Live-Video von Smartphone auf PC streamen & aufnehmen

4
eingestellt am 19. Jun
Hallo,

ich möchte meine Küche nachts per Video überwachen. Also über 8-10 Stunden per Video aufnehmen. Ich habe dort nachts Fluginsekten und möchte wissen aus welcher Ecke sie kommen um weitere Maßnahmen zu ergreifen.

Mit dem Laptop habe ich es schon versucht, aber die Auflösung der Webcam ist viel zu schlecht für die kleinen Flieger.

Also war meine Idee mein Smartphone zu verwenden. Die Auflösung der Kamera ist gut genug, aber leider reicht mein Speicher für die Aufnahmezeit nichtmal im Ansatz.

Nun kam ich also auf die Idee vom Smartphone direkt auf den PC zu streamen. Also ohne, dass das Video auf dem Smartphone gespeichert wird.

Hat jemand von euch eine Idee wie sich das umsetzen lässt? Ggf. Empfehlungen für Apps bzw. Software?

Mein Equipment:
Windows-PC, Android-Smartphone, FritzBox.

Danke schonmal.
Zusätzliche Info
4 Kommentare
Video-Konferenz über Skype zb? Dann einfach eine beliebige bildschirm record software
Mit FRITZ!App Cam wird Ihr Smartphone oder Tablet zu Hause zur Webcam.
FRITZ!App Cam steuert die Kamera des Smartphones/Tablets und bietet die aufgenommenen Bilder über http oder https zum Betrachten im Browser an, auch von unterwegs über das Internet.

Plug-Ins oder eine gesonderte Software sind dafür nicht notwendig.

Die Anbindung an die FRITZ!Box geschieht per WLAN. Innerhalb des Heimnetzes bietet FRITZ!App Cam eine IP-Adresse sowie den Port an.

Beides kann einfach in die Adresszeile des Browsers übernommen werden.

Für den Zugriff über das Internet richtet FRITZ!App Cam auf Wunsch automatisch eine MyFRITZ!-Freigabe ein, so dass der Zugriff einfach über das Portal myfritz.net oder direkt über die entsprechende MyFRITZ!-Adresse erfolgen kann (hierfür muss die FRITZ!Box bei MyFRITZ! registriert sein).
Der Zugriff auf das Kamera-Bild kann auf Wunsch per Kennwort geschützt werden.
Es können mehrere Betrachter parallel auf die Bilder von FRITZ!App Cam zugreifen.

avm.de/pro…am/
Bearbeitet von: "dodo2" 19. Jun
dodo2vor 5 h, 22 m

Mit FRITZ!App Cam wird Ihr Smartphone oder Tablet zu Hause zur Webcam. …Mit FRITZ!App Cam wird Ihr Smartphone oder Tablet zu Hause zur Webcam. FRITZ!App Cam steuert die Kamera des Smartphones/Tablets und bietet die aufgenommenen Bilder über http oder https zum Betrachten im Browser an, auch von unterwegs über das Internet. Plug-Ins oder eine gesonderte Software sind dafür nicht notwendig. Die Anbindung an die FRITZ!Box geschieht per WLAN. Innerhalb des Heimnetzes bietet FRITZ!App Cam eine IP-Adresse sowie den Port an. Beides kann einfach in die Adresszeile des Browsers übernommen werden. Für den Zugriff über das Internet richtet FRITZ!App Cam auf Wunsch automatisch eine MyFRITZ!-Freigabe ein, so dass der Zugriff einfach über das Portal https://www.myfritz.net oder direkt über die entsprechende MyFRITZ!-Adresse erfolgen kann (hierfür muss die FRITZ!Box bei MyFRITZ! registriert sein). Der Zugriff auf das Kamera-Bild kann auf Wunsch per Kennwort geschützt werden. Es können mehrere Betrachter parallel auf die Bilder von FRITZ!App Cam zugreifen.https://avm.de/produkte/fritzapps/fritzapp-cam/

Interessante Idee, kannte ich noch nicht
Leider nicht für iOS
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler