Lohnt sich die Switch?

16
eingestellt am 13. Dez 2019
Bin im Zwiespalt. Und wenn: Lite oder normal?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Beste Kommentare
Lite ist quatsch.

Gering günstiger. Dafür kann man nicht mit dem TV koppeln, wenn man wollte.
Auch die fixierten Controller sind suboptimal.
Bearbeitet von: "tomsan" 14. Dez 2019
Wir haben die normale Switch und spielen seit zwei Jahren regelmäßig zuhause, im Flugzeug auf dem Weg in den Urlaub und im Hotel.
16 Kommentare
Wir haben die normale Switch und spielen seit zwei Jahren regelmäßig zuhause, im Flugzeug auf dem Weg in den Urlaub und im Hotel.
Lite ist quatsch.

Gering günstiger. Dafür kann man nicht mit dem TV koppeln, wenn man wollte.
Auch die fixierten Controller sind suboptimal.
Bearbeitet von: "tomsan" 14. Dez 2019
Ja.
Normal.
Nein
Die neuste Version der Normale lohnt sich.
Ich hab die Switch seit März 2018. Für Zelda BotW mE definitiv ein Muss, Smash Bros war auch für mich großartig. Titel wie Luigis Mansion, Mario Odyssee und Mario Kart runden das Angebot ab.

Allesamt Titel, die ich so weder in der Art noch der Qualität auf anderen Konsolen finde. Daher für mich ein Must Have.
Avatar
GelöschterUser1456674
Definitiv! Spielen jeden Abend Mario kart
Wenn Switch, dann nur die normale, bzgl. der Joycons die abkacken werden habe ich mich eben noch ausgekotzt:
mydealz.de/com…271

Bei der Switch Lite sind diese fest verbaut und wenn die abkacken, dann musst du entweder die komplette Switch irgendwo Wochenlang einschicken, oder aber selbst zusehen wie du sie repariert bekommst.

Die Switch ist geil, ohne Frage, aber was sich da Nintendo mit den Joycons leistet ist einfach völlig Beispiellos.
Also unsere joycons halten seit zwei Jahren ohne Probleme und es wird damit regelmäßig gespielt. Generell würde ich von der Lite aber abraten, da die normale einfach viel flexibler ist was die Anwendung angeht. Zuhause am Fernseher und gleichzeitig für Unterwegs geeignet.
Wir haben die Switch seit ihrem Release (2017).
Lohnt sich definitiv! Die Lite Version finde ich Quatsch, einfach aus dem Grund, weil Spiele wie Mario Party nicht kompatibel sind.

Diese Spiele sind nicht im Handheld-Modus spielbar:

Super Mario Party
1-2 Switch
Just Dance (alle Ableger)
Fitness Boxing

Labo VR wird ebenfalls nicht unterstützt: Die Switch Lite ist etwas kleiner als die herkömmliche Switch und passt daher nicht in die Labo-Brille.
Bearbeitet von: "Rina1988" 13. Dez 2019
Ja für Händler und Hersteller.
Rina198813.12.2019 23:32

Wir haben die Switch seit ihrem Release (2017).Lohnt sich definitiv! Die …Wir haben die Switch seit ihrem Release (2017).Lohnt sich definitiv! Die Lite Version finde ich Quatsch, einfach aus dem Grund, weil Spiele wie Mario Party nicht kompatibel sind.Diese Spiele sind nicht im Handheld-Modus spielbar:Super Mario Party1-2 SwitchJust Dance (alle Ableger)Fitness BoxingLabo VR wird ebenfalls nicht unterstützt: Die Switch Lite ist etwas kleiner als die herkömmliche Switch und passt daher nicht in die Labo-Brille.


Danke, das wusste ich noch gar nicht. Ich liebe nämlich Mario Party
Klar wegen Zelda
Ich find schon. War auch erst skeptisch und hab seit kurzem die normale Switch und das neue Pokémon fetzt schon auf dem großen TV Top Konsole, besonders der Wechsel zwischen stationär zu handheld und umgekehrt ist echt praktisch. Und ich find für die kleine Größe bringt die Switch ne gute Grafik rüber
Bearbeitet von: "Cratter13" 14. Dez 2019
Kroko_in_KA13.12.2019 23:01

Die neuste Version der Normale lohnt sich.


Die alte Version auch, der einzige Unterschied ist doch die Akkulaufzeit.
Für Mario und Zelda Fans lohnt sich die Switch. Würde die normale nehmen- ist flexibler.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler