Logitech Software (G Hub, Gaming Software, Options) und meine Problemchen

eingestellt am 4. Apr 2020
Hallo zusammen,
jetzt mal was komplexes und laienhafte Fragen von mir kostenlos dazu.

Ich benutze folgende Logitech Hardware (und dazu die installierte Software):
- Headset G Pro X (G Hub) / zurzeit per Klinke an GoXLR Mini, soll aber temporär über USB betrieben werden)

- Maus G700s zum Daddeln (Gaming Software u.a. für Hotkey Belegung Teamspeak / Discord -> Tasten F18 / F19)

- Maus MX Master 3 (Logitech Options Software für Geschwindigkeit und Hotley Belegung Teamspeak / Discord-> TastenF18 / F19)

- Tastatur G19s (Gaming Software für Makros und Display Addons)

- Lenkrad G29 (Gaming Software)

Ich habe schon heraus gefunden, dass es von Logitech keine übergreifende Software für alle Komponenten gibt und das sich die Programme auch mal behindern (aktuell wenn G Hub aktiv ist dann funktionieren die Hotkeys der MX Master 3 nicht, auch wenn ich G Hub beende ohne NEustart PC). Tastatur und Lenkrad funktioneren bisher ohne Einbußen.

Wie kann ich das Eurer Meinung nach am besten regeln, dass:
- Die Mausgeschwindigkeiten unterschiedlich bleiben (MX Master 3 für Dekstop schneller, G700s für Gaming andere DPI Einstellungen)
- Die Hotkeys funktionieren
Wenn ich die Einstellungen unter Windows vornehme, gilt das ja für alle angeschlossenen Mäuse und Hotkeys kann ich nicht belegen.

Das G29 könnte ich in G Hub einbinden, die G700s ist aber nicht kompatibel. Andersherum kann ich das Pro X nicht in die Gaming Software intefrieren.

Alle Tipps sind willkommen (ausgenommen "kaufe Dir neue/vernünftige Hardware" ). Danke schon mal!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
5 Kommentare
Dein Kommentar