Logitech 40% Rabattcode

AvatarGelöschterUser160784631
eingestellt am 1. Jun
Guten Tag Leute,
habe gehört, das man 40% Rabatt bei Logitech bekommen kann, wenn man bei bestimmten Unternehmen arbeitet. Leider bekomme ich "nur" 25%, da ich Student bin.
Ich möchte eine Große Bestellung aufgeben, weshalb das bei mir einen großen Unterschied ausmacht und ich währen der Krise knapp bei Kasse bin.

Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand einen Code zukommen lassen könnte.
Mit freundlichen Grüßen
Hamza Demircan
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
Man bekommt auch am Anfang beim Einloggen in das CB Portal eine Meldung, dass diese Coupons nicht für die Öffentlichkeit gedacht sind und man diese nicht weitergeben DARF. (nicht soll).

Es gibt genug Idioten die es riskieren diese weiterzugeben. Falls das aber gemeldet wird, droht im schlimmsten Fall tatsächlich der Jobverlust.
Bearbeitet von: "Samabel" 1. Jun
Corporate Benefits Codes sollen nicht öffentlich gemacht werden. Hoffe du kriegst keinen.
31 Kommentare
Viel Glück.
Corporate Benefits Codes sollen nicht öffentlich gemacht werden. Hoffe du kriegst keinen.
Avatar
GelöschterUser1607846
Samabel01.06.2020 22:55

Corporate Benefits Codes sollen nicht öffentlich gemacht werden. Hoffe du …Corporate Benefits Codes sollen nicht öffentlich gemacht werden. Hoffe du kriegst keinen.


Oh wusste ich nicht :/ wieso das?
Kannste bei Kleinanzeigenportalen für nen Euro kaufen. Hab ich immer so gemacht und damit Webcams in Massen gekauft und mit 150-180% Aufschlag vertickt

jailben01.06.2020 22:57

Jobverlust im schlimmsten Fall.


Und ausgepeitscht wird man auch und darf 5 Tage keine Gummibärchen essen
Bearbeitet von: "rumpeldipumpel" 1. Jun
Avatar
GelöschterUser1607846
rumpeldipumpel01.06.2020 22:58

Kannste bei Kleinanzeigenportalen für nen Euro kaufen. Hab ich immer so …Kannste bei Kleinanzeigenportalen für nen Euro kaufen. Hab ich immer so gemacht und damit Webcams in Massen gekauft und mit 150-180% Aufschlag vertickt


Danke, ich schau mich mal um, muss Sachen wie Tastatur und Maus und co. für Studium kaufen, da sind 40% schon gut.
Man bekommt auch am Anfang beim Einloggen in das CB Portal eine Meldung, dass diese Coupons nicht für die Öffentlichkeit gedacht sind und man diese nicht weitergeben DARF. (nicht soll).

Es gibt genug Idioten die es riskieren diese weiterzugeben. Falls das aber gemeldet wird, droht im schlimmsten Fall tatsächlich der Jobverlust.
Bearbeitet von: "Samabel" 1. Jun
Avatar
GelöschterUser1607846
Samabel01.06.2020 23:00

Man bekommt auch am Anfang beim Einloggen in das CB Portal eine Meldung, …Man bekommt auch am Anfang beim Einloggen in das CB Portal eine Meldung, dass diese Coupons nicht für die Öffentlichkeit gedacht sind und man diese nicht weitergeben DARF. (nicht soll). Es gibt genug Idioten die es riskieren diese weiterzugeben. Falls das aber gemeldet wird, droht im schlimmsten Fall tatsächlich der Jobverlust.


Ok interessant, aber worauf basiert die Aussage? Gibt das weitergeben irgendeinen Nachteil für das Unternehmen ?
rumpeldipumpel01.06.2020 22:58

Kannste bei Kleinanzeigenportalen für nen Euro kaufen. Hab ich immer so …Kannste bei Kleinanzeigenportalen für nen Euro kaufen. Hab ich immer so gemacht und damit Webcams in Massen gekauft und mit 150-180% Aufschlag vertickt Und ausgepeitscht wird man auch und darf 5 Tage keine Gummibärchen essen


Du scheinst ja nur davon zu profitieren ohne berechtigt Anspruch zu haben , also Ruhe, nur weil es idioten gibt die sich nicht an Regeln halten (die, die die Gutscheine weiter verteilen) & es der Arbeitgeber noch nicht gemerkt hat ^^
Bearbeitet von: "jailben" 1. Jun
Avatar
GelöschterUser1607846
jailben01.06.2020 23:04

Du scheinst ja nur davon zu profitieren ohne berechtigt Anspruch zu haben …Du scheinst ja nur davon zu profitieren ohne berechtigt Anspruch zu haben , also Ruhe, nur weil es idioten gibt die sich nicht an Regeln halten (die, die die Gutscheine weiter verteilen) & es der Arbeitgeber noch nicht gemerkt hat ^^


Fragwürdig aber, dass Mitarbeiter von großen Unternehmen Anspruch auf mehr Rabatt haben als Studenten
GelöschterUser160784601.06.2020 23:03

Ok interessant, aber worauf basiert die Aussage? Gibt das weitergeben …Ok interessant, aber worauf basiert die Aussage? Gibt das weitergeben irgendeinen Nachteil für das Unternehmen ?


Du raffst es nicht oder?
Avatar
GelöschterUser1607846
Ok nicht sehr professionell, aber alles klar DaveDoc666.
GelöschterUser160784601.06.2020 23:07

Fragwürdig aber, dass Mitarbeiter von großen Unternehmen Anspruch auf mehr …Fragwürdig aber, dass Mitarbeiter von großen Unternehmen Anspruch auf mehr Rabatt haben als Studenten


Studenten haben doch noch nichts geleistet sind eben Vorteile für Mitarbeiter eines Unternehmens, für die der jenige arbeitet und Geld bringt .. Studenten bekommen überall mehr als genug Rabatt..kriegen aber wie man an dir sieht nie genug
Bearbeitet von: "jailben" 1. Jun
Avatar
GelöschterUser1607846
jailben01.06.2020 23:11

Studenten haben doch noch nichts geleistet sind eben Vorteile für …Studenten haben doch noch nichts geleistet sind eben Vorteile für Mitarbeiter eines Unternehmens, für die der jenige arbeitet und Geld bringt .. Studenten bekommen überall mehr als genug Rabatt..kriegen aber wie man an dir sieht nie genug


Hmm interessante Aussage, leider komplett falsch in mehreren Aspekten.
Unter was verstehst du überall viel Rabatt? Meist bekommt man genauso viel Rabatt durch einen Newsletter oder sonstige Angebote.
Die Aussage, in der du sagst ich habe nichts geleistet, lasse ich so stehen, das ist unter meinem Niveau.
Außerdem habe ich die Aussage darauf bezogen, dass Mitarbeiter in Unternehmen mehr Geld zu Verfügung haben als Studenten.
LG
GelöschterUser160784601.06.2020 23:21

Hmm interessante Aussage, leider komplett falsch in mehreren …Hmm interessante Aussage, leider komplett falsch in mehreren Aspekten.Unter was verstehst du überall viel Rabatt? Meist bekommt man genauso viel Rabatt durch einen Newsletter oder sonstige Angebote.Die Aussage, in der du sagst ich habe nichts geleistet, lasse ich so stehen, das ist unter meinem Niveau.Außerdem habe ich die Aussage darauf bezogen, dass Mitarbeiter in Unternehmen mehr Geld zu Verfügung haben als Studenten.LG


Studenten haben noch nichts geleistet, was einen exorbitanten Rabatt rechtfertigt bin selber Student musst es nicht persönlich nehmen. Studenten bekommen in allen Lagen des öffentlichen Lebens Rabatte .. und da gibts nicht überall Gutscheine betrachte es mal mehr breiter als nur deine „Großbestellung“ für ein bevorstehendes Studium zu sehen . Alleine sich extra hierfür anzumelden (bin mir nicht sicher ob du nur trollst oder wirklich so dreist bist) und 40% Gutscheine schnorren zu wollen, ohne sich bisher in der Community eingebracht zu haben... wenn du vorher recherchiert hättest (solche Anfragen gibt es öfters) wüsstest du, wie klein deine Erfolgsaussichten sind
Bearbeitet von: "jailben" 1. Jun
Avatar
GelöschterUser1607846
jailben01.06.2020 23:40

Studenten haben noch nichts geleistet, was einen exorbitanten Rabatt …Studenten haben noch nichts geleistet, was einen exorbitanten Rabatt rechtfertigt bin selber Student musst es nicht persönlich nehmen. Studenten bekommen in allen Lagen des öffentlichen Lebens Rabatte .. und da gibts nicht überall Gutscheine betrachte es mal mehr breiter als nur deine „Großbestellung“ für ein bevorstehendes Studium zu sehen . Alleine sich extra hierfür anzumelden (bin mir nicht sicher ob du nur trollst oder wirklich so dreist bist) und 40% Gutscheine schnorren zu wollen, ohne sich bisher in der Community eingebracht zu haben... wenn du vorher recherchiert hättest (solche Anfragen gibt es öfters) wüsstest du, wie klein deine Erfolgsaussichten sind


Weil du selbst Student bist rechtfertigt das nicht deine Aussage. Anscheinend hast du noch nie etwas geleistet und bist vielleicht deshalb der Meinung, jeder andere tut es auch so. Ich habe gesehen, dass Leute auf der Plattform Codes bekommen haben, und mich angemeldet. Ich wusste ja nicht, dass das „Verboten“ ist. Allerdings lasse ich mich jetzt nicht von dir angreifen, weil du schon länger Teil einer Community bist. Und übrigens hasse ich es, wenn mir Leute sagen ich soll etwas nicht persönlich nehmen, nur um mich im nächsten Satz anzugreifen. LG
jailben01.06.2020 22:57

Weil nur für Mitarbeiter? Jobverlust im schlimmsten Fall.


Gut das man sich sogar ohne Job da anmelden kann...
Die Zugangscodes findet man simpel über Google.
KingSmo01.06.2020 23:55

Gut das man sich sogar ohne Job da anmelden kann... Die Zugangscodes …Gut das man sich sogar ohne Job da anmelden kann... Die Zugangscodes findet man simpel über Google.


Gönn dir
GelöschterUser160784601.06.2020 23:49

Weil du selbst Student bist rechtfertigt das nicht deine Aussage. …Weil du selbst Student bist rechtfertigt das nicht deine Aussage. Anscheinend hast du noch nie etwas geleistet und bist vielleicht deshalb der Meinung, jeder andere tut es auch so. Ich habe gesehen, dass Leute auf der Plattform Codes bekommen haben, und mich angemeldet. Ich wusste ja nicht, dass das „Verboten“ ist. Allerdings lasse ich mich jetzt nicht von dir angreifen, weil du schon länger Teil einer Community bist. Und übrigens hasse ich es, wenn mir Leute sagen ich soll etwas nicht persönlich nehmen, nur um mich im nächsten Satz anzugreifen. LG


Das LG kannst du auch weglassen wenn du persönlich wirst wenn du dich dadurch schon angegriffen fühlst, sind solche Communitys nichts für dich und das Studium solltest du dann wohl auch nochmal überdenken (ja, diesmal war es persönlich ^^)... da wirst du dich nämlich noch häufiger mit unterschiedlichen Menschen, Meinungen usw. auseinandersetzen müssen alles gute
Bearbeitet von: "jailben" 2. Jun
jailben02.06.2020 00:05

Gönn dir


Hab ich, danke.
Und bin noch nicht gekündigt worden, von nem Unternehmen wo ich nicht arbeite

Wenn das so geheim und dramatisch ist, dann würden die Firmen die Zugänge ja nicht so öffentlich machen...?
@Hamza_Demircan

Eins muss ich @jailben lassen.. er hat damit recht, dass es einfach total den schlechten Eindruck macht, wenn man quasi seit kurzer Zeit bei mydealz angemeldet ist, keine Deals erstellt, gevoted oder kommentiert hat und direkt eine Diskussion eröffnet um einen Code zu erhalten, der einem schlicht ergreifend nicht zusteht. Die Diskussion das Studenten oder Arbeitnehmer etwas leisten oder eben nicht, darüber fange ich nicht an, weil es Schwachsinn ist. Hoffe du verstehst das, zumal es wirklich untersagt ist diese Codes an fremde weiterzugeben.
Bearbeitet von: "Samabel" 2. Jun
KingSmo02.06.2020 00:09

Hab ich, danke. Und bin noch nicht gekündigt worden, von nem Unternehmen … Hab ich, danke. Und bin noch nicht gekündigt worden, von nem Unternehmen wo ich nicht arbeite Wenn das so geheim und dramatisch ist, dann würden die Firmen die Zugänge ja nicht so öffentlich machen...?


Niemand hat behauptet, dass es geheim ist PS: dir wird wohl auch nix passieren müssen doch am Ende diejenigen wissen, die die Dinger verteilen
Bearbeitet von: "jailben" 2. Jun
jailben01.06.2020 22:57

Weil nur für Mitarbeiter? Jobverlust im schlimmsten Fall.


Ich weiss nicht, welche Knebelverträge CB mit den beteiligten Firmen hat, aber einen Angestellten zu entlassen, weil er einen Rabattcode weitergibt.... So einen Quatsch kann man als Arbeitgeber nur machen, wenn man keine qualifizierten Angestellten hat.
Bearbeitet von: "ftwo" 2. Jun
Immer wieder toll, wie CB nicht weitergegeben werden darf und es deswegen keiner macht. Die personalisierten Unidays Codes wollen dann aber doch auf einmal alle nicht Studenten obwohl es das selbe Problem wäre (und nein niemand wird entlassen weil er den Code weitergibt, das ist schlichtweg falsch). Schon traurig teilweise auch wenn das natürlich lang nicht auf alle zutrifft.
ftwo02.06.2020 00:37

Ich weiss nicht, welche Knebelverträge CB mit den beteiligten Firmen hat, …Ich weiss nicht, welche Knebelverträge CB mit den beteiligten Firmen hat, aber einen Angestellten zu entlassen, weil er einen Rabattcode weitergibt.... So einen Quatsch kann man als Arbeitgeber nur machen, wenn man keine qualifizierten Angestellten hat.


Tjaja, eine Welt ohne Regeln wäre schön was schönes
jailben01.06.2020 23:04

Du scheinst ja nur davon zu profitieren ohne berechtigt Anspruch zu haben …Du scheinst ja nur davon zu profitieren ohne berechtigt Anspruch zu haben , also Ruhe, nur weil es idioten gibt die sich nicht an Regeln halten (die, die die Gutscheine weiter verteilen) & es der Arbeitgeber noch nicht gemerkt hat ^^


Aber dafür habe ich dem Gemeinwohl auch etwas zurückgegeben, Dutzende sofort verfügbare Webcams
rumpeldipumpel02.06.2020 06:38

Aber dafür habe ich dem Gemeinwohl auch etwas zurückgegeben, Dutzende s …Aber dafür habe ich dem Gemeinwohl auch etwas zurückgegeben, Dutzende sofort verfügbare Webcams


Hätten die anderen doch auch bekommen, wenn auch zu anderen Preisen
Wenn ich jetzt seh, dass er tatsächlich nur einen Account erstellt hat um zu schnorren und sich direkt wieder gelöscht hat, könnte ich wirklich kotzen! Ich hoffe echt es war keiner hier so nett und hat ihm den Code gegeben..
jailben02.06.2020 06:55

Hätten die anderen doch auch bekommen, wenn auch zu anderen Preisen


Naja, billiger als bei meinem Zwischenhandel wäre es auch ohne Gutschein für die Käufer geworden
Für Großbestellungen ist CB sowieso nicht geeignet. Max. 3 Artikel, eingeschränktes Produktportfolio. Da kann der arme Student gleich bei seinen Studentenkonditionen bleiben.
Wieso wird hier noch diskutiert ? Er liest es sowieso nicht mehr, weil er seinen Account gelöscht hat ..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler