Abgelaufen

Logitech G3 für 25€

52
eingestellt am 12. Mai 2010

Unter den Linkshändern war die Logitech G3 wohl mit die beliebteste Gamermaus, die es in den letzten Jahren gab. Umso trauriger, dass die Produktion schon vor einer Weile eingestellt wurde. Jetzt scheint sich Logitech von den letzten Restmengen selber trennen zu wollen.



Wie schon erwähnt handelt es sich bei der G3 um eine Gamermaus mit Lasersensor und 6 Tasten. In den Testberichten gibt es im Schnitt eine Durchschnittsnote von 1,8 und bei Amazon 4,5 Sterne. Ausführliche Testberichte gibt es z.B. bei Netzwelt oder etwas kürzer bei Gamestar. Die Kunden bemängeln eigentlich nur, dass die Daumentasten an der rechten UND an der linken Seite der Maus angeordnet sind, damit die Maus von Links- und Rechtshändern gleichermaßen genutzt werden kann.


41XYPADSGRL._SL500_AA300_.jpg


Technische Daten:


6-Tasten Laser-Maus mit Scrollrad – Auflösung 2000dpi, einstellbar auf 800/1600dpi ohne Treiber, auf 400dpi mit Treiber möglich – Vorwärts- und Rückwärtstasten – für Rechts- und Linkshänder geeignet

Zusätzliche Info
52 Kommentare

ich mag die maus, habe sie seit 2 jahren und bin wirklich zufrieden damit!
allerdings eher eine strategie-gamer maus, als eine shooter maus

Die ist auch bestens für Shooter geeignet. Spiele schon seit Jahren CS 1.6 mit der G3.
Falls man mit der rechten Seitentaste nicht klarkommt, kann man sie auch in der Software deaktivieren oder mit was sinnlosem belegen.

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich selbst bin Linkshänder & kenne auch einige andere Linkshänder aber ich verstehe nicht bitte wer die Maus in die linke Hand nimmt. Kann mich mal jemand aufklären ob es wirklich solche Leute gibt ?

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Ja, die Leute gibt es

Bin auch einer von vielen Linkshändern, der die Maus seit Kindheit an in die rechte Hand nimmt.

Btt.: Hatte die MX300, die von der Form baugleich ist (bis auf die Sondertasten an der Seite), und war sehr zufireden mit der Maus. Würde es die G3 ohne Kabel geben, dann würde ich sofort zuschlagen.



Simon moon: Ich selbst bin Linkshänder & kenne auch einige andere Linkshänder aber ich verstehe nicht bitte wer die Maus in die linke Hand nimmt. Kann mich mal jemand aufklären ob es wirklich solche Leute gibt ?

leider sieht das Angebot bei Linkshändermäusen eher mau aus. Die MX610 ist die einzigste Maus von Logitech gewesen, die ergonomisch auf links angepasst war.
Durch mydealz nutze ich jetzt nur noch die VX Nano mit dem schnellen Mausrad.
Die G3 ist eine gute Maus nur fehlt das MicroGear Scroll Wheel.

Wenn ich die Maus in den Warenkorb packe steht da auf einmal 59,99 €, gibts da nen Trick?

Wer lesen kann ist klar im Vorteil, hat sich geklärt ^^

Ich nutze zum beispiel als Linkshänder die Maus mit der linken hand;-) also gibt es sehr wohl solche Leute*g*

Avatar
Anonymer Benutzer

Danke, grad bestellt!

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016

Ich bin auch Linksträger.
Meine Maus hat da auch keine Probleme damit, auch der Knopf an der rechten Seite stellt keine Probleme dar, man muss eben sehr einfühlsam damit umgehen.
Bestimmt ein gutes Angebot für jene, die etwas neues ausprobieren wollen, vielleicht auch für Rechtsträger, die wechseln wollen.

Avatar
Anonymer Benutzer

Die Maus ist ernsthaft die beste wo gibt. ^^ Also auch für Büroarbeit sehr gut geeignet, z.B. um schnell bei hohen Auflösungen mal durch die Tabellenkalkulation zu klicken.

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016

Danke! Gleich zugeschlagen. Hatte die schonmal. Ist wirklich eine top Mouse. Habe momentan die Mx518. Aber mit der G3 kam ich doch besser klar muss ich sagen.

Bin auch Linkshänder der die Maus mit Links nutzt ;-)

Hab aber neulich erst die G3 durch eine neue Steelseries Xai ersetzt, die zumindest für mich um Welten besser ist.

Hehe, hab sie auch gleich bestellt.
Bin einer der radikalen Linkshänder, die seit ihrer frühesten Kindheit ihre rechte Körperhälfte nur für das nötigste Benutzen. Mein Mauspad lag schon immer links, vllt sollte ich das auch mal mit rechts testen, klingt spannend. (Ich wette meine linke Niere&Lungenflügel sind sogar fleißiger als die rechten :P )


Danke mal wieder, Admin!

also ich bin linkshänder und benutze meine masu mit rechts habe uach noch nie jemanden kennengelernt der sie mit links hält ?_?

außerdem voll nervig das linkshändermäuse einfach mist sind ^^

Danke!

Hatte die Maus schonmal, leider wieder verkauft und nun wieder gekauft.

Leider ist der Linkshänder-Mausmarkt sehr klein, die Razers haben ein gutes Feeling, sterben bei mir aber immer an Kabelbruch.

Echt schade das Logitech immer die guten Mäuse aus dem Programm nimmt :[
Ich bin Rechtshänder und hasse diese "ergonomisch" geformten, hab da nie eine gefunden die für meine Hand passt^^ Ich bin seit jeher mit der normalen Form am besten klar gekommen und deshalb musste ich jetzt nochmal zuschlagen, jetzt hab ich insgesamt 4 G3 hier rumliegen, zwei in Benutzung und die anderen sind Reserve :x

Avatar
Anonymer Benutzer

Also obwohl ich rechtshänder bin benutze ich die Maus immer mit der linken hand, weil ichs so von meinen eltern abgeguckt habe

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016


Andre: Bin auch Linkshänder der die Maus mit Links nutzt
Hab aber neulich erst die G3 durch eine neue Steelseries Xai ersetzt, die zumindest für mich um Welten besser ist.



Ja, die Xai hats mir auch angetan. Aber der Preis ist mir einfach zu hoch für ne Mouse. Wenn es sie mal inkl. Versand um die 50 € gibt greif ich zu.

Hallo!

von wo wird denn verschickt? und was mir noch wichtiger ist...mit wem?

wenn es aus dem ausland kommt wird es mir eigentlich von der deut.post/dhl geliefert. hier lese ich aber etwas von UPS....

weiss jemand mehr?

gruss

(alle linkshänder die ich kenne -mich eingeschlossen- benutzen ihre maus mit der linken hand und das mousepad liegt daher auch links^^....wers nicht so macht ist auch kein echter linkshänder!)

Die G3 ist hammer : )
Ich habe die bis vor einem jahr selber genutzt und die war suer.
Nun hält sie für mein Notebook her, da ich eine G5 habe.

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich möchte ja nicht überheblich wirken, aber ICH bin sowohl Links- als auch Rechtsträger. Und nicht nur meine Durchlaucht sondern auch etliche andere meiner engsten Zeitgenossen und Genossinnen attestieren mir eine verführerische Note. Sitz und Passgenauigkeit zeugen von meinen unstillbaren Gelüsten nach Komfort und Elegance. Dieses wohlig warme, dabei schmeichelnd aufregende Gefühl einer alternierenden Tragerichtung gibt mir auch in vezwickten Situationen ein sicheres Gefühl. Ich kleide mich ansonsten oberhalb eher zurückhaltend devot, wenn es jedoch um mein bestes Stück geht, zunehmends lässig-kokett. Dieses Eingabegerät erscheint meinen Ansprüchen aber zu bieder, wenn auch sonst ich gerne dem konservativen Gusto nacheifere.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
GelöschterUser1105

Schade, endlich mal ne Maus die Normal aussieht. Leider ohne dieses Links und Rechts Scrollen mit der Maus und freien/reibungslosen Lauf, was ich beides mal ausprobieren will.

Hat da vlt jemand nen Tipp der so ne Maus kennt?

Bin Linkshänder und hab die Maus rechts



onzi: Also obwohl ich rechtshänder bin benutze ich die Maus immer mit der linken hand, weil ichs so von meinen eltern abgeguckt habe

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich bin Rechtshänder und frage mich grad, wieso hier Konsenz ist, dass es wenige Angebot für Linkshändermäuse gibt. Ist nicht jede unergonomische Maus (also jede Standardmaus) für beide Hände geeignet?

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Gutschein (WEBG335) eingeben!




Demon: Gutschein (WEBG335)

Avatar
Anonymer Benutzer

Oder einfach motorisch beschränkt...


(alle linkshänder die ich kenne -mich eingeschlossen- benutzen ihre maus mit der linken hand und das mousepad liegt daher auch links^^….wers nicht so macht ist auch kein echter linkshänder!)

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Bin ich hier denn der einzige Rechtshänder, der seine Maus mit der linken Hand steuert?
Muss allerdings zugeben, dass nach über 10 Jahren Langzeit-PC-Nutzung meine rechte Schulter nicht mehr mitmacht und ich damit zwangsweise zum Linkshändertum verdammt wurde

bestellt.Danke für den heißen Tipp

Bestellt is das jute Ding. Für 25€ kann man nix falsch machen. Und ich wechsle nicht jedes Jahr meine Maus, wie manch verrückte hier. Meine Logitech MouseMan Wheel ist sicher 10 Jahre alt. Die erste generation von Kugellosen Mäusen. Funktioniert immernoch, blos ist die Gummierung schon recht oll. Ob das die neue auch schafft...

MX518 ist die beste Linkshändermaus



Swed: Ich bin Rechtshänder und frage mich grad, wieso hier Konsenz ist, dass es wenige Angebot für Linkshändermäuse gibt. Ist nicht jede unergonomische Maus (also jede Standardmaus) für beide Hände geeignet?



Die meisten guten sind ergonomisch, die Seitentasten links kann du nie nutzen (auch bei meiner MX518...).
Egal, spezielle Linkshändermäuse sind wiederum auch komisch und gibts es kaum,
obwohl unter der U40 Generation ~10% Linkshänder sind.
Bei den Älteren geht der Linkshänderanteil gegen 0!
Avatar
Anonymer Benutzer

Cooles Angebot. Meine Diamondback verliert schon seit einem Jahr langsam ihr Gummi, da kommt die hier genau richtig.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016


Jan: Bestellt is das jute Ding. Für 25€ kann man nix falsch machen. Und ich wechsle nicht jedes Jahr meine Maus, wie manch verrückte hier. Meine Logitech MouseMan Wheel ist sicher 10 Jahre alt. Die erste generation von Kugellosen Mäusen. Funktioniert immernoch, blos ist die Gummierung schon recht oll. Ob das die neue auch schafft…



also meine erste G3 ist jetzt seit fast 4 Jahren im Dauereinsatz, sowohl beim surfen, als auch beim zocken leistet sie immer noch sehr gute Dienste.

Hab sie mir jetzt auch bestellt, obwohl rechtshänder...:-) funzt sie gut bei cod mw2 oder lieber ne maus mit noch mehr tasten....?

Cyberwolf
Ich bin Rechtshänder und hasse diese “ergonomisch” geformten, hab da nie eine gefunden die für meine Hand passt^^ Ich bin seit jeher mit der normalen Form am besten klar gekommen und deshalb musste ich jetzt nochmal zuschlagen, jetzt hab ich insgesamt 4 G3 hier rumliegen, zwei in Benutzung und die anderen sind Reserve



LOL, das ist bei mir ganz genauso:

Ich hasse auch diese ergonomischen Mäuse.
Ich habe auch nochmal zugeschlagen.
Ich habe jetzt auch insgesamt 4 davon herumliegen
und auch 2 davon in Benutzung. ^^

Ich mag es gerne, wenn der Daumen noch das Mauspad berührt, dann kann man noch besser kontrollieren.

ACHSO: Als Mauspad kann ich die von NOVA extremst empfehlen: NOVA Winner und NOVA Killer und NOVA Raider sind echt super. Wobei mir am allerbesten das "kleine" NOVA Winner gefällt, da ich meist mit einer sehr empfindlich eingestellten Maus arbeite und nicht viel Platz brauche für Mausbewegungen.

^^

Ich bin Linkshänder und benutze die Maus auch mit der linken hand! Es ist die beste Maus die es gibt. Habe 2 davon und werd mir ne 3. zulegen, als Reserve, denn eine bessere Maus kann ein Linkshänder gar nicht haben. Alle anderen "neueren" Mäuse sind ergonomisch leider nicht so vorteilhaft.

Auch wenns nicht zum Thema "Maus" passt, aber es passt ja zu "Logitech": ;-)

Weiß jemand, ob es im Moment ein gutes Gamepad für den PC irgendwo günstig zu erwerben gibt?

Bin auch Linkshänder und führe die Maus links.

Was mich jetzt mal interessieren würde:
Gibt es Linkshänder, die die Maus links führen UND auch die Maustasten wechseln?

Ich kenne niemanden, der DAS macht.
Aber ansonsten kenne ich auch nur Linkshänder, die die rechte Hand dafür benutzen....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler