[Lokal Berlin] Uber One startet in Berlin: 4,99 Euro im Monat für 5% Rabatt auf Uber Eats-Bestellungen und 10% Rabatt auf (fast) jede Fahrt

eingestellt am 26. Apr 2022
Ihr seid Berliner und nutzt regelmäßig die Uber-Dienste?
Seit wenigen Tagen gibt es erstmal nur in Berlin das euch vielleicht aus den Staaten bekannte Abomodell Uber One.
Ihr fragt euch jetzt bestimmt, was das ganze bringen soll?

Ich kopiere aus der offiziellen Ankündigung von Uber: "Uber One kostet 4,99 Euro im Monat. Dafür sparen Abonnenten fünf Prozent bei jeder Uber Eats-Bestellungen ab einem Mindestbestellwert von zehn Euro sowie zehn Prozentbei jeder vermittelten Fahrt außer Uber Taxi. Bei Essenslieferungen entfällt zudem die Liefergebühr. Nutzer können so die Vielfalt der Angebote von Uber kennenlernen und schon nach wenigen Buchungen finanziell profitieren. In Zukunft sind weitere exklusive Vorteilsaktionen und Kooperationen angedacht. "

Ich persönlich finde das ganze gar nicht so schlecht. Ihr könnt monatlich kündigen und allein wenn ihr 2 bis 3 Mal im Monat essen bestellt, lohnt sich das ganze schon, da die teilweise hohen Lieferkosten entfallen. Wenn ihr dann auch noch regelmäßig umherfahrt, dann könnt ihr hier echt gut sparen.
Ihr könnt monatlich kündigen. Aktuell könnt ihr euch ausschließlich in der App anmelden, dort findet ihr dann auch das Kleingedruckte.
Nachlesen könnt ihr das ganze hier.

Was wichtig wäre zu wissen ist, ob die 5% Rabatt auf die Lieferungen auch mit Rabattaktionen kombinierbar sind, wie der 2 für 1 Aktion, die gerade läuft. Ich teste das ganze morgen mal und berichte dann.

Was sagt ihr dazu? Denkt ihr, dass wird jetzt das neue Ding bei den ganzen Lieferdiensten? Ist auf alle Fälle ein gutes Mittel zur Kundenbindung.
Zusätzliche Info
Ankündigungen
Diskussionen
5 Kommentare
Dein Kommentar