, ist der LG support ziemlich kulant
Ich habe schon viele Handys geflasht, bis auf mein G2 hatte noch keines Probleme gemacht.
Mein G2 etwa 1,5 Jahre alt, wollte ich auch auf 5.0 bringen, in Polen gab es die Version bereits. Flashen über die LG Software funktionierte nicht.
Also versucht selbst zu flashen, leider brach der Vorgang mittendrin ab, aber es bootete noch mit dem alten 4.4
Nach dem nächsten Neustart war es aber im Bootloop. Ich habe dann mit viel Hilfe aus Foren versucht, alles manuell zu installieren. Dabei musste ich vieles selbst aus verschiedenen KDZ mischen weil einige teile schon drauf waren.
Ende vom Lied war Bootloop und kein Ladevorgang mehr.

Dem Support habe ich erklärt, dass das Update über die LG Software abgebrochen ist.
Ohne Probleme wurde das Board getauscht
Grund war wohl, dass meine ausgelieferte Firmware Probleme mit dem Update hatte. Dazu gab es einiges im Netz zu lesen.

Also wenn selbst flashen dann vorher ordentlich belesen

war ja klar das Handyflash sich völlig ausschließt.

heißt also dann abwarten ob ein Update kommt und wenn nicht dann flashe ich es.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Kaufberatung zu 55 Zoll TV (Samsung, LG, Philips, Panasonic, etc.)22
    2. Krokojagd 2016103247
    3. lasst es schneien?2024
    4. Rentier 2.02432

    Weitere Diskussionen