Lieferando erkennt Personen ohne Paypal-Abfrage?!?

Folgendes ist mir passiert:

Ich habe zwei 5€ Lieferando Bestandskundengutscheine, mit der Gutscheinbedingung nur ein Gutschein pro Person.

Den ersten konnte ich ohne Probleme einlösen.
Beim zweiten kommt immer wenn ich auf "zahlungspflichtig Bestellen" drücke ein Fenster wo ich informiert werde, dass ich nicht bestellen kann, da ich schonmal einen Gutschein eingelöst habe.
Soweit, sogut.

Jetzt das komische:
Ich habe den Rechner, IP-Adresse, Vor- und Nachname, Adresse, Tel Nummer und Email geändert. Also eigentlich alles. Und trotzdem kommt das Fenster, dass ich schon einen Gutschein eingelöst habe.
Achso und das Fenster kommt vor der Paypal abfrage, und bei Sofort-Überweisung auch, also werden keine Paypal-Daten abgefragt.
Ich war auch schon mit einem neuen Rechner an einem neuen Ort, mit anderem Festnetz-Internet.
Wie kann das sein das Lieferando mich immernoch erkennt?

24 Kommentare

Gesichtserkennung

CrocOnCoke

Gesichtserkennung


eher die Tastaturfingerabdrücke

Hier stand Mist.

bestimmt mit dem gleichen kundenkonto angemeldet. haha

nicomey71

bestimmt mit dem gleichen kundenkonto angemeldet. haha



Natürlich ohne Anmeldung. Aber auch mit unterschiedlichen Anmeldungen funktioniert es nicht.

Vlt mal mit Handy Tethering probieren?
Kann ja ansonsten nur die Mac Adresse sein
Hatte ich aber auch schon, allerdings mit Neukundengutscheinen.


Export, mach doch mal bitte einen Screenshot von der Fehlermeldung. Ich hab Dir gerade per PN einen neuen 5 Euro Lieferando Gutschein geschickt. Versuchs auch mal mit dem!

Über VPN mit sauberem Browser bestellen, Klingelschilder austauschen und Bar bezahlen
--> strafbar machen

Du hast schon einen eingelöst - wo sie Recht haben hamse Recht, freu dich über den einen..

Barzahlung ist bei der Einlösung des Gutscheins ausgeschlossen. Nur online KK, PP, EC, SÜ

bebikater

Über VPN mit sauberem Browser bestellen, Klingelschilder austauschen und Bar bezahlen --> strafbar machen Du hast schon einen eingelöst - wo sie Recht haben hamse Recht, freu dich über den einen..


Tplus

Barzahlung ist bei der Einlösung des Gutscheins ausgeschlossen. Nur online KK, PP, EC, SÜ



Verdammt nun ja sollte sowieso nicht ganz ernst gemeint sein und den Anonymitätsfaktor bestärken..

kann ich bestätigen, mir auch passiert

Tplus

Export, mach doch mal bitte einen Screenshot von der Fehlermeldung. Ich hab Dir gerade per PN einen neuen 5 Euro Lieferando Gutschein geschickt. Versuchs auch mal mit dem!



p5dz8ylu.png


p5dz8ylu.png

Warum nur soviel Aufwand für nur 5 Euro

Du hast von einem anderen Rechner, mit anderem Internetanschluss an eine komplett andere Adresse bestellt und auch Telefonnummer und Email-Adresse geändert und trotzdem haben sie dich "wiedererkannt"?

Das halte ich für äußerst unrealistisch. Da hast du wohl selbst irgendwo einen Fehler gemacht und irgend eine der Angaben doch nicht verändert.

Es gibt prinzipiell Möglichkeiten, Menschen z.B. anhand ihres "Schreibrhythmus" ziemlich eindeutig zu erkennen (Wie viel Pause macht man zwischen welchen Buchstaben, etc.), aber das ist eher ein Fall für die NSA als für Lieferando ;-)

chrhiller187

Du hast von einem anderen Rechner, mit anderem Internetanschluss an eine komplett andere Adresse bestellt und auch Telefonnummer und Email-Adresse geändert und trotzdem haben sie dich "wiedererkannt"? Das halte ich für äußerst unrealistisch. Da hast du wohl selbst irgendwo einen Fehler gemacht und irgend eine der Angaben doch nicht verändert. Es gibt prinzipiell Möglichkeiten, Menschen z.B. anhand ihres "Schreibrhythmus" ziemlich eindeutig zu erkennen (Wie viel Pause macht man zwischen welchen Buchstaben, etc.), aber das ist eher ein Fall für die NSA als für Lieferando ;-)



Ist aber so. Ich hab all diese Sachen geändert.
Aber erst Stück für Stück, bis ich zum Schluss alles geändert habe. Also erst zb nur den Rechner gewechselt, rest gleich geblieben, dann Rechner und anderen Namen, dann Rechner, Namen und Tel Nummer usw... bis alles anders war.
Vielleicht haben sie als ich nur den Rechner geändert hatte, und die Fehlermeldung kam, den Rechner mit nem Cockie oder was anderem markiert bzw identifiziert und seid dem ist es auch ein benutzter Rechner, egal was ich jetzt mit dem neuen Rechenr mache....

Pfandkuchen

Warum nur soviel Aufwand für nur 5 Euro



Das ist nur interessehalber, weil ich mich dafür interessiere was die einzelnen Lieferdienste abfragen und woran sie mich erkennen usw.

PS: Chiller du siehst doch die ausgedachte Adresse im Hintergrund der Fehlermeldung. Das ist von einem anderen Rechner von einem andren Ort inkl Internet geschehen.

Export

Ist aber so. Ich hab all diese Sachen geändert. Aber erst Stück für Stück, bis ich zum Schluss alles geändert habe. Also erst zb nur den Rechner gewechselt, rest gleich geblieben, dann Rechner und anderen Namen, dann Rechner, Namen und Tel Nummer usw... bis alles anders war.


Ja, wenn du natürlich auf dem anderen Rechner zuerst wieder die gleiche Adresse eingegeben hast, ist ja klar dass sie dich dann danach zuordnen können...

Die erkennen dich schlicht am gleichen Gutscheincode. Einmal gecheckt dass ein Code gegen die Richtlinien verstößt wird dieser dauerhaft gesperrt... Gott lass Hirn regnen.

das wegen 5€ soviele Leute sooviel zeit invstieren....

einfach sprachlos...

Ist denn schon wieder Ferienzeit?

cookies löschen? manche leute sind anscheinend neu im internet...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Totenfang von Simon Beckett98
    2. Kommentar wird geprüft33
    3. Gut & Günstig Schoko-Weihnachtsmänner mit krebsverdächtigen Mineralölen ver…55
    4. Begrüßt bitte unsere beiden neuen Moderatoren4968

    Weitere Diskussionen