Lohnt sich dieser Gaming PC?...

14
eingestellt am 22. Sep 2017
Ich bräuchte mal eure hilfe. Ich habe gerade die Möglichkeit über meinen Arbeitgeber an einen Acer Predator G3-710 günstig (Genau das sollt ihr mir beantworten ) zu kommen. Es handelt sich um Gamescom Messeware die an Acer zurück gingen und dort dann nochmal Gecheckt und gecleant wurden. Ich Persönlich kenne mich damit gar nicht aus aber meine Kollegen sind alle verrückt danach und haben sich alle eins Bestellt. Ab kaufdatum sind sogar 2 Jahre Herstellergarantie vorhanden. Laut deren aussage soll ein vergleichbares model ca. 1599€ kosten und dieser kostet uns Ca. 1000€. Ich finde den Preis schon heftig aber ist der das wirklich wert?...
Und würde sich der Kauf für ein Wiederverkauf lohnen?


Hier die Technischen Daten:

Acer Predator G3-710

Processor: Intel® Core™ i7-7700 Processor
Clock speed: 3.6 GHz
Cache: 8 MB
Number of processor cores / threads: 4 / 4
Chipset: Intel® B150 Express Chipset
Random access memory: 16 GBDDR4 RAM
Memory allocation: 2x 8 GB DDR4 RAM
Maximum memory: Up to 64 GB DDR4 RAM DDR4 1600 MHz
Mass storage: 256 GB Solid-State-Drive (SSD)
Optical drive: DVD-Drive (16x SuperMulti Double Laye
Graphic card: NVIDIA® GeForce® GTX 1070 8GB GDDR5 VR
LAN: Gigabit Ethernet
Wireless LAN: Intel® Dual Band Wireless-AC 7265, 802 .11 ac/a/b/g/n, supports Intel® Wi-Di

Bluetooth: Bluetooth® 4.0


Danke!
Zusätzliche Info
Diverses
14 Kommentare
Naja Grafikkarte ca. 400 € der i7 ca. 300 €

bleiben noch 300 € für Gehäuse, RAM, SSD und Mainboard um auf die 1000€ zu kommen


leider sieht man ja nicht was einzeln für Teile verbaut sind.. aber wenns schon immer nicht dabei steht.. ist es meistens nicht das gelbe vom Ei


und ne 256 GB SSD für nen i7 und ner gtx 1070 ist jetzt meiner bescheidenen Meinung nach ein wenig wenig..

aber gut muss jeder selbst Wissen

würde mir persönlich da lieber selbst was zusammen bauen
Wiederverkauf eindeutig nein, Sonst ist der Preis ok wenn man sich nicht traut selbst was zu bauen.

Wird halt vom RAM, SSD und Mainboard das billigste verbaut sein, was du bekommst...
Für etwas fertiges ist der Preis ganz gut.
Auch die Kleinteile in so nem Rechner summieren sich (gute Wlan Karte, Laufwerk etc).
1000€ für den PC als gebraucht ist naaaajaaaa ... wenn man nicht schrauben will dann okay.
Zum Wiederverkauf lohnt er sich nicht.
Fertige Tower-PCs verkaufen sich sehr schlecht wieder.

Mal so nebenbei: Bei einem Gameing Desktop lohnt sich oftmals ein i7 nicht.
Dort langt zu 99,9% ein guter i5 aus. Hier spart man dadurch viel Geld.
lolzi22. Sep 2017

Mal so nebenbei: Bei einem Gameing Desktop lohnt sich oftmals ein i7 …Mal so nebenbei: Bei einem Gameing Desktop lohnt sich oftmals ein i7 nicht.Dort langt zu 99,9% ein guter i5 aus. Hier spart man dadurch viel Geld.


Dann hast du noch nie Cities Skylines gespielt Da reicht mein guter I5 inzwischen leider nicht mehr
Verfasser
Ich bedanke mich für die Antworten

Dann werde ich mal auf den Rechner verzichten
Amselchen22. Sep 2017

Dann hast du noch nie Cities Skylines gespielt Da reicht mein guter …Dann hast du noch nie Cities Skylines gespielt Da reicht mein guter I5 inzwischen leider nicht mehr


Kommt wohl auch auf die i5-Generation an. Bei der 1. / 2. Gen mag das stimmen. Ein i5-46xx sollte das aber doch packen?
Wiederverkauf nein.

Bitte auch beachten, dass das hier kein 7700 (K) Prozessor ist.

Was für ne GTX 1070 ist da drin? Referenzmodell? Laut? Leise?

Erst für 800€ würde ich da sagen, Schnapper. Für 1000€ würde ich neu zusammen stellen.

Finde den so auch gar nicht bei Acer: acer.com/ac/…ops
Bearbeitet von: "bajuffe" 22. Sep 2017
Ezekiel22. Sep 2017

Kommt wohl auch auf die i5-Generation an. Bei der 1. / 2. Gen mag das …Kommt wohl auch auf die i5-Generation an. Bei der 1. / 2. Gen mag das stimmen. Ein i5-46xx sollte das aber doch packen?


Hab nen i5-4570 und der schafft das leider nicht mehr sobald man ein paar Einwohner mehr hat (100k+)
Verfasser
bajuffe22. Sep 2017

Wiederverkauf nein. Bitte auch beachten, dass das hier kein 7700 (K) …Wiederverkauf nein. Bitte auch beachten, dass das hier kein 7700 (K) Prozessor ist. Was für ne GTX 1070 ist da drin? Referenzmodell? Laut? Leise?Erst für 800€ würde ich da sagen, Schnapper. Für 1000€ würde ich neu zusammen stellen.Finde den so auch gar nicht bei Acer: https://www.acer.com/ac/sv/SE/content/predator-models/desktops



Nvidia® GeForce® GTX1070 8 GB VRAM ist es laut Datenblatt weitere informationen habe ich leider nicht. Mainboard usw. müsste Acer spezifische sein laut aussage vom kollegen.

Wie schon gesagt es ist Messeware der diesjährigen Gamescom und diese sind noch nicht auf der Offiziellen Homepage von Acer, vergleichbares Modell laut information soll dieses sein.

Gerade wegen diesen wenigen Inforamtionen wollte ich eure meinung hören.
Für 1000€ kannst du den auch neu kriegen. Vielleicht sogar etwas besser. Musst aber selbst zusammen bauen
Müsste der sein ab 1599 €
Amselchen22. Sep 2017

Dann hast du noch nie Cities Skylines gespielt Da reicht mein guter …Dann hast du noch nie Cities Skylines gespielt Da reicht mein guter I5 inzwischen leider nicht mehr



das Gamne frisst bei mir auch gut und gerne 12 GB Ram mit einigen Mods..... tendenz nach oben offen
freewilly22. Sep 2017

das Gamne frisst bei mir auch gut und gerne 12 GB Ram mit einigen …das Gamne frisst bei mir auch gut und gerne 12 GB Ram mit einigen Mods..... tendenz nach oben offen


Hab meine 16 Gig sogar schon voll bekommen
Don_Scotty22. Sep 2017

Nvidia® GeForce® GTX1070 8 GB VRAM ist es laut Datenblatt weitere i …Nvidia® GeForce® GTX1070 8 GB VRAM ist es laut Datenblatt weitere informationen habe ich leider nicht. Mainboard usw. müsste Acer spezifische sein laut aussage vom kollegen.Wie schon gesagt es ist Messeware der diesjährigen Gamescom und diese sind noch nicht auf der Offiziellen Homepage von Acer, vergleichbares Modell laut information soll dieses sein. Gerade wegen diesen wenigen Inforamtionen wollte ich eure meinung hören.


Acer Fertig PC = Sehr günstige Komponenten (meine Erfahrungen). Für 1000€ kannst du dir einen besseren PC aus B-Ware (Outlets, WHD etc.) zusammenbauen oder einen neuen mit gleichen "günstigen" Komponenten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler