Logitel Widerruf

7
eingestellt am 17. Nov 2017
Hallo,

Wenn ich bei Logitel z.B. Magenta M widerrufe, muss ich dann die Anschlussgebühren zahlen inkl. den Tagen, die ich telefoniert / gesurft habe ?

Mein Handy ist K.O. Und wenn am Black Friday nichts kommt wollte ich mir das iPhone 8 + Magenta M Young schießen.


Danke
Zusätzliche Info
7 Kommentare
2 Jahres Vertrag???
6hellhammer617. Nov 2017

2 Jahres Vertrag???


ja schon. Ich meine aber innerhalb der 2 wöchigen Widerrufsfrist.
Ja, du musst anteilig zahlen.
Warum sollte dir jemand was schenken? Die Leistung/ Bestellung wurde erbracht, also musst du auch zahlen...
schmidti11117. Nov 2017

Warum sollte dir jemand was schenken? Die Leistung/ Bestellung wurde …Warum sollte dir jemand was schenken? Die Leistung/ Bestellung wurde erbracht, also musst du auch zahlen...


Wäre ansonsten auch ne super Möglichkeit, kostenlos irgendwelche Premiumnummern anzurufen. Vertrag abschließen, schön telefonieren ins Ausland oder 0900 Nummern und dann widerrufen.
schmidti11117. Nov 2017

Warum sollte dir jemand was schenken? Die Leistung/ Bestellung wurde …Warum sollte dir jemand was schenken? Die Leistung/ Bestellung wurde erbracht, also musst du auch zahlen...


Mir ist bewusst das ich für Leistungen zahlen muss.

Ich frage aber wegen den 39,99€ Anschlussgebühren. Muss ich die GANZ zahlen wegen 1 Woche z. B. ???
sOamatik17. Nov 2017

Mir ist bewusst das ich für Leistungen zahlen muss.Ich frage aber wegen …Mir ist bewusst das ich für Leistungen zahlen muss.Ich frage aber wegen den 39,99€ Anschlussgebühren. Muss ich die GANZ zahlen wegen 1 Woche z. B. ???


Ja
Scheinbar weisst du aber nicht, für was du die zahlst ich habe das mal für dich gegoogelt handyvertragtrotzschufa.info/was…ag/. Fakt ist, diese Leistung wurde erbracht und hat nix mit der Dauer des Vertrages zu tun.
Bearbeitet von: "schmidti111" 17. Nov 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen