Lieferverzögerung Gearbest !!

12
eingestellt am 22. Jul
Obwohl ich andere immer davor gewarnt habe bei dieser B..sbude namens Gearbest zu bestellen, habe ich es nun selbst gemacht, da Gearbest der einzige Anbieter war, der mein Artikel auf Lager hatte. Das ganze war am 17.07.2018. Gestern mal wieder geschaut wie der aktuell stand ist und dabei gesehen das ich nix weiter getan hat. Im Artikel geschaut - > lieferbar voraussichtlich zwischen 06.08-10.08. Ich mit gearbest Kontakt aufgenommen und gesagt, das ich hoffe das sich dies nicht auf meinen Artikel bezieht. Sonst bitte ich um eine Storno, da ich dort nur bestellt habe weil es sofort lieferbar sein sollte. Gearbest hat recht schnell geantwortet und mir bestätigt das mein Artikel auch erst August verschickt werden kann. Folgende Möglichkeiten hätte ich.

1. So lange warten!
2. Geld als Guthaben zurück!

Bitte was? Geld nur als Guthaben zurück, obwohl die Nasen dort einen Fehler gemacht haben? Wird das dort immer so gehandelt?
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Dann zahl halt mehr, wenn du einen kompetenten Ansprechpartner und anständige, rechtliche Handhabe willst.


Ich habe bisher ca. 15mal bei Gearbest bestellt, zum Teil auch hochpreisige Sachen (über ca. 1,5 Jahre hinweg) Xiaomi Staubsaugerroboter, Smartphones, Router, ...
Noch kein einziges Problem, Zahlung immer per Paypal und nie länger als 3 Wochen gewartet (Germany Express).
Letzte Lieferung war Anfang Juli der Saugroboter.

Ich halte für den Laden also erstmal noch die Stange hoch.
Direkt Paypal einschalten. Der Kundenverarschungsservice hält dich nur hin und raubt dir die Nerven.
In China bestellen und dann beschweren, weil man anscheinend Prime erwartet...
Du hast am 17.07.2018 bestellt, das ist nichts. Oft sind die Angaben auf deren Websiten auch nur die Dauer, bis das Produkt versendet wird und dann kommen noch etliche Tage wirklicher Versand oben drauf.
12 Kommentare
Wenn du per PayPal bezahlt hast, dürftest du darüber das Geld zurück verlangen können


Ich habe bisher ca. 15mal bei Gearbest bestellt, zum Teil auch hochpreisige Sachen (über ca. 1,5 Jahre hinweg) Xiaomi Staubsaugerroboter, Smartphones, Router, ...
Noch kein einziges Problem, Zahlung immer per Paypal und nie länger als 3 Wochen gewartet (Germany Express).
Letzte Lieferung war Anfang Juli der Saugroboter.

Ich halte für den Laden also erstmal noch die Stange hoch.
Das Datum sagt nichts aus.
War bzw ist bei mir auch aktuell bei einem Artikel der Fall. Anfang Juli bestellt und er sollte innerhalb von x Tagen versendet werden. Danach passierte aber nichts mehr. Der Support meinte er wird erst Ende Juli verschickt. Letztendlich kommt er doch morgen per DHL an. Drück mal im Account express oder schnellere Lieferung. Das hilft ein wenig.
Dann zahl halt mehr, wenn du einen kompetenten Ansprechpartner und anständige, rechtliche Handhabe willst.
Hihi er hat Bumsbude gesagt
In China bestellen und dann beschweren, weil man anscheinend Prime erwartet...
Du hast am 17.07.2018 bestellt, das ist nichts. Oft sind die Angaben auf deren Websiten auch nur die Dauer, bis das Produkt versendet wird und dann kommen noch etliche Tage wirklicher Versand oben drauf.
JartySharkyvor 13 m

In China bestellen und dann beschweren, weil man anscheinend Prime …In China bestellen und dann beschweren, weil man anscheinend Prime erwartet...Du hast am 17.07.2018 bestellt, das ist nichts. Oft sind die Angaben auf deren Websiten auch nur die Dauer, bis das Produkt versendet wird und dann kommen noch etliche Tage wirklicher Versand oben drauf.


Du scheinst nicht richtig gelesen zu haben. Ich erwarte beim besten Willen kein Prime. Habe schon des öfteren bei Aliexpress bestellt. Weis daher wie lange es dauern kann. Mir geht es darum, dass Gearbest das Versand Datum ohne Info an den Käufer von sofort auf 20 Tage später stellt. Das hat überhaupt nix mit Prime oder der Versanddauer an sich zu tun.
Bearbeitet von: "No11e" 22. Jul
tehqvor 35 m

Dann zahl halt mehr, wenn du einen kompetenten Ansprechpartner und …Dann zahl halt mehr, wenn du einen kompetenten Ansprechpartner und anständige, rechtliche Handhabe willst.


Mache ich in der regel auch. Aber die Lenovo watch x war sonst nirgendwo ab Lager nach Deutschland lieferbar.
mimimimi
Direkt Paypal einschalten. Der Kundenverarschungsservice hält dich nur hin und raubt dir die Nerven.
Du bekommst dein Geld zurück. Musst nur deutlich schreiben was du möchtest und vor allem was du nicht möchtest.
Der Support versucht sein „bestes“ damit du als Kunde bloß mit deinem Geld bleibst
Würd auch Paypal anrufen, also nicht nur Mail. Kohle zurückholen und gut is, im schlimmsten Fall wirst beim nächsten mal gesperrt, aber neuen Acc anlegen und gut is.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler