Lightning Cable ohne Stromzufuhr?

Hallo,

Ich bin auf der Suche nach einem Apple Lightning Cable für reine Datenübertragung.
Habe ein Autoradio der über den USB-Anschluss das iPhone erkennt.
Somit kann ich das Bedienfeld des Radios nutzen und damit das iPhone steuern.

Aber ich möchte nicht, das es jedesmal gleichzeitig aufgeladen wird.
Gibt es ein Lightning Cable, dass das iPhone nicht auflädt? Nur Datenübertragung?
Will mein Akku nicht kaputt machen.

Danke euch.
Grüße

Beliebteste Kommentare

Nächster Thread: Wie ich mein iPhone zerstörte.

Will mein Akku nicht kaputt machen.


Das ist doch schon längst überholt und totaler Schwachsinn.

12 Kommentare

soweit ich weiß, musst du dann auf Bluetooth oder Klinke umsteigen.

Will mein Akku nicht kaputt machen.


Das ist doch schon längst überholt und totaler Schwachsinn.

Will mein Akku nicht kaputt machen.



Wieso?
Geht der nicht dadurch kaputt, wenn man ständig auflädt?
Versuche immer zwischen 20-80% zu bleiben.

Will mein Akku nicht kaputt machen.



Auf jeden Fall. Ich gehe mal davon aus, dass du dein iPhone nicht auf Nickel-Batterien umgerüstet hast. Vergiss all die Regeln wie: 100 % laden und komplett aufgebrauchen. Ein neuer Litium-Ionen Akku hält am längsten bei einer Ladung zwischen 20% und 80%. Ist dein Akku außerdem bei 100% schaltet sich die Ladetechnik ab, dann läuft dein Handy nur noch direkt auf dem Strom vom Kabel und dein Akku wird gar nicht mehr benutzt. Und auch wenn du das vernachlässigst, wird der Akku signifikant an Lebensleistung verlieren.

Ansonsten - einfach den USB Teil bearbeiten - 2 sind Daten und die anderen 2 sind Strom - vielleicht mal mit Tesa ankleben.

USB_Stecker_Anleitung.png


Masse (-) und 5V (+) mit Isolierband nach außen hinweg kleben.
Sollte so klappen.
Sag mal bitte bescheid.

noch als Tipp: wenn Du in die Öffnung des USB-Steckers guckst, siehst du vier Kontakte. Die beiden äußeren sind die stromführenden, die einfach abkleben

kreuzweise

noch als Tipp: wenn Du in die Öffnung des USB-Steckers guckst, siehst du vier Kontakte. Die beiden äußeren sind die stromführenden, die einfach abkleben



Danke :-)

Justin

Ansonsten - einfach den USB Teil bearbeiten - 2 sind Daten und die anderen 2 sind Strom - vielleicht mal mit Tesa ankleben. Masse (-) und 5V (+) mit Isolierband nach außen hinweg kleben. Sollte so klappen. Sag mal bitte bescheid.



Danke

Nächster Thread: Wie ich mein iPhone zerstörte.

Oder du klebst nicht direkt am USB-Stecker des Apple-Kabels ab, sondern holst dir eine kurze USB-Verlängerung bei der du die Kontakte abklebst. Dann könntest die Verlängerung einfach ganz easy weglassen, falls du doch mal aufladen möchtest.

Schade das keine Rückmeldung mehr kommt.
Cold !

Hab mich gerade mal daran versucht. Wenn man die äußeren Kontakte abklebt passiert zumindest am PC einfach gar nichts mehr. Denke so wird's also nicht klappen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd4050
    2. Was mit Congstar Prepaid-Karten anstellen56
    3. Hotukdeals24
    4. Kostenlos Geld abheben London1112

    Weitere Diskussionen