Abgelaufen

Liveshopping - Logitech Driving Force GT Lenkrad für 77€ *UPDATE*

47
eingestellt am 28. Aug 2009

*UPDATE*


Jonathan hatte mich gerade darauf hingewiesen, dass es das Logitech G25 endlich mal wieder richtig günstig geben würde. Leider versendet Play.com solche Sachen nicht nach Deutschland. Dann habe ich mich mal ein wenig umgeguckt und gesehen, dass es das sehr gute Logitech Driving Force GT bei Amazon.co.uk wieder günstig gibt.



Zahlung wie immer nur per Kreditkarte.


Wer Glück hat, bekommt das Set (mit GT5 Prologue) übrigens zum Schleuderpreis von 50€ im Saturn München / Stachus.


*UPDATE – ENDE*


Ursprünglicher Artikel vom 06.06.2009:


Heute ist wohl Logitech Tag. Sowohl bei iBOOD als auch bei Mindfactory gibt es zwei gute Angebote für Logitech Produkte.


Fangen wir mit iBOOD an. Hier gibt es das Logitech Driving Force GT Lenkrad für PS2/PS3 und PC für 59,95€ + 8,95€ VSK (Idealopreis: 105€).


555891.jpg


Das Logitech Driving Force GT wurde zwar ursprünglich für Gran Tourismo 5 auf der PS3 entwickelt, sodass hier auch alle Funktionen (24-fache Regelung für Feineinstellung von Bremsen, ASR und anderen Funktionen, Force Feedback, Gas- und Bremspedale usw. voll unterstützt werden), funktioniert aber auch am PC oder der PS2 tadellos. Die zwei Kunden bei Amazon sind jedenfalls sehr zufrieden und vergeben beide 5 Amazonsterne. Etwas aussagekräftiger sind vielleicht die Kundenrezensionen auf Amazon.com: HIer gibt es bei insgesamt 89 Bewertungen durchschnittlich 4,5 Amazonsterne. In den Testberichten kann das Driving Force GT ebenfalls überzeugen und so gibt es eine Durchschnittsnote von 1,3. Weitere Informationen findet ihr auf der Logitech Homepage.


In Anlehnung an den alten Artikel möchte ich hier auch nochmal das Video von InsideSimRacing zeigen. Die Jungs würden das Driving Force GT sogar dem Logitech G25 vorziehen:





So, wie bereits angesprochen gibt es auch bei Minfactory heute mal wieder ein gutes Logitech Angebot. Lustigerweise ergibt sich dadurch auch direkt ein zweites. Der Hauptdarsteller ist aber ganz klar die Logitech MX Air für 41,99€ + 7,99€ VSK (Idealopreis: 60€).


555891.jpg


Die Logitech MX Air ist einfach ausgedrückt eine kabellose Maus mit Bewegungssteuerung, wie sie von der Nintendo Wii bekannt ist. Nur dass hier die Bewegung ausschließlich durch Beschleunigungssensoren erfasst wird. Auch wenn es im ersten Moment schwer zu glauben ist, so funktioniert das Ganze anscheinend recht gut. Die Kunden auf Amazon sind jedenfalls von dem Produkt überzeugt und vergeben 4,5 Amazonsterne. Bemerkenswert ist hierbei, dass schlechte Bewertungen gänzlich fehlen. Dass nicht nur die Besitzer begeistert sind, lässt sich an der wirklich guten Note von 1,5 aus satten 29 Testberichten erkennen. Wer sich genauer informierne möchte, kann dies z.B. bei netzwelt tun, hier gibt es einen guten und wirklich ausführlichen Test zur Logitech MX Air zu lesen. Da wir es heute ja mit Produkten eines Herstellers zu tun haben, über die ich auch früher bereits berichtet habe, möchte ich auch an dieser Stelle noch einmal das englische Videoreview zur MX Air aus dem alten Artikel vorstellen:




Weitere Informationen finden sich auf der Logitech Homepage. Kommen wir zum Schluss noch zum zweiten Schnäppchen. Bei Mindfactory gibt es heute auch noch die einfache kabelgebunden Lasermaus Logitech LS1 für 4,99€ + 7,99€ VSK (Idealopreis: 17€). Aufgrund der hohen Versandkosten bei Mindfactory normalerweise eigentlich nicht wirklich interessant, wird sie in Verbindung mit der MX Air zu einer einfachen aber guten Ersatzmaus für kleines Geld.

Zusätzliche Info
47 Kommentare

hört sich interessant an.
Aber leider gibt es keine Kupplung.

vielen Dank auch an kingkong!

Zur Logitech MX Air... letztendlich schrubbt man die dann doch auf dem Untergrund rum und da ist sie dann nicht so der Knaller.


Streite nie mit einem Dummen. Denn dann musst Du Dich auf sein Niveau begeben und dort schlägt er Dich dann mit seiner Erfahrung.


Der Dumme -> Normale Maus, da sie kein "Air" kann.

