Lieferung mit falscher Postleitzahl

7
eingestellt am 7. Aug
Ich habe etwas aus dem Ausland bestellt, aber der Absender hat falsche Postleitzahl angegeben. Nur die letzte Ziffer in der Postleitzahl ist falsch, z.B. XXXX6 ist richtig, aber XXXX8 angegeben. Die Lieferung ist seit einigen Tagen im Frankfurter Zoll. Die Deutsche Post sagte, eine Adressänderung sei nicht möglich und die schicken vielleicht die Sendung zurück.

Hat jemand solche Erfahrungen? Würde die Sendung geliefert werden?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Beste Kommentare
Wenn Du schon die Aussage von der Deutschen Post hast erwartest Du dann, dass wir Dir hier das sagen was Du gerne hören würdest?

Du musst Dich wohl oder übel Gedulden, ein Vielleicht ist und bleibt ein Vielleicht, Erfahrungen sind auch für den allerwertesten, denn das nützt Dir absolut nichts, denn jedes Paket mit falscher Adresse ist eine "Einzelfallbearbeitung".
Sofern die Adresse auch mit dem Zahlenfehler klar erkennbar ist, kommt es an. Idealerweise gibt es die andere Kombination gar nicht, dann reicht bereits der Ortsname.
7 Kommentare
Also normalerweise sollte die Post das problemlos korrigieren können... hatte das schon aus dem Inland... ohne Probleme (lief dann etwas länger).
Wenn Du schon die Aussage von der Deutschen Post hast erwartest Du dann, dass wir Dir hier das sagen was Du gerne hören würdest?

Du musst Dich wohl oder übel Gedulden, ein Vielleicht ist und bleibt ein Vielleicht, Erfahrungen sind auch für den allerwertesten, denn das nützt Dir absolut nichts, denn jedes Paket mit falscher Adresse ist eine "Einzelfallbearbeitung".
Sofern die Adresse auch mit dem Zahlenfehler klar erkennbar ist, kommt es an. Idealerweise gibt es die andere Kombination gar nicht, dann reicht bereits der Ortsname.
Wird im Normalfall leitcodiert von der Post
Dodgerone07.08.2020 20:26

Also normalerweise sollte die Post das problemlos korrigieren können... …Also normalerweise sollte die Post das problemlos korrigieren können... hatte das schon aus dem Inland... ohne Probleme (lief dann etwas länger).


ja klar geht das aber da mit China Sendungen kein Geld verdient wird, bzw die Post meist sogar draufzahlt interessiert das dort halt kaum jemanden, wenn der OP Glück hat kommt es trotzdem ins richtige Verteilerzentrum bzw zu den richtigen Zustellern die dann ein Auge zudrücken und es korigieren bzw. dem richtigen Zusteller zuweisen aber drauf verlassen würd ich mich nicht
Mit Hermes klappt es nicht da wurde auch die 4 und 7 vertauscht letzte Stelle und konnte nicht zugestellt werden, Email geschrieben und zum Paketshop liefern lassen ging. Ruf das Zoll Amt mit der zuständigen PLZ an die können dir sagen ob das Paket im Nirvana verschwunden oder bei denen ist.

Theoretisch sollte der Brief mit der zollankündigung aber richtig zugestellt werden können die KI der Post nichts unter der Adresse findet und überklebt sie dann mit der richtigen PLZ wenn es die Straße nicht auch in der PLZ gibt.
Bearbeitet von: "motorrad123" 8. Aug
motorrad12308.08.2020 08:20

Ruf das Zoll Amt mit der zuständigen PLZ an die können dir sagen ob das P …Ruf das Zoll Amt mit der zuständigen PLZ an die können dir sagen ob das Paket im Nirvana verschwunden oder bei denen ist.


Mit viel Aufwand könnte das Zollamt vielleicht, es wird aber gewiss nicht. Vermutlich kann es auch nicht mal, da krass überlastet, und dort wird halt abgearbeitet, was abgearbeitet werden kann. Wenn dann noch Meine-Schnäppchen-Bestellung-ist-so-wichtig Anrufe eingehen, wird dadurch nichts besser, die Anrufer erhalten auch keine erhoffte Antwort.

Wer solche "Ruf an"-Tipps gibt, ruft selbst entweder nie an oder ist nicht in der Lage, die Antwort zu verstehen. Bei Post und DHL als Empfänger anzufragen, ist übrigens ähnlich ohne Erfolgsaussicht.

Als Empfänger hat man exakt einen relevanten Ansprechpartner: Den Versender.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text