eingestellt am 27. Sep 2020
Moin,

ich habe mir am Black Friday letzten Jahres einen LG OLED 65 B9 bei Saturn gekauft.

Ein knappes Jahr später ist nun das Panel meines TV kaputt gegangen (horizontale Streifen bildeten sich auf dem Panel, durch den Pixel Refresher wurde es nur noch schlimmer)

Da es sich hierbei um ein Garantiefall handelt, wird das Panel in den nächsten Tagen durch ein Technikerteam vom LG ausgetauscht.

Ich habe auf diversen anderen Foren gelesen, dass LG bei manchen Kunden gebrauchte Panels eingebaut hätte.

Meine Frage:
-Sind dies ledeglich Einzelfälle oder ist dies der Normalfall, dass bei der Reperatur eines Garantiefalles gebrauchte Panels eingebaut werden?
-Wenn ja, habe ich ein Anspruch auf ein neues Panel?

Ich möchte selbstverständlich kein Panel eingebaut bekommen, welches deutlich mehr Betriebsdauer als mein jetziges auf dem Kasten hat.

Ich bedanke mich bei euch für eure Antworten!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
Beste Kommentare
19 Kommentare
Dein Kommentar