Lohnt sich der Aufpreis für die CPUs?

7
eingestellt am 10. Jun
Hallo!
Ich habe folgende fast identische Laptops, die jeweils eine bessere CPU haben und deshalb mehr kosten. Welche sollte ich nehmen:

m.notebooksbilliger.de/bla…n=2

m.notebooksbilliger.de/bla…n=2

m.notebooksbilliger.de/bla…n=2

Windows habe ich, ignoriert das bitte. Danke!
Zusätzliche Info
DiversesProzessoren
7 Kommentare
Du solltest den nehmen, den du brauchst.
karlikarlkarlvor 2 m

Du solltest den nehmen, den du brauchst.


Ich habe gesehen, dass jeweils fast 50% mehr Leistung drin ist. Aktuell würde der günstigste mir reichen, aber wie siehts in einem Jahr aus..?
Lee001vor 21 m

Ich habe gesehen, dass jeweils fast 50% mehr Leistung drin ist. Aktuell …Ich habe gesehen, dass jeweils fast 50% mehr Leistung drin ist. Aktuell würde der günstigste mir reichen, aber wie siehts in einem Jahr aus..?



Jeweils 50% mehr Leistung? Der teuerste hat echtes Quad Core + HT, während die anderen nur Dual Core + HT haben, wer sich da noch zusätzlich Gedanken um die Zukunftsfähigkeit macht, sollte doch nicht allen Ernstes noch fragen, zu welchem Modell man besser greifen sollte, oder?

Heisst also, den in der Mitte kannste schon mal aussortieren, weil der nicht wirklich viel besser ist als der billigste und der Teuerste hat halt die allerneueste CFL Generation, mehr Kerne, weniger Verbrauch, CPU Power fast wie beim Desktop und fast dreimal besser als der günstigste und das bei fast gleichem Stromverbrauch.
Bearbeitet von: "Trevor.Belmont" 10. Jun
Lee001vor 1 h, 17 m

... Aktuell würde der günstigste mir reichen, aber wie siehts in einem J …... Aktuell würde der günstigste mir reichen, aber wie siehts in einem Jahr aus..?


Wer, außer dir selbst, soll wissen was du in einem Jahr benötigst?
karlikarlkarlvor 13 m

Wer, außer dir selbst, soll wissen was du in einem Jahr benötigst?


Egal, danke für deine Hilfe..
Trevor.Belmont10. Jun

Jeweils 50% mehr Leistung? Der teuerste hat echtes Quad Core + HT, während …Jeweils 50% mehr Leistung? Der teuerste hat echtes Quad Core + HT, während die anderen nur Dual Core + HT haben, wer sich da noch zusätzlich Gedanken um die Zukunftsfähigkeit macht, sollte doch nicht allen Ernstes noch fragen, zu welchem Modell man besser greifen sollte, oder?Heisst also, den in der Mitte kannste schon mal aussortieren, weil der nicht wirklich viel besser ist als der billigste und der Teuerste hat halt die allerneueste CFL Generation, mehr Kerne, weniger Verbrauch, CPU Power fast wie beim Desktop und fast dreimal besser als der günstigste und das bei fast gleichem Stromverbrauch.


Das ist doch was. Danke!
Ich würde mir die Daten der Prozessoren (Kerne, Cache, Takt) im Netz zusammensuchen und dann entscheiden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler