Abgelaufen

LOEWE Individual 40" + Soundprojektor + Standfuss für 2592€ + 43,50€ Cashback (statt )

Admin 67
eingestellt am 15. Aug 2013

Und jetzt mal was für die absoluten Design-Enthusiasten unter uns. Bei fast 2600€ für einen 40? Fernseher kann ich und die meisten anderen wohl nur den Kopf schütteln, aber wenn man sich den Vergleichspreis von 5000€ ansieht, kann man schon von einem Deal sprechen. Der extreme Rabatt hängt natürlich auch damit zusammen, dass LOEWE in finanziellen Schwierigkeiten steckt, wobei sich ja bereits Apple als Übernahmekandidat angeboten hat.



Bestellt man über Qipu gibt es noch weitere 2% Cashback (43,56€).


562133.jpg


Wie unterscheidet sich also der LOEWE von den Topmodellen von Samsung oder Phillips, die in der Größe ~900€ – 1100€ kosten.


  • 500GB Festplatte eingebaut
  • Kontrastfilterscheibe
  • hochwertige Fernbedienung (wobei das die anderen inzwischen auch haben)
  • sehr sinnvolle und gut bedienbare Menus
  • 7.1 Soundprojektor mit 42 Mini-Lautsprechern – Testbericht
  • stylischer Standfuss mit elektrischem Drehmotor

Bei Trusted Reviews gibt es 9/10 Sterne für den Vorgänger und bei HomeCinemaChoice 4/5. Wer holländisch kann, findet hier auch noch ein Youtube Review. Das man günstiger die gleiche Leistung auch woanders bekommt, sollte denke ich mal jedem klar sein. Man bezahlt natürlich hier auch viel für das Design und die Produktionsstätte in Deutschland.


Hier mal noch ein Produktvideo:


562133.jpg

Zusätzliche Info
67 Kommentare
Gebannt

Mist. Braucht niemand. Hoffentlich geht die Firma so schnell wie möglich Pleite.



fidelio77:
Mist. Braucht niemand. Hoffentlich geht die Firma so schnell wie möglich Pleite.



Same for your comment


fidelio77:
Mist. Braucht niemand. Hoffentlich geht die Firma so schnell wie möglich Pleite.




Ganz ruhig! Soviel Aufregung ist schlecht fürs Herz!
Avatar
Anonymer Benutzer

Ein normaler Arbeitnehmer kann sich einen solchen Fernseher ohne einer großen Entbehrung nicht leisten, jedoch hoffe ich nicht das dieses bayrischer Unternehmen mit einigen Angestellen Pleite geht.

Bearbeitet von: "" 24. Aug 2016

Apple geht auch nicht pleite, Porsche o. Ä. auch nicht :P


Wenn mehr Einkommen hast, kaufst du auch teurer!

Loewe pleite wäre unschön.
Die bekommen zwar die Panell von Sharp aber bauen die wenigstens in Dland zusammen.
Damit würden Leute ihre Arbeitsplätze verlieren!

Da wünsche ich lieber Samsung, Toshiba o.Ä., dass die pleite gehen!

vorbei.....das wars

Wahrscheinlich ein Preisfehler

Ganz ehrlich für Preis sollen die einfach 4k Panels verbauen. Dann hätte man einen echten Grund die zu kaufen. So ist es einfach nur für Leute die zu viel Geld haben.

Verfasser Admin

@TAMTAM:
Gutscheincode eingeben und der Preis stimmt wieder

@xane:
4k Panels kriegst Du aber nicht zu dem Preis Da musste dann nochmal tiefer in die Tasche greifen.

btw der Preis ist echt ganz gut :P

Loewe Fernseher wurden vor 10-20 Jahren in Dland übrigens viel viel viel mehr verkauft als heute!

Damals haben Leute noch 1 TV für 10-15 Jahre gekauft.... Meine Eltern hatten bis 2008 auch noch einen alten Röhren TV von Loewe der hat locker 19 Jahre auf dem Buckel gehabt!
Heute hält kein TV mehr länger als 5 bis maximal 7 Jahre!
Die sind so ausgelegt, dass du dir lieber alle paar Jahre einen neuen holst... Pixelfehler usw alles mit purer Absicht eingebaut!

Viele hier sind absolute Opfer der großen Firmen, die nur verkaufen wollen...
Beste Beispiel sind aktuelle Smartphones - allein Apples Strategie mit dem Homebutton und Ausschaltknopfdefekt... naja... bin ja selbst Opfer davon... Irgendwie läuft alles in eine falsche Richtung.

Da war Löwe aber wahrscheinlich "nur" doppelt so teuer und nicht, wie heute, vierfach.

Der Unterschied zw. LOEWE und den billig-TVs ist der, dass LOEWE eine erstklassige Qualität bietet und eine Haptik verkauft, die sich Käufer von Plastikgeräten nicht vorstellen können - ähnlich der Apple-Philosophie.
Meinen Individual-Compose habe ich mir vor knapp 7 Jahren zugelegt und er ist heute noch Maßstab in Sachen Bildqualität. Gerade bei hochskaliertem SD-Signal. FullHD sowieso. Damals hatte man 5 eingebaute Doppel-Tuner und die Festplattenaufzeichnung in FullHD bei asiatischen Geräte einfach vergeblich gesucht.
Wer Kunst und gutes Design liebt, ist eben auch bereit etwas mehr auszugeben.

Avatar
Anonymer Benutzer

LOEWES neuer Partner ist übrigens die chinesische Firma Hisense...

Bearbeitet von: "" 24. Aug 2016

Das mit gebaut in Deutschland wars auch, Loewe hat bereits angekündigt die Porduktion nach China zu verlegen.
Bleibt vom Design abgesehen leider nicht mehr viel, dass für einen Loewe spricht (gerade weil Samsung auch exklusive Geräte anbietet, und natürlich B&O etc.)

Der teuerste 40" Sharp mit wahrscheinlich identischen Panel kostet 800€, kein Wunder das Loewe Pleite geht wenn man das 3,5 fache verlangt.

Dafür lieber einen Panasonic aus der Z Serie oder einen Pioneer aus der 10. Generation dann bekommt man zu dem High-End Preis auch ein High-End Bild inklusive hochwertigem Designe.



admin:
@TAMTAM:
Gutscheincode eingeben und der Preis stimmt wieder


@xane:
4k Panels kriegst Du aber nicht zu dem Preis Da musste dann nochmal tiefer in die Tasche greifen.




das stimmt so nicht mit den 4k TV's

amazon.de/Tos…lle
Avatar
Anonymer Benutzer

Samsung ist super und baut alles: TV, Hifi, Waschmaschinen, Mikrowelle. ...

Bearbeitet von: "" 24. Aug 2016

Wer für einen 40" LED LCD ohne Full-LED 2500 Euro zahlt, ist einfach selber Schuld.
Immerhin hat B&O damals sogar noch 85" Plasmas verkauft (vor 2 Jahren). Da hat man für einen Premium-Preis auch ein Top-Gerät gekriegt.

Aber was bringt mit ein Billig-Panel in hochwertiger Hülle? Nichts.

Ernsthaft? Ich sehe mich als normalen arbeitnehmer, und das erst seit nen paar monaten (nach der ausbildung). Jeder der sein geld nicht unnötig rausschmeisst, sollte sich sowas problemlos leisten können (und damit würde wieder geld unnötig rausgeschmissen ^^ )



Dursun:
Ein normaler Arbeitnehmer kann sich einen solchen Fernseher ohne einer großen Entbehrung nicht leisten, jedoch hoffe ich nicht das dieses bayrischer Unternehmen mit einigen Angestellen Pleite geht.


Verfasser Admin

@mailbot: Stimmt, den Toshi habe ich vergessen Wobei der ZL2 ja leider bildtechnisch nicht mit seinem Vorgänger ZL1 mithalten können soll.
testberichte.de/p/t…tml

statt?



Mike:
Da war Löwe aber wahrscheinlich “nur” doppelt so teuer und nicht, wie heute, vierfach.



Na da bist mit dem Preis wieder auf einem normalen Level

richtig guter 40" kostet 1100€ -1200€
ne ordentliche Soundbar z.B Yamaha auch nochmal 1000€
Standlösung wie bei Spektral auch noch mal 500€

hier hast du alles in einer Lösung mit einer FB passt doch - hätte Loewe gleich so machen sollen

wenn das so eine Wohnung passt ist das ne ziemlich coole Lösung

Loewe und B&O haben doch genau deswegen Probleme, weil heutzutage gutes TV--Design eben nicht mehr einigen "High-End" Firmen vorbehalten ist. Dieses ist lt. einigen Berichten in der Wirtschaftspresse der Hauptgrund für die wirtschaftlich schlechte Situation.
Es gibt z.B. von Panasonic oder Samsung, aber auch von diversen anderen Firmen sehr schöne Geräte mit schmalen Rahmen aus geb. Edelstahl etc.

Loewe ist zwar Teuer das stimmt! Aber Qualitätsmäßig macht denen keiner was vor! Der Fernseher meiner Eltern hat 16 Jahre ohne Probleme gehalten und hält immer noch! Articos heist das Ding glaub ich... Allerdings für sehr happige 5000€ damals.



Ijob:
Loewe ist zwar Teuer das stimmt! Aber Qualitätsmäßig macht denen keiner was vor! Der Fernseher meiner Eltern hat 16 Jahre ohne Probleme gehalten und hält immer noch! Articos heist das Ding glaub ich… Allerdings für sehr happige 5000€ damals.



Also einen Fernseher für 10000DM? unglaublich

Loewe steht vor der Pleite.
da werden wohl bald die Preise purzeln...

Leute kommt mal wieder runter. Ein CLK hat wahrscheinlich weniger umbauten Raum als ein Dacia Logan, welcher nur 1/5 oder weniger kostet. Design hat seinen Preis und das ist gut so. In unserer Wegwerfgesellschaft, wo jeder nach 2 Jahren seinen Fernseher rausschmeisst, weil die nächste Generation 2-3 neue Features besitzt ohne die das atmen kaum mehr möglich ist, ist doch eigentlich zum k**zen.
In sehr guter und schöner Fernseher soll gerne auch 15 bis 20 Jahre halten, und ich glaube das Sammy und Co da mehr Probleme haben und wer billig kauft, kauft doppelt.
Ich kenne zumindest niemanden, der seinen Löwe nach 1-2 Jahren durch das Nachfolgegerät tauscht.

Was für ein Quark wird denn da in der Produktbeschreibung geschrieben?`
Das Apple hier mal gerüchteweise als Partner die Runde gemacht hat, ist wohl weit weniger als sich als einer anzubieten.

Und Qualitativ, von der Bedienung und Soundqualität ist ein Loewe weitaus besser als der Designeinheistsbrei der vornehmelich asiatischen Konkurrenz. Wo hat man denn da bitte die Möglichkeit, das TV Gerät so farblich zu gestalten, ganz individuell auf sein Wohnumfeld?

Habe mir für's Arbeitszimmer einen LG als Zweitgerät zugelegt. Was die Menüführung angeht eine einzige Katastrophe gegenüber dem LOEWE. Beim LOEWE findet man alles intuitiv. Sender können nachträglich einfachst ergänzt und einsortiert werden, Programmlisten per USB im- und exportiert werden. Firmware mit neuen Funktionen wird sehr lange gepflegt und per download angeboten. Beim LG wird die sortierte Programmliste mit dem Firmwareupdate einfach gelöscht - zum heulen ...
Der nächste wird auf jeden Fall wieder ein LOEWE!

"Wer billig kuaft, kauft doppelt"

Ein Satz, der hier bei mydealz nicht angebracht ist. ;-)

Und im übrigen pauschal nicht richtig ist.



Kohlsuppe:
Leute kommt mal wieder runter. Ein CLK hat wahrscheinlich weniger umbauten Raum als ein Dacia Logan, welcher nur 1/5 oder weniger kostet. Design hat seinen Preis und das ist gut so. In unserer Wegwerfgesellschaft, wo jeder nach 2 Jahren seinen Fernseher rausschmeisst, weil die nächste Generation 2-3 neue Features besitzt ohne die das atmen kaum mehr möglich ist, ist doch eigentlich zum k**zen.
In sehr guter und schöner Fernseher soll gerne auch 15 bis 20 Jahre halten, und ich glaube das Sammy und Co da mehr Probleme haben und wer billig kauft, kauft doppelt.
Ich kenne zumindest niemanden, der seinen Löwe nach 1-2 Jahren durch das Nachfolgegerät tauscht.


Völlig überteuert. Jeder TV mit schmalen Rahmen, sei er auch aus Plastik sieht genauso edel aus. Wer beim TV dennoch nicht auf Glas und STahl verzichten möchte, der sollte sich vielleicht mal Gedanken darüber machen, ob es gesund ist seinen TV ständig zu streicheln

Mein Blaupunkt RöhrenTV, kürzlich verstorben, hat auch 20 Jahre gelebt.
Heute TVs schaffen kaum mehr als 3 Jahre, je nach Nutzung.

Gutschein ungültig.

Wir sind das Problem von Loewe....

Samsung usw haben uns verdorben zu sehen, was die für gute Produkte haben.

Uns ist die Auflösung und Zollzahl am TV am Wichtigsten geworden und vllt. noch der Stromverbrauch.

Das Aussehen ist uns egal geworden.
Naja ich persönlich hasse meinen Plastikbomber von Toshiba den ich mir vor 3 Jahren gekauft habe.... erster Full LED 32" für 499€-.- Verbaucht nix an Strom aber der sieht total scheiße aus in meiner Wohnung...... alles mehr oder weniger Weiß und Holz und Edelstahl/Alu und dann dieses schwarze Plastikmonster da...

Ich hätte zwar auch Hemmungen für ein TV soviel Geld auszugeben, aber es sind gerade mal 3 x iPhone5 (64GB) ;-) - also schätzungsweise gibt es einen Markt dafür.
Aussehen und Funktion von Loewe Gerätschaften ist toll - es hat auch ein Design, welches nicht so schnell veraltet. Schätzungsweise hätte Apple den Laden wirklich kaufen sollen ...

Franco: Der Unterschied zw. LOEWE und den billig-TVs ist der, dass LOEWE eine erstklassige Qualität bietet und eine Haptik verkauft, die sich Käufer von Plastikgeräten nicht vorstellen können - ähnlich der Apple-Philosophie.
Meinen Individual-Compose habe ich mir vor knapp 7 Jahren zugelegt und er ist heute noch Maßstab in Sachen Bildqualität. Gerade bei hochskaliertem SD-Signal. FullHD sowieso. Damals hatte man 5 eingebaute Doppel-Tuner und die Festplattenaufzeichnung in FullHD bei asiatischen Geräte einfach vergeblich gesucht.
Wer Kunst und gutes Design liebt, ist eben auch bereit etwas mehr auszugeben.

Schwanzvergleich: Pioneer KRP600a.

Kommentare hier sind der Hammer. Da gibt es nur den 3000 Euro Design-Löwe (der sicherlich für manch einen eine Daseinsberechtigung hat, keine Frage) und den 300 Euro Plastikbomber.
Dass es dazwischen haufenweise richtig gute und hochwertig verarbeitete TVs gibt, wenn man mal aus dem Billig(st)segment herauskommt wird einfach ausgeblendet.
Da macht die Kiste auch nicht nach 2 Jahren die Grätsche, genausowenig wie der Löwe zwangsweise 15 Jahre hält.

Da ist eine Festplatte integriert, ein elektrisch verstellbarer Standfuß und eine Optisch sehr Ansprechende Soundanlage dabei. Teuer würde ich das gebotene nicht nennen.
Für mich klingen die meisten Kommentare hier nach einfachen Neid, alles was man sich selbst nicht leisten kann runter machen und so tun als wäre das eigene günstigere Gerät ja genauso gut.



Vonti:
Völlig überteuert. Jeder TV mit schmalen Rahmen, sei er auch aus Plastik sieht genauso edel aus. Wer beim TV dennoch nicht auf Glas und STahl verzichten möchte, der sollte sich vielleicht mal Gedanken darüber machen, ob es gesund ist seinen TV ständig zu streicheln




Franco: Meinen Individual-Compose habe ich mir vor knapp 7 Jahren zugelegt und er ist heute noch Maßstab in Sachen Bildqualität. Gerade bei hochskaliertem SD-Signal. FullHD sowieso.

Das wage ich doch sehr stark zu bezweifeln. Bei der Bildqualität hat sich auch in den letzten 7 Jahren sehr viel getan. Jeder aktuelle Panasonic Plasma für 1500€ wird eine deutlich bessere Bildqualität haben als dein 7 Jahre ales Gerät, ganz zu schweigen von den damaligen Pioneer Kuro Plasmas, die jedem Loewe Fernseher bildtechnisch überlegen waren und sind, da Loewe ihre Panels auch nur von Midrange Herstellern wie Sharp und LG beziehen.

Bei der Haptik ist Loewe natürlich weit vorne... aber irgendwie muss man die gnadenlos überteuerten Geräte ja anpreisen können...

bis wann ist der gutschein gültig??



Busse:
Samsung ist super und baut alles: TV, Hifi, Waschmaschinen, Mikrowelle. …



Kriegswaffen...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler