eingestellt am 27. Dez 2012
Löschen

  1. Gesuche
Gruppen
  1. Gesuche
Beste Kommentare

Lass es lieber, wenn du dir 550€ nicht auf einen Schlag leisten kannst, ist die Kamera auch nichts für dich
Ne Cam für 150 machts auch, glaub mir !

26 Kommentare

Geht auch mit 6 Monaten Laufzeit...

Lass es lieber, wenn du dir 550€ nicht auf einen Schlag leisten kannst, ist die Kamera auch nichts für dich
Ne Cam für 150 machts auch, glaub mir !

Verfasser

Kind

Lass es lieber, wenn du dir 550€ nicht auf einen Schlag leisten kannst, ist die Kamera auch nichts für dich Ne Cam für 150 machts auch, glaub mir !

Glaub mir, die Kamera ist sehr wohl was für dich, schreib dir auch per PN was dazu.

Ich wäre mit 0% vorsichtig, das kann dazu führen, dass die Bank einem später keinen Kredit mehr gibt. Versuchs mal bei Otto.de - die finanzieren nicht über Santander oder Co, sondern direkt.

Verfasser

Bei Otto ist die Kamera leider völlig überteuert. Frage wohl doch eher mal im Familienkreis herum :(:)

i-cases für etwas weniger als 550.-

Screeny

Ich wäre mit 0% vorsichtig, das kann dazu führen, dass die Bank einem später keinen Kredit mehr gibt. Versuchs mal bei Otto.de - die finanzieren nicht über Santander oder Co, sondern direkt.



Hä wieso das?

Verfasser

topber

i-cases für etwas weniger als 550.-

Wenn es rein um den Preis geht würde ich bei Amazon.it bestellen, aber es geht ja darum, dass ich den Betrag zur Zeit ungern auf einmal aufbringen würde.

die laufzeit kannste dir bei mm normalerweise aussuchen

Screeny

Ich wäre mit 0% vorsichtig, das kann dazu führen, dass die Bank einem später keinen Kredit mehr gibt. Versuchs mal bei Otto.de - die finanzieren nicht über Santander oder Co, sondern direkt.


Weil es u.A. auch in die Schufa kommt und damit den Score deutlich verschlechtert. Passiert bei Otto.de z.B. nicht.

Verfasser

Screeny

Weil es u.A. auch in die Schufa kommt und damit den Score deutlich verschlechtert. Passiert bei Otto.de z.B. nicht.

Leider kostet die Kamera wie gesagt bei Otto 100 EUR mehr.
commsen

die laufzeit kannste dir bei mm normalerweise aussuchen

Auch für 0%?

Für Amazon.it brauchst du doch sowieso eine Kreditkarte? Wenn du da einfach die normale Raten-Funktion nutzt, müsste die Kombination günstigster Preis + monatliche Zahlung doch perfekt für dich sein?

Verfasser

palytsch

Für Amazon.it brauchst du doch sowieso eine Kreditkarte? Wenn du da einfach die normale Raten-Funktion nutzt, müsste die Kombination günstigster Preis + monatliche Zahlung doch perfekt für dich sein?

Die Raten-Funktion läuft doch nur mit der Amazon-Visa-Card oder?

Screeny

Weil es u.A. auch in die Schufa kommt und damit den Score deutlich verschlechtert. Passiert bei Otto.de z.B. nicht.

commsen

die laufzeit kannste dir bei mm normalerweise aussuchen



Wäre dennoch eine Überlegung wert, Otto hat auch Sondertilgung zu beliebigen Zeiten - ist sehr angenehm!

Puh ka, bin kein Freund von Kreditkarten daher bin ich vll nicht ganz im Bilde.

Ich hab bei meiner Kreditkarte die Möglichkeit den offenen Betrag direkt am Ende des Monats vom Giro-Konto zu bezahlen oder einen Teilbetrag über einen bestimmten Zeitraum (soweit ich weiß über 6 Monate, mit entsprechenden Zinsen). Diese Funktion hab ich afaik sowohl bei Hypo als auch bei meiner Bahncard-Kreditkarte.

Klar hast du so Zinskosten, kriegst aber den billigsten Onlinepreis und Amazon-Service, und kommst so mit den Kosten vll auf den regulären "deutschen" Preis, mit dem gewünschten Zahlungsaufschub.


Hat jetzt nix mit der Frage zu tun, aber wo machst du den Austausch?

Verfasser

Ein Preiserhöhung von 25% ist für mich keine Grundlage

Upp

Hat jetzt nix mit der Frage zu tun, aber wo machst du den Austausch?

Andalusien.
palytsch

Ich hab bei meiner Kreditkarte die Möglichkeit den offenen Betrag direkt am Ende des Monats vom Giro-Konto zu bezahlen oder einen Teilbetrag über einen bestimmten Zeitraum (soweit ich weiß über 6 Monate, mit entsprechenden Zinsen). Diese Funktion hab ich afaik sowohl bei Hypo als auch bei meiner Bahncard-Kreditkarte.

Ist wohl der Vorteil, wenn man bei einer Filialbank ist und eine 'teurere' Kreditkarte besitzt. Das geht alles bei der DKB, Comdirect und co. gar nicht.

Ah cool, viel Spaß Ich bin zur Zeit in Barcelona

Verfasser

Upp

Ah cool, viel Spaß Ich bin zur Zeit in Barcelona

Bis heute vielleicht meine Lieblingsstadt. Da hat man von Geschichte, Kultur, Meer bis hin zum Nachtleben wirklich alles und außerdem merkt man einfach, dass die Anwohner einen ganz eigenen Stolz haben

Ja da hast du Recht.
Mein Spanischlehrer kommt aus Sevilla und sagt immer, dass eigentlich alle in Andalusien total grauenhaft sprechen (für Ausländer jedenfalls schwer zu verstehen :p) - also schon mal gutes Durchhaltevermögen

Ich zahl kein Cent für mein Konto für unter 27-jährige bei der Hypo und die Bahncard-Kreditkarte ist dank 3000 Bonuspunkte und 1. Jahr beitragsfrei sogar ein Plusgeschäft von circa 130 Euro und nicht unbedingt teuer

Aber ich schweife ab

Viel Erfolg noch und gute Reise

Verfasser

Mal unabhängig von der Finanzierung, haltet ihr die Amazon.it-Sache für eine gute Idee? Deals gab es hier ja schon mehrere und wären immerhin weitere 60 EUR Ersparnis.

kess

Mal unabhängig von der Finanzierung, haltet ihr die Amazon.it-Sache für eine gute Idee? Deals gab es hier ja schon mehrere und wären immerhin weitere 60 EUR Ersparnis.



Sofern du noch keine Amazonkreditkarte hast wäre die Beantragung einer solchen evtl. auch ganz sinnvoll. Du kriegst 30 Sofortgutschrift und durch die Bestellung hast du auch gleichnochmal 1000 Punkte, was 10€ entspricht.

Außerdem kannst du dann einstellen ob du ALLES SOFORT ZINSFREI am Monatsende also ggf. erst Anfang Februar zahlen willst oder mit Raten von mindestens glaube 50€...Kannst soweit ich weiß aber natürlich auch mehr wenn das geht, was die Verzinsung senkt.

Dann hast du quasi fast alles was du möchtest. Guten Service bei Amazon, einen (verhältnismassig) kleine Zwischenfinanzierungstarfi und fürs Ausland auch noch eine kostenlose Kreditkarte für 1 Jahr - kannst du ja dann jederzeit kündigen...

Gute Wahl mit der RX 100!

Hi, ich will nicht an deinen tiefsten Überzeugungen wackeln, aber warum fiel die Wahl auf die RX100?

Ich hatte Sie eine Woche zum testen, weil ich meinen Chef zu einer Kamera beraten habe - Er hat sie auch genommen, weil er eine möglichst kleine und schnelle Kamera, ohne Wechselobjektive suchte und Geld keine Rolle spielte -> Dann ist es wirklich die einzige Kamera, die bleibt.

Die Bildqualität ist natürlich für eine Kompaktkamera sehr gut, wenn auch die 20 MegaPixel für den Sensor eigentlich zuviel sind, weshalb sie leider doch schon etwas rauscht.
Beeindruckend ist die Geschwindigkeit des Autofokus, nur leider liegt er dabei auch manchmal daneben.
Die Lichtstarke (1:1,8) Optik von Zeiss ist für eine Kompakte top.

Für die gebotene Leistung ist der Preis allerdings vollkommen überzogen.
Wenn die Größe (Jackentasche) nicht ganz so wichtig ist (und du auch mit Wechselobjektiven, auch da gibt es kleine, leben kannst), würde ich eher zu einer EVIL (Olympus PEN, Sony NEX, Samsung NX, etc) greifen, denn hier bekommst du teils für weniger Geld eine bessere Bildqualität.

Wie die Kamera auf dich wirkt ist aber auch immer eine Frage dessen, mit was für Kameras du bisher fotografiert hast.

Da wo das Kroko steht sollte 1:1,8 stehen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. NFL Gamepass Thread 2017164995
    2. [Kaufberatung] NAS im Eigenbau815
    3. [Kaufberatung] Bauknecht Waschautomat AF 7F422
    4. Steam Link Deal 18 €34

    Weitere Diskussionen