;-)

Hat jemand Erfahrungen mit der MX Air und der PS3 ?

mx air ist nich so der burner, aber für die die sie im wohnzimmer nutzen und ab und an gerne mal ne maus brauchen ist sie genau richtig die form ist zum zocken aber auf dauer echt nervig, gibt aber sicher leute die damit klar kommen.

Ich behaupte mal, dass es auf Dauer nervig ist, mit einem Polo durch das Gelände zu fahren, gibt aber sicher Leute, die damit klar kommen.

Was ich damit sagen will: wer kauft die Maus denn bitte fürs Spielen? Irre ich oder liegt deren Aufgabenfeld eher im Bereich HTPC? Die Spieleuntauglichkeit einer nicht hierfür gedachten Maus ist also ein eher dürftiger Kritikpunkt...

Avatar
Anonymer Benutzer

Hab mir mal das Lenkrad bestellt, scheint ein Top angebot zu sein.
Hoffe es hält was es verspricht.

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016

Ich hätte eigentlich auch eher vor den Browser, das XMB und den Videoplayer damit zu bedienen.

Hmm das Lenkrad ist echt eine Überlegung wert, doch eigentlich hätte ich lieber das G25. Gibts denn da zufällig auch wieder ein Angebot?

Leider nicht. Das ist eher wieder deutlich teurer geworden
mydealz.de/639…ng/

Danke, das Lenkrad ist gekauft - als Ersatz für mein altes aus dem PS2 / GT3 Bundle, mal schauen wie es wird.

Stimmt denn der Link zur MX Air? Ich lande da genauso bei der 5€ - Lasermaus. Und wenn ich die MX Air im Shop suche, dann lande ich bei einem Preis von 55,59 €. Hat sich das schon wieder geändert oder gibts da nen Gutschein für?

Die Maus ist denke ich echt das beste Utensil für die Couch! Hab sie mal im Mediamarkt probiert, erste Sahne!

Avatar
Anonymer Benutzer

Schade, Lenkrad ist ausverkauft.

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016

@Blatt: Die MX Air ist leider zu diesem Preis "ausverkauft". Gibts nur noch zum alten Preis.

Oh, das Lenkrad ist ziemlich schnell ausverkauft. Ich hatte ebend noch bestell! Ich denke, es ist auf jeden Fall sein Geld wert, so wie sich die Berichte anhören. Ich hoffe das Lenkrad funktioniert an der PS3 auch mit anderen Spielen wie Grid gut.

Hab mir auch mal das Lenkrad bestellt, mal schauen wie es so ist.

Avatar
Anonymer Benutzer

Frau wird zwar nicht begeistert sein,aber was soll´s.;)Ich bin mir nur noch nicht sicher wo ich das hin bauen kann...

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Moin zusammen,
habe am Samstag bei SATURN in Bremen das Driving Force GT für 97,00 Euronen erstanden... vllt. ist das Angebot ja überregional gültig

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016

Das gibts Neu für 89€ z.B. bei amazon.de

Habd as Pro bekommen nicht das GT -.-

Habe auch das Pro bekommen. Laut den Kommentaren auf der iBood-Produktseite, scheinbar alle. Dort ist auch ein Kommentar von iBood. Sie meinen, dass wäre ein Fehler deren Lieferanten. Sie bieten an, dass man es zurückschickt und ausgetauscht bekommt. Allerdings würde das etwas dauern.

Hier stehts genau: ibood.com/de/…e=2

Ditto, auch bei mir nur das olle Pro bekommen :-(.
Die Rückgabe ist bei IBOOD ja klar geregelt (Link Rücksendeinformationen), d.h. versichert zurückschicken und RMA-Formular ausfuellen/mitsenden. Allerdings würde ich mir wünschen das es ein Formular wäre das ich direkt per PDF-Reader ausfüllen könnte ..

Argh, ich hab auch das Pro bekommen - solche Heckenpenner! Auf dem Logitech-Umkarton steht auch deutlich "Driving Force Pro" drauf, das hätte auf jeden Fall irgendjemandem auffallen müssen...

Laut Kundendienst soll der Austausch in etwa eine Woche dauern - ich kann nur hoffen, dass das wirklich so sein wird.

Ich hoffe auch das es zügig geht, macht nämlich echt laune mit so einem Lenkrad.

So ein Mist! Da hat anscheinend kein Einziger das richtige Lenkrad bekommen. Dieser Fehler ist wohl auch schon bei Pauldirekt vorgekommen, wie einer im Ibood-Forum schreibt. Das sagt mir doch, dass der Lieferant ganz genau weiß, was er da macht. Die, die reklamieren, bekommen halt in Gottes Namen das bestellte Lenkrad. Mit den Anderen, die's nicht merken, wird ein gutes Geschäft gemacht. So mein Eindruck.
IBood kann da glaub ich garnichts dafür, denn so wie's aussieht, werden die Lenkräder direkt vom Lieferanten als "Neutralversand" im Namen von IBood verschickt. Dafür muss aber Ibood trotzdem die Rübe hinhalten, wenn Sie solche Streckengeschäfte machen.
Das gibt's in zig anderen Bereichen auch, speziell natürlich bei den Liveshops.

Bisher gibt's zum falschen Logitech Lenkrad leider noch immer keine Neuigkeiten seitens iBOOD. Aber so langsam sollten sich die Leute da wirklich mal eine Lösung einfallen lassen, denn es kann ja nicht angehen, dass die Leute per Vorkasse zahlen und dann wochenlang auf die Ware warten müssen. Unter Umständen könnte es ja sogar passieren, dass das Lenkrad überhaupt nicht geliefert werden kann...

Avatar
Anonymer Benutzer

Nachdem die Sache bei iBood ja doch noch gut ausgegangen war, gab es ja auch einige in der letzten iBood Hunt für 35€+Versand...da hab ich mich schon geärgert, dass ich für 59€ gekauft hatte. Es ist in meinen Augen allerdings auch jeden Cent wert, macht wirklich Spaß damit.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Ist eigtl das Logitech G25 oder eher das Driving Force GT eher zu empfehlen?
Bestimmt sind beide in gewohnter Logitech Qualität aber unterschiede muss es ja geben.
Kennt sich da jmd aus?

Wenn ich mich recht erinnnere habe ich dieses Lenkrad plus Gran Turismo 5 Prol. für 49,99 € im Saturn München / Stachus gesehen!
Es war noch eine ganze Palette da!

MfG

@Brezel
Wann war das denn?

sorry für ot, aber was haltet ihr von diesem
handyvertrag?:

talkthisway.de/det…htm

wär ja effektiv 12,5 € für ne t-mobile flat inkl. homezone und festnetz flat.
danke für eure antworten

Zitat Siegfried:
@Brezel
Wann war das denn? Ich habe das Paket im Saturn München Theresienhöhe auch für 50€ gesehen. Das war am 17.August.

Zitat Siegfried:
Ist eigtl das Logitech G25 oder eher das Driving Force GT eher zu empfehlen?
Bestimmt sind beide in gewohnter Logitech Qualität aber unterschiede muss es ja geben.
Kennt sich da jmd aus?

Das kommt ganz drauf an für welche Gelegenheiten du es benutzen möchtest. Wenn du mehrmals in der Woche fährst, greif zum G25, das ist das beste was du bekommen kannst. Wenn du nur alle paar Monate mal ein Ründchen drehen willst, gibst du dich wohl eher mit dem Driving Force zufrieden.
Die Unterschiede liegen erstens darin, das das G25 noch ein Kupplungspedal besitzt, hingegen das Driving Force nur Gas/Bremse. Die Force Feedback Motoren sind beim G25 wesentlich besser, sowie die ganze Verarbeitung. Ebenfalls hast du beim G25 wesentlich mehr Lenkeinschlag, nämlich ganze 900°. Eine zusätzliche H-Schaltung usw usw.
Das G25 ist das beliebteste Lenkrad auf dem Markt und somit gibt es eigentlich so ziemlich alles erdenkliche zum Nachrüsten oder umbauen dafür. Kleines Beispiel: virtualr.net/swa…ds/

Übrigens gibt es seit kurzem auch das G27 von Logitech! Evtl. fallen dann die G25 Preise.

Sorry, wurde vor kurzem angekündigt, wird es ab September geben!

Das G25 ist natürlich zu empfehlen! Es hat eine H-Schaltung mit 6 Gängen + Rückwärtsgang, ein Kupplungspedal und meiner Meinung nach einfach eine bessere Qualität. Der einzige wirkliche Nachteil ist in meinen Augen, dass es nur 2 Knöpfe am Lenkrad selbst hat, dafür aber am Schalthebel noch einige.
Ich gehe von einem Preisfall beim G25 in nächster Zeit aus, da das G27 vor der Tür steht (Release Spetember-Oktober) und das das G25 ersetzen soll.

Kleine Anmerkung noch: Den Unterschied von Lenkrädern merkt man bei Simulationen wie LFS oder rFactor natürlich wesentlich stärker als bei Need for Speed oder Flatout.

wer das Teil (neu, ovp und mit Rechnung von Ibood) für 75 euro (inkl. versicherten Versand aus Berlin) haben möchte,kann mich kontaktieren unter alfaromeoberlin.at.googlemail.com.

Danke für die Antworten.

Hol mir doch das Driving Force GT. Hab bei Saturn angerufen und die haben das Pack mit GT5 Prol. noch. Glaube da kann man für 50.- Euro nichts falsch machen, da ich eher zur Gelegenheitszocker-Kategorie gehöre.

BTW: das soll auch 900° Lenkeinschlag haben. Also fällt dieses Argument mal weg;)

Avatar
Anonymer Benutzer

Kann man, aufgrund dessen dass im Saturn in Münchwen dieses Lenkrad mit Gran Turismo für 50€ angeboten wird sozusagen von einer "Tiefpreis-Garantie" gebrauch machen wenn man dort erwähnt in welcher Saturn Filiale diese Länkräder angeboten werden?!



Gruß jorpl

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler