Lokal Mönchengladbach und Umgebung. Radio 90,1 hören und seine letzte Rechnung bezahlt bekommen.

Wir zahlen Ihre Rechnung - egal wie hoch, egal für was! Sie bewerben sich mit Ihrer Rechnung und brauchen dann nur ein bisschen Glück.

Adresse hier:

radio901.de/akt…14/


Wie wäre es, wenn Sie sich einfach mal zurücklehnen und jemand anderes Ihre Rechnungen bezahlen lassen? Wer würde das denn freiwillig tun, fragen Sie sich? Wir - und zwar mit Vergnügen! Wir bezahlen Ihre Rechnung - egal wie hoch - egal für was! Bewerben Sie sich per E-Mail, auf dem Postweg oder mit dem Formular hier auf der Website. Sie müssen dafür die Rechnung nicht sofort einreichen. Es reicht, wenn Sie uns den Betrag und die wichtigsten Eckdaten nennen. Wenn Sie Ihre Rechnung bei uns im Programm hören und sich rechtzeitig bei uns melden, bezahlen wir sie - egal wie hoch, egal für was. Montag bis Freitag ab 7.45 Uhr, Samstag ab 8.45 Uhr Radio an! Der Zahltag - nur bei uns!




--------------------------------------------------------------
Folgende Angaben müssen gemacht werden.

Name *
Adresse *
PLZ *
Stadt *
Geburtsdatum *
Telefonnummer (tagsüber) *
E-Mail
Rechnungsdatum *
Rechnungsbetrag *
Was wurde bezahlt? *
Können Sie vielleicht eine Geschichte zu der Rechnung erzählen?

* Pflichtfeld

--------------------------------------------------------------------------------


Teilnahmebedingungen

Gewinnspiel "Zahltag - wir zahlen Ihre Rechnung"


Die radio NRW GmbH (nachfolgend: radio NRW) veranstaltet das Gewinnspiel "Zahltag" landesweit mit allen teilnehmenden Lokalstationen und für alle Hörer der Lokalradios in NRW.

Die radio NRW GmbH und die NRW-Lokalradios verzeichnen derzeit eine Reichweite von 1,633 Millionen Hörer in der durchschnittlichen Stunde (Quelle: ma 2014 Radio II, deutschsprachige Bevölkerung ab 10 Jahre). An diesem Gewinnspiel wird nicht jeder NRW-Lokalsender im vollen Umfang teilnehmen. Genaueres erfahren Sie auch bei unserem Hörerservice: 01805080580 (0,14 Euro/ Minute aus dem deutschen Festnetz; höchstens 0,42 Euro/ Minute vom Mobiltelefon).


1. Anerkennung der Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme an dem von radio NRW veranstalteten Gewinnspiel "Zahltag" erkennt der Teilnehmer* ausdrücklich und verbindlich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen an.

2. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind nur volljährige natürliche Personen. Minderjährige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. radio NRW behält sich vor, vor der Gewinnübergabe das Alter zu überprüfen. Eine Gewinnauszahlung an Minderjährige ist ausgeschlossen.
Von der Teilnahme ebenfalls ausgeschlossen sind alle Mitarbeiter der radio NRW GmbH sowie die Mitarbeiter der NRW-Lokalradios und deren jeweilige Angehörige ersten und zweiten Grades sowie deren Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft und alle Personen, welche mit der Durchführung der Aktion beschäftigt sind oder waren.


3. Spielzeiten

Die Aktion beginnt am Montag, 01. September 2014, 00.00 Uhr, und endet voraussichtlich am Freitag, 26. September 2014, 16:00 Uhr. In diesem Zeitraum wird jeweils von Montag bis Freitag mindestens innerhalb der Zeit von 07.45 Uhr bis 08.00 Uhr, von 09.45 Uhr bis 10.00, von 11.45 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.45 Uhr bis 14.00 Uhr, von 15:45 Uhr bis 16:00 Uhr und Samstag in der Zeit von 08:45 bis 9:00 Uhr, 10:45 bis 11:00 Uhr und 12:45 bis 13:00 Uhr gespielt. radio NRW ist jederzeit berechtigt, die Aktion ohne Angabe von Gründen abzubrechen. Am 01. September 2014 beginnt die erste Spielrunde um 07.45 Uhr.


Wichtige Anmerkung: Wird das Programm nicht über UKW oder Kabel (z.B. per Livestream online oder auf mobilen Endgeräten in einer App) empfangen, erfolgt die Ausstrahlung aus technischen Gründen um 10 bis 15 Sekunden verzögert. Dies kann die Gewinnchancen negativ beeinflussen.


4. Spielablauf, Mechanik und Auswahlverfahren

In die Aktion werden nur Rechnungen aufgenommen, die folgende Voraussetzungen erfüllen:

der Adressat der Rechnung (Rechnungsempfänger) ist eine natürliche Person
der Absender der Rechnung (Rechnungsaussteller) ist Gewerbetreibender
das Rechnungsdatum liegt nicht vor dem 1. Februar 2014

In dem unter Ziffer 3 genannten Aktionszeitraum wird mindestens in der Zeit von 07.45 Uhr bis 08.00 Uhr, von 09.45 Uhr bis 10.00, von 11.45 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.45 Uhr bis 14.00 Uhr und von 15:45 bis 16:00 Uhr per Zufallsprinzip eine Rechnung ausgewählt. Die aktuelle Gewinnspielfigur nennt jeweils den Namen des Teilnehmers sowie Rechnungsgegenstand und Rechnungsbetrag.

Der Teilnehmer, der die aufgerufene Rechnung übermittelt hat, muss sich nach dem Aufruf seiner Rechnung innerhalb der jeweiligen Spielrunde bis zur vollen Stunde unter der Telefonnummer 0137 1 36 50 50 (0,12 Euro pro Anruf, mobil deutlich teurer!) bei der aktuellen Gewinnspielfigur melden.

Verbindungskosten kommen erst ab dem Zeitpunkt zustande, in dem der Anruf des Teilnehmers entgegengenommen (ggf. durch einen Anrufbeantworter) wird. Hört der Teilnehmer einen Rufton oder ein Besetztzeichen, entstehen keine Kosten.

Bitte überprüfen Sie Ihr Telefonverhalten, um unerwarteten Telefonkosten vorzubeugen.

radio NRW wird Gewinne nur nach Vorlage der Originalrechnung auszahlen. Gewinne werden an die vom Gewinner angegebene Bankverbindung überwiesen, vorausgesetzt, dass der Gewinner alle Voraussetzungen dieser Teilnahmebedingungen erfüllt. radio NRW ist berechtigt, Gewinne zurückzufordern, wenn sich nach Auszahlung herausstellt, dass Voraussetzungen zur Auszahlung nicht vorliegen.


5. Datenschutz

Mit der Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass radio NRW die erforderlichen personenbezogenen Daten für die Dauer der Aktion speichert und ausschließlich zur Findung des Gewinners und der Gewinnabwicklung nutzt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht.
Die Gewinner verpflichten sich, in vertretbarem Rahmen für Audio-, Foto-/Bild-/Video- und Textpromotions zur Verfügung zu stehen.


6. Rechtsweg

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Im Zweifel und bei Unstimmigkeiten entscheidet die Spielleitung nach bestem Wissen und Gewissen.


7. Schriftformerfordernis / Salvatorische Klausel

Änderungen und/oder Ergänzungen dieser Teilnahmebedingungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Dies gilt auch für die Abbedingung des Schriftformerfordernisses selbst. Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Klauseln ganz oder teilweise nichtig, unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, bleiben die übrigen Bedingungen wirksam. An deren Stelle tritt eine entsprechend gültige Klausel. Gleiches gilt bei Vorliegen einer Regelungslücke.

5 Kommentare

Spam

gibt es bei Radio Bonn Rhein Sieg schön seit 2 Wochen.....

Dann müsste man ja den Sender hören.. Cold ;-)

sowas auch auf anderen sendern, u.a. 104,6 RTL Berlin.........

hat Antenne Bayern im Moment auch als Aktion.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Begrüßt bitte unsere beiden neuen Moderatoren2934
    2. Vodafone von 100 mbit auf 200 gratis69
    3. Gibt es ein Datum für die "Danke, Nachbar!" Amazon Aktion?66
    4. Smartphone für die Oma45

    Weitere Diskussionen